Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Grundschule "Wilhelm Gentz" Neuruppin

Vorschaubild Grundschule "Wilhelm Gentz" Neuruppin

Schulleiterin: Frau Kathrin Tokar

Gerhart-Hauptmann-Str 38
16816 Neuruppin

(03391) 2804
(03391) 400599

E-Mail:
Homepage: www.wilhelm-gentz-grundschule.de

Öffnungszeiten:
Sie erreichen uns ab 7.15Uhr

Schulleiterin: Kathrin Tokar

Stellvertretende Schulleiterin: Kerstin Hummel

Sekretärin:Frau Schulz

Schulgarten

Seit 1991 trägt die Schule den Namen des berühmten Malers Karl Wilhelm Gentz, der am 9.Dezember 1822 in Neuruppin geboren wurde. Da ihn schon frühzeitig die orientalische Thematik beschäftigte,hegte er bereits schon als Schüler den Wunsch nach Kairo zu gehen, um die Pyramiden zu erforschen. Um ihn heute als berühmten Sohn Neuruppins für seine Verdienste zu ehren, wurde die Schule nach ihm benannt. Die Entwicklung der Schulgartenarbeit begann 1991/92 und steht im engen Zusammenhang mit der Profillierung der Schule auf naturwissenschaftlichem Gebiet. Oberstes Prinzip ist die Erhaltung des Naturgartens und der gestalteten Biotope. Um sich maßgeblich am Aktionsprogramm der lokalen Agenda zu beteiligen, ist die Schule sehr bemüht, an neuen Projekten zu arbeiten. Das derzeitige Projekt, die Schulhofumgestaltung , soll dazu beitragen, dass die Lebenswirklichkeit der Kinder für sich und ihre Mitmenschen weiter erschlossen wird und die Schüler in ersten Ansätzen erleben, dass unsere Ressourcen behutsam bewirtschaft werden müssen und können

 

 

Besonderheit:

Unsere Schule hat sich auf naturwissenschaftlichem Gebiet profiliert und besitzt einen der schönsten Schulgärten im Land Brandenburg.

Tastpfad


Aktuelle Meldungen

Schüleraustausch Nymburk

(28. 05. 2024)

Zur Zeit befindet sich eine Delegation von Schülern unter der Leitung von Frau Krahl und Herrn Runge in Nymburk bei unserer Partnerschule. Wir freuen uns schon auf eure Berichte!

Foto zur Meldung: Schüleraustausch Nymburk
Foto: Schüleraustausch Nymburk

Sportfest 2024

(05. 05. 2024)

Das Sportfest in diesem Jahr fand zu einem sehr frühen Zeitpunkt statt. Für alle Teilnehmer war die Vorbereitungszeit sehr kur. Trotzdem konnten wir in diesem Jahr viele tolle Leistungen bestaunen und als Anerkennung dafür den Gewinnern die verdienten Urkunden überreichen. Eine besondere Anerkennung gilt Levi, der mit der höchsten Punktzahl aller Teilnehmer den Pokal entgegennehmen konnte.

Auch vom Ablauf war es wieder ein gelungenes Sportfest. Das ermöglichten uns die vielen Helfer, die an diesem Vormittag ins Stadion gekommen sind und für ein reibungsloses Gelingen gesorgt haben. Auch die Versorgung der Kinder wurde in diesem Jahr durch viele Spenden der Eltern gesichert.

Allen Helfern und Spendern sei an dieser Stelle noch einmal unser Dank ausgesprochen.

Foto zur Meldung: Sportfest 2024
Foto: Sportfest 2024

Ereignisreiche Sportwoche

(17. 03. 2024)

Heute geht eine ereignisreiche Sportwoche zu Ende. Am Dienstag trafen sich die Schwimmsportler in der Schwimmhalle, um sich im 25m Sprint zu messen. Am Mittwoch ging es im Oberstufenzentrum um den Hochsprung. Und heute, am Sonntag trafen sich die Läufer in Alt Ruppin im Wald um am Crosslauf teilzunehmen. An allen Wettkämpfen waren Sportler aus unserer Schule beteiligt. Viele konnten sogar Medaillen mit nach Hause nehmen. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Foto zur Meldung: Ereignisreiche Sportwoche
Foto: Ereignisreiche Sportwoche

Medien Sicherheitstraining für Eltern

(15. 02. 2024)

Liebe Schulen,

 

im Rahmen unserer Aktivitäten zum 50. Jubiläum des Mini-Lernkreises wird ein kostenloser Online-Elternabend geboten:

 

Wann: 22. Februar 2024 um 19.00 Uhr

 

Thema: "Kinder und Smartphones: Medien-Sicherheitstraining für Eltern"

 

Näheres dazu finden Sie in beigefügter Elternmitteilung.

 

Nachfolgender Link kann von Ihrer Schule auf der Homepage eingebunden werden. Man kommt dann direkt zur Anmeldung: https://doo.net/veranstaltung/142879/buchung

 

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme, natürlich gerne auch von interessierten Lehrerinnen und Lehrern.

 

Es wird sehr unterhaltsam und spannend!

 

Herzliche Grüße

Ihr


MINI-LERNKREIS PRIGNITZ- OPR
Birgit Kohn und Sandra Kohn GbR
Neustädter Str. 2
16845 Zernitz-Lohm
Tel.: 0151 - 685 827 78 (OPR)
Tel:  0151 - 449 685 08 (P)

Email: 

www.minilernkreis.de/prignitz-opr

 

Foto zur Meldung: Medien Sicherheitstraining für Eltern
Foto: Medien Sicherheitstraining für Eltern

Ablauf letzte Unterrichtswoche vor den Winterferien

(25. 01. 2024)

Liebe Eltern,

am Mittwoch und am  Donnerstag vor den Winterferien führen wir an unserer Schule wieder Methodentraining und Projekte durch.

Unterrichtsende ist für alle Klassenstufen nach der 4. Stunde.

Die Klassen 1-4 werden nach der 4. Stunde bis zum regulären Unterrichtsende betreut.

Am Freitag erfolgt die Zeugnisausgabe in der dritten Stunde. Der Hort übernimmt um 11.00 Uhr die Kinder der Klassen 1-4.

Foto zur Meldung: Ablauf letzte Unterrichtswoche vor den Winterferien
Foto: Ablauf letzte Unterrichtswoche vor den Winterferien

Känguruadventskalender

(07. 12. 2023)

Frau Lehmann, Fachkonferenzleiterin Mathe, stellt jeden Tag die Aufgaben des Känguruadventskalenders sehr liebevoll für alle interessierten Kinder bereit. Viel Spaß beim Knobeln wünscht euch eure Frau Tokar

Foto zur Meldung: Känguruadventskalender
Foto: Känguruadventskalender

Wir sind unter den Gewinnern!

(07. 12. 2023)

Liebe Schulgemeinschaft,

 

vielen Dank für eure tolle Einsendung bei unserer Schulgartenaktion 2023 von Mein kleiner schöner Garten.

 

Wir haben tolle Neuigkeiten für euch: Ihr seid unter den Gewinnern!

Ihr habt das große Buch vom Apfelbaum (5 Bücher) gewonnen.

 

Anbei findet ihr eure Teilnahmeurkunde, mit der wir euer Engagement und eure Kreativität auszeichnen möchten.

Damit der Gewinn auch sicher bei euch in der Schule ankommt, bitten wir euch auf diese Mail mit euren Kontaktdaten und der Lieferadresse zu antworten.

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr auch im nächsten Jahr wieder mit dabei seid!  

Um in der Zwischenzeit immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben, könnt ihr unsere Zeitschrift „Mein kleiner schöner Garten“ lesen oder direkt hier abonnieren: Zeitschrift Mein kleiner schöner Garten

 

Wir wünschen euch eine schöne Vorweihnachtszeit und freuen uns schon aufs nächste Jahr!

 

Danke und viele Grüße

Fabiola Rodas

Foto zur Meldung: Wir sind unter den Gewinnern!
Foto: Wir sind unter den Gewinnern!

Informationsveranstaltung für die neuen Schüler des kommenden Schuljahres

(15. 11. 2023)

Am 11.Dezember um 17.00 Uhr sind alle zukünftigen Einschüler und natürlich deren Eltern zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Wir freuen uns auf euch!

Foto zur Meldung: Informationsveranstaltung für die neuen Schüler des kommenden Schuljahres
Foto: Informationsveranstaltung für die neuen Schüler des kommenden Schuljahres

Autorenlesung

(17. 10. 2023)

Liebe Eltern,

 

am 20.11.23 wird der Kinderbuchautor Andreas Hüging den Schülerinnen und Schülern unserer  Schule seine Werke „Das fantastische fliegende Fundbüro“ (Klassen 1 - 4) & „Let´s Disco“ (Klassen 5/6)  in einer musikalischen Lesung vorstellen. Für diese Autorenlesung entsteht ein Unkostenbeitrag von 3,50 €. Ich bitte Sie, das Geld bis zum 20.10.23 Ihrem Kind (bitte passend im Umschlag mit Namen versehen) mitzugeben. 

 

Nach der Veranstaltung wird es die Möglichkeit geben, die Bücher käuflich zu erwerben. Sollte daran Interesse bestehen, geben Sie Ihrem Kind am Tag der Lesung ausreichend Geld mit.

„Let´s disco – die schwer verrückte Geschichte des Valentin Plau“ - 21,60 Euro

„Das fantastische fliegende Fundbüro“ - Bd.1: 14 Euro, Bd. 2: 15 Euro

 

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen 

Foto zur Meldung: Autorenlesung
Foto: Autorenlesung

Info der Schulkrankenschwester

(12. 07. 2023)

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Kollegen,

 

wieder geht ein ereignisreiches Schuljahr zu Ende und wir haben viel gelernt:

- wir haben erfahren, welche Notrufnummern es gibt und wie man einen Notruf richtig absetzt,

- wie man sich verhält, wenn man Nasenbluten hat,

- wie man sich vor einem Sonnenstich schützt,

- wie man Insektenstiche vermeiden kann

Die beiden 6. Klassen haben jeweils einen Tag beim DRK verbracht. Dort haben sie viel über den Katastrophenschutz erfahren und gelernt, mit welchen Möglichkeiten man Verletzte transportieren kann.

Auch unser Projekt „Nichtrauchen erlaubt“ habe ich wieder gemeinsam, mit der Schulsozialarbeiterin Frau Förster durchgeführt. Im Anschluss haben wir unsere 6. Klassen bei „BE SMART DON’T START!“ angemeldet. Auch in diesem Jahr wurde unsere Teilnahme wieder belohnt und die Klassenkonten konnten etwas aufgestockt werden.

 

Nun liegen die Sommerferien vor uns und ich möchte mich an dieser Stelle bei allen für die tolle Unterstützung und die gute Zusammenarbeit bedanken!

 

Bleiben Sie gesund!

 

Tabea Müller

Schulgesundheitsfachkraft

 

Foto zur Meldung: Info der Schulkrankenschwester
Foto: Info der Schulkrankenschwester

MSV Schwimmen informiert

(06. 07. 2023)

Du schwimmst gern und möchtest im Verein trainieren?

Dann schau dir den Anhang an! Dort findest du alles wichtige rund ums Training und um die Wettkämpfe.

[Download]

Foto zur Meldung: MSV Schwimmen informiert
Foto: MSV Schwimmen informiert

Erfolgreiche Schwimmer

(20. 06. 2023)

Am Dienstag fand der traditionelle Schwimmwettkampf für die 6 bis 10 jährigen Schwimmer statt. In zwei Altersklassen (6/7/8 und 9/10) konnten die Schwimmer in den unterschiedlichen Schwimmarten über 50m ihre Kräfte messen.

Niklas und Anton haben mächtig abgeräumt! Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Erfolgreiche Schwimmer
Foto: Erfolgreiche Schwimmer

4.Platz bei den Stadtmeisterschaften

(19. 06. 2023)

Auch wenn wir von 4 Mannschaften nur den 4.Platz belegt haben, ist es toll, dass unsere Schule vertreten wurde.

Vielen Dank Frau Schmölling, Frau Tölle und an die Kinder des Teams!

Foto zur Meldung: 4.Platz bei den Stadtmeisterschaften
Foto: 4.Platz bei den Stadtmeisterschaften

Schwimmwettkampf Altersklassen 6 bis 10

(15. 06. 2023)

Am 20.Juni findet im Sportcenter ein Schwimmwettkampf für die 6 bis 10 jährigen Schüler statt. Jeder startet für sich.  Geschwommen werden 50 m. (2 Bahnen)

Jedes Kind entscheidet für sich, in welcher Disziplin es starten möchte.

Angeboten werden:

  • Brustschwimmen
  • Rückenschwimmen
  • Kraul
  • Streckentauchen.

 

Die Siegerehrungen erfolgen jeweils nach jeder Disziplin. (Medaillen für die Plätze 1 bis 3)

Der Einlass beginnt ab 15.45 Uhr.

Die Anmeldung erfolgt in der Schwimmhalle. (nach dem Duschen)

Wettkampfbeginn: 16.00 Uhr.

Das Wettkampfende ist für jeden Teilnehmer unterschiedlich und hängt von der Anzahl der geschwommenen Disziplinen ab.

Zuschauer sind ausdrücklich erwünscht!

Viel Erfolg!

Foto zur Meldung: Schwimmwettkampf Altersklassen 6 bis 10
Foto: Schwimmwettkampf Altersklassen 6 bis 10

Sieg beim Staffelschwimmen

(13. 06. 2023)

In einem packenden Finale beim Staffelschwimmen der dritten Klassen setzte sich unser Team gegen acht weitere Mannschaften durch und belegte mit einer fantastischen Zeit den ersten Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

(Im nächsten Jahr seid ihr in der vierten Klasse. Dann könnt ihre wieder an den Start gehen!)

Foto zur Meldung: Sieg beim Staffelschwimmen
Foto: Sieg beim Staffelschwimmen

Sportfest 2023

(05. 06. 2023)

Heute haben wir wieder im schönen Volksparkstadion unser traditionelles Sportfest durchführen dürfen. Dafür ein großes Dankeschön an den MSV! (Alles hat wie immer reibungslos funktioniert!)

Bei herrlichem Sonnenschein konnte jeder bei idealen Bedingungen sein Bestes geben. Und so ist es nicht verwunderlich, dass in diesem Jahr hervorragende Werte erzielt wurden.

Unterstützt von rund zwanzig Helfern und Schülern der Sportschule Lindow war das Sportfest wieder ein schönes Erlebnis. Danke an die vielen Helfer!

Wir versuchen jedes Jahr ein bisschen besser zu werden. So baten wir im Vorfeld die Eltern, das Buffet für die Kinder zu unterstützen. Das hat wunderbar geklappt. Die Kinder konnten sich reichlich bedienen. Danke dafür! Kaufland hat uns auf Nachfrage kostenlos mit Getränken unterstützt. Dafür ein Dankeschön. Auch die Versorgung der Kampfrichter hat wieder geklappt. Sogar war es in diesem Jahr möglich, sich bei der Kampfrichtertätigkeit abzulösen.

Wir Sportlehrer sind sehr zufrieden mit diesem Sportereignis und freuen uns auf das Sportfest im nächsten Jahr!

Foto zur Meldung: Sportfest 2023
Foto: Sportfest 2023

Klettern im Kletterturm

(24. 05. 2023)

Heute war für unsere Gastschüler unter anderem Sport angesagt. Es ging im Kletterturm ab in die Höhe.

Foto zur Meldung: Klettern im Kletterturm
Foto: Klettern im Kletterturm

Stadterkundung mit Frau Kalus

(14. 05. 2023)

Die Klasse 3B hat gemeinsam mit Frau Kalus die Stadt Neuruppin erkundet. Hier findet ihr die Bilder dazu.

Foto zur Meldung: Stadterkundung mit Frau Kalus
Foto: Stadterkundung mit Frau Kalus

Frühjahrscross 2023

(19. 03. 2023)

Unerwartet viele Sportler haben heute den Weg zur Crossstrecke in Alt Ruppin eingeschlagen. Das Wetter lies viele vermuten, dass in diesem Frühjahr nur ein kleines Teilnehmerfeld an den Start gehen würde. Aber weit gefehlt! Das Wetter wurde besser und immer mehr Teilnehmer fanden sich im Startbereich ein. Auch aus unserer Schule waren viele Sportler am Start.

Nicht jeder konnte eine Medaille mit nach Hause nehmen. Trotzdem gilt unsere Anerkennung allen, die es geschafft haben, am Sonntagvormittag zum Wettkampf nach Alt Ruppin zu kommen!

Ein Dank geht an dieser Stelle auch an die Eltern, Großeltern..., die den Kindern die Teilnahme ermöglicht haben!

Der nächste Crosslauf findet im Herbst statt!

Wir sehen uns!

Foto zur Meldung: Frühjahrscross 2023
Foto: Frühjahrscross 2023

Die Nase kribbelt? Frau Müller klärt auf!

(16. 03. 2023)

Frau Müller hat Wissenswertes über Pollen und deren Wirkung zusammengetragen. Guckt in den Anhang, es lohnt sich!

[Download]

Foto zur Meldung: Die Nase kribbelt? Frau Müller klärt auf!
Foto: Die Nase kribbelt? Frau Müller klärt auf!

Ein schönes Arbeitsergebnis der 3B

(16. 03. 2023)

Die Klasse 3B hat im Kunstunterricht viel Kreativität bewiesen. Seht euch nur die Bilder an!

Foto zur Meldung: Ein schönes Arbeitsergebnis der 3B
Foto: Ein schönes Arbeitsergebnis der 3B

Besuch in Nymburk

(12. 03. 2023)

Mit einer Delegation aus Neuruppin durfte ich die Partnerstadt Nymburk besuchen. Ich hatte ein sehr schönes Gespräch in der Schule und freue mich auf ein Wiedersehen im Mai.

Foto zur Meldung: Besuch in Nymburk
Foto: Besuch in Nymburk

Unser Teich wird wieder ein Hingucker!

(19. 02. 2023)

Die neue Teichfolie sichert nun schon eine ganze Weile den Weiterbestand unseres Teiches. Dazu hatte die CDU Neuruppin 600€ gesponsert, wofür wir uns recht herzlich bedanken!

Foto zur Meldung: Unser Teich wird wieder ein Hingucker!
Foto: Unser Teich wird wieder ein Hingucker!

Wettkämpfe im März

(09. 02. 2023)

Im März finden drei interessante Wettkämpfe statt.

  • Frühjahrscrosslauf in Alt Ruppin
  • Hochsprung im OSZ
  • Schwimmen - Sprintmeisterschaften in der Schwimmhalle in Alt Ruppin

 

Weitere Informationen findet ihr unter "Veranstaltungen".

 

Die Sportlehrer informieren euch außerdem.

[http://www.kreissportbund-opr.de/wp/wp-content/uploads/2023/01/12.01.2023_la-Wettkaempfe-im-Maerz-2023.jpg]

Foto zur Meldung: Wettkämpfe im März
Foto: Wettkämpfe im März

Die 3A war klettern.

(08. 02. 2023)

Am Mittwoch, den 8.Februar, besuchte auch unsere Klasse 3a den Kletterturm in Neuruppin. Die Kinder waren sehr mutig und haben sich in viele Höhen gewagt.

Foto zur Meldung: Die 3A war klettern.
Foto: Die 3A war klettern.

Ampel aus? Kein Problem!

(19. 01. 2023)

Dankeschön Herr S. Hein für diese tolle Geste. Bin jetzt gut ausgestattet, wenn das nächste Mal unsere Ampel ausfällt 👌

Foto zur Meldung: Ampel aus? Kein Problem!
Foto: Ampel aus? Kein Problem!

Weihnachtsgans Auguste

(13. 12. 2022)

Heute war fast die gesamte Schule in Potsdam, um sich das Theaterstück "Die Weihnachtsgans Auguste" anzusehen. Wir hoffen, es hat euch gefallen!

Ein Dankeschön geht an dieser Stelle die Organisatoren Frau Bachmann und Frau Kaufmann!

Foto zur Meldung: Weihnachtsgans Auguste
Foto: Weihnachtsgans Auguste

Unsere Schulgesundheitsfachkraft hatte auch in diesem Jahr wieder alle Hände voll zu tun!

(24. 11. 2022)

Datum

Projekt

Klasse

06.01.2022

Händehygiene mit Dermalux

1a

17.01.2022

Händehygiene mit Dermalux

3

21.01.2022

1. Hilfe- Notruf absetzen

4b

27.01.2022

Händehygiene mit Dermalux

5b

27.01.2022

Händehygiene mit Dermalux

6a

27.01.2022

Händehygiene mit Dermalux

4a

27.01.2022

Händehygiene mit Dermalux

4b

02.03.2022

Händehygiene mit Dermalux

5a

09.03.2022

Händehygiene mit Dermalux

2a

16.03.2022

1. Hilfe- Notruf absetzen

1b

17.03.2022

1. Hilfe- Notruf absetzen

3

18.03.2022

1. Hilfe- Notruf absetzen

6b

03.06.2022

Sportfest -1.Hilfe-Stand

 

28.06.2022

1. Hilfe- Notruf absetzen

4a

29.06.2022

1. Hilfe- Notruf absetzen

2b

30.06.2022

Gesunde Ernährung –Zucker überall

2a

01.07.2022

Gesunde Ernährung –Zucker überall

2a

10.11.2022

Nichtrauchen erlaubt!

6b

15.11.2022

Be smart don’t start -Vorstellung

6b

23.11.2022

Nichtrauchen erlaubt!

6a

 

 

 

Foto zur Meldung: Unsere Schulgesundheitsfachkraft hatte auch in diesem Jahr wieder alle Hände voll zu tun!
Foto: Unsere Schulgesundheitsfachkraft hatte auch in diesem Jahr wieder alle Hände voll zu tun!

Book Buddy

(17. 11. 2022)

Heute trafen sich die zukünftigen Einschüler und die Kinder unserer 3. Klassen zum ersten book buddy in unserer Schule. Alle hatten viel Spaß.

Foto zur Meldung: Book Buddy
Foto: Book Buddy

Herbstcross 2022

(13. 11. 2022)

Heute war wieder viel los an der Crossstrecke in Alt Ruppin. Auch aus unserer Schule haben viele Sportler den Weg nach Alt Ruppin gefunden, um sich eine Medaille beim Crosslauf zu ergattern. 

Ein Glückwunsch geht an dieser Stelle an alle Gewinner und Teilnehmer und ein Dank an die Begleiter, die ihren Kindern die Wettkampfteilnahme ermöglicht haben.

Foto zur Meldung: Herbstcross 2022
Foto: Herbstcross 2022

Herbstcross in Alt Ruppin

(06. 11. 2022)

Liebe Eltern,

 

am 13.November findet der Herbstcross in Alt Ruppin statt. Die Crossstrecke befindet sich hinter dem Sportplatz der Alt Ruppiner Schule.

Die Ausschreibung mit allen erforderlichen Daten und der Startkarte kommt über die Sportlehrer.

[Download]

Foto zur Meldung: Herbstcross in Alt Ruppin
Foto: Herbstcross in Alt Ruppin

Tag der Zahngesundheit

(27. 09. 2022)

Am 27.09.2022 waren wir, die Klassen 2a und 2b, mit unseren Klassenlehrerinnen Frau Krahl und Frau Fuhrmann zum Tag der Zahngesundheit im Oberstufenzentrum in Neuruppin.

Begleitet wurden wir durch Frau Hesse (pädagogische Unterrichtshilfe), unserer Schulkrankenschwester Frau Müller und Frau Nieradt, einer Mutti.

Nach einem kleinen Fußmarsch kamen wir, trotz vieler Regenwolken, trocken am Oberstufenzentrum an.  Dort wurden wir von Sophie in Empfang genommen und herzlich begrüßt. Sie begleitete uns durch den Tag und stand uns hilfreich zur Seite.

Zuerst durften wir uns ein tolles Theaterstück angucken und haben beobachtet, wie die außerirdische Lola mit ihrem Raumschiff, auf dem Planeten der Zahnfee gelandet ist. Gemeinsam haben sie den Zahnteufel Hacki-Backi besiegt, der unseren Zähnen nichts Gutes wollte.

Nach diesem aufregenden Schauspiel durften wir gemeinsam mit Sophie in die große Turnhalle. Dort waren für uns ganz viele Stände aufgebaut, an denen wir unser Wissen testen konnten.

Wir durften: Zähne putzen und schlechte Zähne ziehen, raten, welche Lebensmittel für unsere Zähne gut sind, ein großes Gebiss zusammenbauen, einen Parcours bewältigen, die schlechten Lebensmittel von den guten Lebensmitteln rauskegeln, Zähne ausmalen und erraten, wieviel Zucker in verschiedenen Lebensmitteln sind und waren darüber sehr erstaunt.

Beim Dosenwerfen und auf der Hüpfburg konnten wir unsere Power zeigen.

Zum Abschluss gab es noch eine Tüte für jedes Kind, gefüllt mit kleinen Überraschungen.

Sophie hat uns dann verabschiedet und wir machten uns wieder auf den Weg zur Schule.

Wir hatten einen schönen Tag und haben viel über unsere Zähne und gesunder Ernährung gelernt.

 

Herzlichen Dank, liebe Sophie für die nette Betreuung.

Dankeschön an alle Beteiligten des OSZ OPR und vielen Dank an Frau Nieradt für die nette Begleitung.

Foto zur Meldung: Tag der Zahngesundheit
Foto: Tag der Zahngesundheit

Ablauf erste Schulwoche

(17. 08. 2022)

Sicherlich freuen sich alle, dass es endlich wieder losgeht. Und das auch noch in der neuen Schule!

Hier schon einmal ein erster Ausblick auf die erste Schulwoche:

 

Wir beginnen die Woche, wie gewohnt, als Starterwoche. Das heißt, dass der Unterricht von der ersten bis zur vierten Stunde für alle Kinder im Klassenverband stattfindet.

Nach der vierten Stunde ist für alle Klassenstufen der Unterrichtstag beendet. 

Am Montag geht es nicht gleich in die Klassenräume. Es bleiben alle Kinder auf dem Schulhof. Um 8.00 Uhr wird das neue Schulgebäude feierlich an die Lehrer, Schüler und Horterzieher übergeben. Danach geht es aber ab in die Klassen!

Wir wünschen allen bis dahin noch eine schöne Zeit und am Montag einen guten Start in das neue Schuljahr!

Foto zur Meldung: Ablauf erste Schulwoche
Foto: Ablauf erste Schulwoche

Schwimmstaffel

(14. 06. 2022)

Die Schwimmstaffel unserer Schule hatte beim Staffelwettbewerb der dritten und vierten Klassen starke Konkurrenz. Trotzdem kämpften sie in zwei Läufen um jede Sekunde.

Obwohl es nicht für eine Medaille gereicht hat, können die Sportler trotzdem stolz auf ihre Leistung sein!

Foto zur Meldung: Schwimmstaffel
Foto: Schwimmstaffel

Bilder vom Sportfest

(12. 06. 2022)

Die Bilder vom Sportfest sind jetzt online. Ihr findet sie bei den Fotoalben.

(Danke Frau Schulz für die schönen Aufnahmen!)

Foto zur Meldung: Bilder vom Sportfest
Foto: Bilder vom Sportfest

Lesefest 2022

(12. 06. 2022)

Auch in diesem Jahr haben wieder alle Klassen das Lesefest durchgeführt. Die Sieger bekamen für ihre Siegerehrung diesmal eine besondere Kulisse geboten.

Im Rahmen des Sportfestes durften sie ihre Preise vor "Versammelter Mannschaft" in Empfang nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Lesefest 2022
Foto: Lesefest 2022

Be Smart, Don`t Start

(06. 06. 2022)

Die Klasse 6b hat unter der Leitung von Frau Förster erfolgreich am Nichtraucherprojekt "Be Smart, Don`t Start" teilgenommen und den Sonderpreis gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Be Smart, Don`t Start
Foto: Be Smart, Don`t Start

Sportfest 2022

(03. 06. 2022)

Heute fand bei wunderschönem Wetter unser Sportfest statt. Es es herrschte eine sportliche und stimmungsvolle Atmosphäre. So kamen alle auf ihre Kosten. Der Obststand für die Kinder war eine echte Bereicherung. Auch die Pausenspiele wurden wieder dankbar angenommen.

Vielen Dank an alle Beteiligten!

 

Ganz viele Bilder folgen in der nächsten Woche!

Foto zur Meldung: Sportfest 2022
Foto: Sportfest 2022

Drachenbootrennen 2022

(07. 05. 2022)

Heute fand wieder das traditionelle Drachenbootrennen am Neuruppiner Bollwerk statt. Auch unsere Schule war wieder mit einer Mannschaft am Start. Mit großem Einsatz und unter den Anfeuerungsrufen der vielen Zuschauer fuhren die Sportler auf den sechsten Platz.

Ein besonderes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Organisatoren und Unterstützer!

Foto zur Meldung: Drachenbootrennen 2022
Foto: Drachenbootrennen 2022

Heute startet wieder das Projekt "Gauklerkids"

(27. 04. 2022)

Heute geht es wieder los! Die Gauklerkids nehmen ihr Training wieder auf. Diesmal im Stadtpark Viel Spaß!

Foto zur Meldung: Heute startet wieder das Projekt
Foto: Heute startet wieder das Projekt "Gauklerkids"

Spendenlauf für die Ukraine

(21. 03. 2022)

Heute liefen unsere Kinder, um für ukrainische Kinder, die in Neuruppin Zuflucht gefunden haben, zu spenden.

Tolle Aktion, durch unsere Schulsozialarbeiterin Frau Förster organisiert.

Das Geld wird auf das Spendenkonto des Kreises OPR eingezahlt, eine Spendenquittung erhalten dann alle, die die Kinder finanziell unterstützten.

Ein großes Dankeschön an alle!!!

Foto zur Meldung: Spendenlauf für die Ukraine
Foto: Spendenlauf für die Ukraine

Frühjahrscross 2022

(20. 03. 2022)

Bei herrlichem Wetter trafen sich heute rekordverdächtig viele Sportler zum Frühjahrscross auf der Crossstrecke in Alt Ruppin.

Mit so einem Ansturm hatte keiner gerechnet. Dem Veranstalter gingen sogar die Teilnehmerurkunden aus. Trotz alledem haben sie wieder eine tolle Veranstaltung durchgeführt. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle.

Aus unserer Schule traten auch viele Läufer an die Startlinie. Auch wenn nicht jeder eine Medaille ergattern konnten, sind doch alle Teilnehmer sportliche Gewinner!

 

Im Herbst findet der nächste Crosslauf statt!

Foto zur Meldung: Frühjahrscross 2022
Foto: Frühjahrscross 2022

Mach dich fit im Stadtpark

(13. 03. 2022)

Probiert doch mal folgendes aus:

 

Die Projektwebsite https://dein-park.de/

 

Dein Park

 

 

Richtfest

(10. 03. 2022)

Am 10.03.2022 konnte das Richtfest für unsere neue Schule gefeiert werden. Es sieht wirklich gut aus, dass der Zeitplan gehalten werden kann und wir zum neuen Schuljahr in einem neuen Schulgebäude starten werden.

Foto zur Meldung: Richtfest
Foto: Richtfest

Stadtparklauf

(09. 03. 2022)

Liebe Sportler, im April geht es im Neuruppiner Stadtpark sportlich zu!

Der Kreissportbund lädt zum Stadtparklauf ein.

Beachtet dazu bitte die Informationen im Anhang!

[Download]

Eingeschränkter Linienverkehr

(06. 03. 2022)

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die zur Zeit gültigen Einschränkungen im Linienverkehr werden bis 13.03.2022 verlängert, da sich die Lage bezüglich unseres Fahrpersonals nicht entspannt hat. Bitte informieren Sie die Schüler.

Geänderte Fahrpläne finden Sie unter:

 

https://www.orp-busse.de/Fahrplaene/Fahrplanuebersicht/

 

Informationen über Änderungen finden Sie auf der Startseite

 

www.orp-busse.de

 

Mit freundlichen Grüßen

Katrin Zapke
Datenbearbeitung

Durchwahl: +49 33971 30864       

Mobil: +49 151 15049862

Fax: +49 33971 30863

E-Mail: 

Crosslauf

(06. 03. 2022)

Hallo liebe Sportler,

am 20.März findet der Frühjahrs-Crosslauf statt.

Alle Informationen und die Startkarte findet ihr im Anhang.

 

Ich hoffe, wir sehen uns am Sonntag!

 

Udo Breetz

[Download]

[Download]

Foto zur Meldung: Crosslauf
Foto: Crosslauf

Hula Hoop

(28. 01. 2022)

Frau Förster baute mit den Kindern  Hula Hoop Reifen. So können die Kinder mit Abstand Spiel und Spaß haben.

Foto zur Meldung: Hula Hoop
Foto: Hula Hoop

Der ORP bittet um Eure Unterstützung

(20. 01. 2022)

Der ORP führt eine Verkehrserhebung durch und ist dabei auf eure Unterstützung angewiesen.

Nehmt bitte die zwei Informationsschreiben zur Kenntnis und helft dem ORP bei seiner Aufgabe!

[Download]

[Download]

Kindersprint 2022

(19. 01. 2022)

Dass wir keine Turnhalle haben bedeutet noch lange nicht, dass wir keinen Sport treiben! 

So konnten wir heute auf unserem Sportplatz den "Kindersprint" durchführen.

Das kann man eben nur mit den abgehärtetsten Schülern Neuruppins im Freien durchführen!

Foto zur Meldung: Kindersprint 2022
Foto: Kindersprint 2022

Ein Dankeschön von Frau Müller, unserer Gesundheitsfachkraft

(16. 12. 2021)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

nur noch wenige Tage und ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu.

Insbesondere für mich, waren die letzten Wochen und Monate sehr bewegend. Das Modellprojekt „Einführung von Schulgesundheitsfachkräften an öffentlichen Schulen im Land Brandenburg“ endet zum 31.12.2021. Leider konnte sich die Brandenburger Landesregierung nicht dazu entschließen, Gelder für eine Weiterfinanzierung dieser Stellen zur Verfügung zu stellen.

Umso glücklicher bin ich, dass am Montag, den 13.12.2021, die Stadtverordneten Neuruppins dafür gestimmt haben, die zwei Stellen für die Schulgesundheitsfachkräfte in Neuruppin für das kommende Jahr weiter zu finanzieren.

Hiermit möchte ich mich bei allen herzlich bedanken, die mich/ uns unterstützt haben!

Ich wünsche Ihnen/ euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Jahreswechsel und vor allem Gesundheit!

 

Tabea Müller

Schulgesundheitsfachkraft

Ehrung für Frau Ebert

(05. 12. 2021)

Am 03.12.2021 wurde unsere ehemalige Kollegin Frau Ebert auf Schloss Liebenberg mit dem Inklusionspreis ausgezeichnet. Frau Ebert unterstützte unsere Schule während der Phase der Schulschließung, um 2 Flüchtlingskinder aus Afghanistan mit traumatischen Kriegsfolgen in den Schulalltag zu integrieren und ihnen beim Erlernen der deutschen Sprache zu helfen. Das alles machte sie ehrenamtlich und auch in den Sommerferien.

Mir hat Frau Ebert bereits verraten wohin das Preisgeld gehen wird…die guten Taten gehen weiter 😊👍

Foto zur Meldung: Ehrung für Frau Ebert
Foto: Ehrung für Frau Ebert

Herbstfest 2021

(08. 10. 2021)

Heute fand unser Herbstfest statt. Die sechsten Klassen hatten sich toll vorbereitet und den anderen Klassen ein schönes Erlebnis bereitet. Alle Schüler konnten sich an den Stationen ausprobieren und gingen mit zufriedenen Gesichtern nach Hause.

Ein großes Dankeschön geht an die Sechstklässler und die Klassenlehrer!

Foto zur Meldung: Herbstfest 2021
Foto: Herbstfest 2021

Tag der offenen Tür an der Fontane Schule

(07. 10. 2021)

Die Fontane Schule lädt zum Tag der offenen Tür. Schaut euch mal die Einladung an!

[Download]

Foto zur Meldung: Tag der offenen Tür an der Fontane Schule
Foto: Tag der offenen Tür an der Fontane Schule

World Cleanup Day

(28. 09. 2021)

Liebe*r Cleanuper*in,

 

vielen Dank für Dein Engagement beim World Cleanup Day 2021.

 

In 177 Ländern sind auch in diesem Jahr wieder Millionen von ehrenamtlichen

Helfer*innen für eine saubere, gesunde und plastikmüllfreie Welt losgezogen.

 

In Deutschland haben wir ebenfalls ein phänomenales Ergebnis mit annährend

200.000 Teilnehmenden in über 3.200 Cleanups und in über 800 Kommunen und

Gemeinden erzielt.

Der bisher größte World Cleanup Day in Deutschland!

[Download]

Drachenbootrennen 2021

(04. 09. 2021)

Heute war es endlich mal wieder so weit: Drachenbootrennen und Familienfest am Bollwerk in Neuruppin!

Dank der guten Planung und Vorbereitung durch Herrn Runge hatte unsere Schule ein Boot am Start. Alle Teilnehmer fanden sich pünktlich zum Start am Bollwerk ein. Voller Aufregung fieberten die Sportler den Rennen gegen die drei weiteren Grundschulen (Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht, Montessori) entgegen.

Zu erst stand jedoch die Erwärmung an, die durch Schüler der Sportschule Lindow gestaltet wurde.

Danach übernahm Herr Bleck das Kommando. Er hatte die Kinder in den zwei Trainingseinheiten vor dem Rennen trainiert und war auch heute Betreuer und Steuermann. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle für den Einsatz!

Das erste Rennen startete um 9.45 Uhr. Es ging knapp zu. 4.Platz. Es kamen alle erschöpft unter dem Applaus des Publikums ins Ziel.

Nun war erst einmal Warten angesagt. Das nächste Rennen startete um 12.00Uhr. Das Warten viel allerdings nicht schwer. Es war sehr viel los am Bollwerk.

Das zweite Rennen verlief ähnlich dem ersten. Alle waren sich am Ende einig: Die Kinder (4.-6.Klasse) hatten eine tolle Leistung gebracht.

Um 14.15 Uhr gab es dann bei der Siegerehrung für alle Teilnehmer eine Goldmedaille! Die ersten drei Teams durften sogar einen Pokal entgegennehmen.

Im Mai findet das nächste Drachenbootrennen statt. Für die Vorbereitung wurden schon Pläne geschmiedet.

Foto zur Meldung: Drachenbootrennen 2021
Foto: Drachenbootrennen 2021

Einschulung 2021

(07. 08. 2021)

Heute haben wir unsere zwei neuen ersten Klassen eingeschult. Bei prächtigem Wetter konnten alle das Einschulungsprogramm im grünen Klassenzimmer genießen. Im Anschluss stiegen die Luftballons mit den Wünschen für den Schulstart in den blauen Himmel.

Ein großes Lob geht an dieser Stelle an alle Organisatoren und Helfer und besonders an die zwei Moderatorinnen Tamara und Talita sowie an Iven an der Technik!

Foto zur Meldung: Einschulung 2021
Foto: Einschulung 2021

Schulgesundheitsfachkraft (SGFK)

(03. 08. 2021)

Heute fand ein Erfahrungsaustausch mit Herrn Kretschmer und Frau Braksch zur Zukunft der SGFK statt.

Foto zur Meldung: Schulgesundheitsfachkraft (SGFK)
Foto: Schulgesundheitsfachkraft (SGFK)

Die Klasse 4a in Kunsterspring

(17. 06. 2021)

Am 16.06.2021 besuchte die Klasse 4a den Tierpark Kunsterspring. Bei einer Fütterung der Fischotter, Iltisfrettchen, Waschbären und Marder lernten die Kinder die Tiere hautnah kennen. 

Foto zur Meldung: Die Klasse 4a in Kunsterspring
Foto: Die Klasse 4a in Kunsterspring

Klasse 3b im Weltladen

(07. 06. 2021)

Am 07. Juni 2021 besuchte unsere Klasse 3b mit Frau Schramek und Frau Hesse den Weltladen in Neuruppin. Die Kinder lernten dort,  wie der faire Handel die Kinderrechte unterstützen kann an den Beispielen der pestizidfreien Bananenproduktion in Südamerika und der Mangoproduktion auf den Philippinen. Anschließend durften die Schülerinnen und Schüler im Weltladen faire Produkte aus der ganzen Welt von ihrem Taschengeld kaufen.

Schulrekord im Kugelstoßen

(28. 05. 2021)

Leandro hat in dieser Woche einen tollen Schulrekord aufgestellt. Mit der 3kg Kugel erreichte er eine Weite von 9,90m. Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Schulrekord im Kugelstoßen
Foto: Schulrekord im Kugelstoßen

Frau Fischer stellt sich und den Religionsunterricht vor

(21. 04. 2021)

Frau Fischer möchte euch und Sie über sich und den Religionsunterricht an unserer Schule informieren. Lest dazu bitte die angehängte Präsentation. 

[Download]

Vorlesewettbewerb der Stadt Neuruppin

(01. 04. 2021)

Auch in diesem Jahr fand wieder der Vorlesewettbewerb der Fontanestadt statt. Natürlich unter erschwerten Bedingungen wie man sich vorstellen kann. Lea hat sich der Herausforderung gestellt und konnte als Anerkennung ihrer Leistung einen Buchpreis entgegennehmen.

An dieser Stelle sei Lea für ihren Einsatz gedankt!

Foto zur Meldung: Vorlesewettbewerb der Stadt Neuruppin
Foto: Vorlesewettbewerb der Stadt Neuruppin

Projektübersicht unserer Schulgesundheitsfachkraft Frau Müller

(21. 03. 2021)

Frau Müller, unsere Schulgesundheitsfachkraft, hatte im letzten Jahr viele Projekte am Start. Im beiliegenden Blatt gibt sie eine Übersicht über ihre geleistete Arbeit.

[Download]

Foto zur Meldung: Projektübersicht unserer Schulgesundheitsfachkraft Frau Müller
Foto: Projektübersicht unserer Schulgesundheitsfachkraft Frau Müller

Entschuldigungszettel

(26. 02. 2021)

Im Downloadbereich finden Sie nun eine Vorlage für einen Entschuldigungszettel. Dieses Format erleichtert es den Lehrern, die Entschuldigungen zu archivieren und somit besser den Überblick zu behalten.

Geburtstag Wilhelm Gentz

(09. 12. 2020)

Wie jedes Jahr hat Frau Birkholz liebevoll an den Geburtstag von Wilhelm Gentz gedacht. DANKE

Foto zur Meldung: Geburtstag Wilhelm Gentz
Foto: Geburtstag Wilhelm Gentz

Wörter des Monats zum Download bereit

(16. 11. 2020)

Die Fachgruppe Deutsch hat für jeden Monat Lernwörter zusammengetragen, die die Kinder sicher schreiben können sollen. Die Lernwörter stammen aus allen Fachbereichen und haben somit für jedes Unterrichtsfach Bedeutung.

 

Ab sofort stehen Ihnen diese Lernwörter im Downloadbereich unter "Wörter des Monats" zur Verfügung.

Foto zur Meldung: Wörter des Monats zum Download bereit
Foto: Wörter des Monats zum Download bereit

Herbstfest 2020

(09. 10. 2020)

Heute fand unser Herbstfest statt. Die Schüler der sechsten Klassen haben zusammen mit ihren Klassenlehrern unserer Schule einen schönen Vormittag beschert. Ein großes DANKESCHÖN an alle Organisatoren!

Schreibt doch einfach mal ins Gästebuch, was euch gefallen und was euch nicht gefallen hat!

Foto zur Meldung: Herbstfest 2020
Foto: Herbstfest 2020

Der Sieger steht fest

(04. 10. 2020)

Im Rahmen des naturwissenschaftlichen Unterrichts ist die Klasse 6a das Thema "Fortbewegung in der Luft" auch praktisch angegangen. Der Auftrag lautete: Fertige ein Papierflugzeug an, das möglichst lange in der Luft bleibt!

Auf dem Sportplatz wurde dann geprobt, gefachsimpelt und das Siegerflugzeug ermittelt.

Alicia brachte das Flugzeug an den Start, das am längsten in der Luft blieb.

In der zweiten Kategorie "Wer baut das schönste Modell?" setzte sich Titus durch. (Das schönste Modell ermittelten die Schüler der 5b.)

Foto zur Meldung: Der Sieger steht fest
Foto: Der Sieger steht fest

Elternbrief Herbst 2020

(01. 10. 2020)

 

01.10.2020

Sehr geehrte Eltern,                                    

 

für die bevorstehenden Herbstferien wünsche ich Ihnen mit Ihren Kindern eine schöne Zeit. Wir verabschieden die Kinder mit unserem Herbstfest in etwas anderer Form in die Ferien. Dafür danke ich den 6. Klassen und ihren Lehrern.

Über folgende Veränderungen nach den Ferien möchte ich Sie mit diesem Brief informieren:

1. Die Lehrerkonferenz hat den einstimmigen Beschluss gefasst auch nach den Ferien kein Neigungsunterricht wie gewohnt durchzuführen. Diese Stunde wird im Klassenverband durch eine Lehrkraft durchgeführt, um an Neigungen der Kinder anzuknüpfen und zusätzlich Rahmenplaninhalte zu festigen.

2. Im Religionsunterricht werden die Gruppen weiter geteilt. Der Unterricht wird in Kleingruppen trotzdem klassenübergreifend 14tägig stattfinden, da es ein freiwilliges Angebot von wenigen Kindern ist, für die der Mindestabstand in den Räumen eingehalten werden kann.

3. Der Sportunterricht kann nach den Ferien voraussichtlich nur in Ausnahmen im Freien stattfinden.

Bisher haben sich die Sportlehrer vielfältige Unterrichtsideen einfallen lassen, so dass das sportliche Angebot möglich war. Dank an unsere Sportlehrer

Für den Sportunterricht werden uns in der Jugendkunstschule nach den Ferien ein Sportraum und Umkleiden zur Verfügung gestellt. In Absprache mit dem Kraftverkehr dürfen wir die Stadtlinie zur Hin- und Rückfahrt nutzen J

Bitte prüfen Sie, ob Ihr Kind über eine Busfahrkarte verfügt, die allen Kindern vom Kreis kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ansonsten muss Ihr Kind die Fahrt bezahlen.

4. Unsere Pausenbereiche werden nach den Ferien für die Jahrgangsstufen aufgeteilt, um Vermischungen außerhalb des Unterrichtes zu minimieren.

5. Die Toilettensituation wurde mit den Kindern besprochen.

6. Die Essenpause wird verlängert und geteilt. Die Klassen 5/6 gehen um 11.50 Uhr essen, die anderen Kinder davor.

Die 5. Stunde findet von 12.15- 13.00 Uhr statt, die 6. Stunde von  13.05- 13.50 Uhr, die 7.Stunde endet um 14.40 Uhr.

Sollte das zu Problemen für die Fahrkinder führen, wenden Sie sich bitte an den Klassenlehrer.

7. Der Schulweg wird weiterhin über die G. Hauptmann Str. führen. Frau Schommler hat zur Verbesserung der Situation ein Gespräch mit der Baufirma geführt.

8. Der neue Stundenplan gilt nach den Herbstferien. Dann dürfen wir Frau Bachmann wieder in unserem Kollegium begrüßen. J

 

Bitte bleiben Sie gesund und mit uns in Kontakt und regen Gedankenaustausch.

 

 

Ihre Kathrin Tokar und Kollegium

Die Sieger im Brückenbau stehen fest

(13. 09. 2020)

Im Neigungsunterricht hatten die Schüler der Klasse 5b die Aufgabe, eine Brücke aus Papier herzustellen. Die Brücke musste wenigstens eine Spannweite von 20cm haben und durfte maximal 150g wiegen. Es durften ausschließlich Papier und Klebstoff als Materialien benutzt werden.

Zwei Kategorien kamen in die Wertung: "Stabilste Brücke" und "Schönste Brücke".

Die Stabilität der Brücken testeten wir im Unterricht. Die Schönheit der Brücken bewerteten die Kinder der sechsten Klassen.

In der Kategorie "Stabilste Brücke" hatten wir zwei Siegerbrücken, die jeweils mehr als 5 kg tragen konnten. Gebaut wurden sie von Fynn und von Jonathan und Amelia im Duo.

Als schönste Brücke wurde mit großer Mehrheit die von Jonathan und Amelia gekürt.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Die Sieger im Brückenbau stehen fest
Foto: Die Sieger im Brückenbau stehen fest

Elternbrief August 2020

(20. 08. 2020)

 

GRUNDSCHULE  „Wilhelm Gentz“

Telefon: 03391/2804

Fax: 03391/ 400599

E-Mail-Adresse:

Klassen 1/2  mit integrierter Sprachförderung

 

 

Elternbrief

 

 

Sehr geehrte Eltern,

 

die erste Schulwoche ist schon wieder vorbei und unsere Erstklässler machen einen fröhlichen und aufgeweckten Eindruck.

Wir haben eine ganz andere Einschulung erlebt, zu der wir ein sehr positives Feedback erhalten haben.

Vielen Dank noch einmal an unsere Kinder aus den vierten Klassen, die  ein sehr vielfältiges Programm auf Leinwand präsentierten.

Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass auf den Fluren, auf den Toiletten und im Essenraum durch die Umgangsverordnung eine Maskenpflicht besteht. Wir hatten auch darauf verwiesen, dass eine Ersatzmaske in der Mappe aufbewahrt wird, wir aber dennoch Masken im Notfall im Sekretariat haben.

Ich freue mich sehr, dass wir mit dem Schwimmteam der Stadt Neuruppin schnell eine Möglichkeit gefunden haben, um den Schwimmunterricht für die 4b nachzuholen. Darüber werden die Eltern durch die Klassenlehrerin informiert.

In unserer Schule ist seit diesem Schuljahr eine neue Kollegin tätig- Frau Gründing.

Auch haben wir wieder zwei Referendarinnen, die in unseren ersten Klassen arbeiten. Darüber sind wir besonders froh.

 

Ich möchte Sie noch einmal auf unsere Homepage verweisen, die stets aktuell ist und wichtige Informationen an Sie weiterleitet. Herr Breetz stellt alles zeitnah und interessant zusammen. Sollten Sie dennoch Fragen, Anmerkungen oder Hinweise haben, nutzen Sie den Kontakt über die Homepage oder das Sekretariat.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihre Kathrin Tokar
 

 

 

Abfrage zu den Möglichkeiten bei Distanzunterricht

(17. 08. 2020)

Diese Abfrage finden Sie im Anhang.

 

Sehr geehrte Eltern,

 

ich hoffe, dass das Schuljahr mit dem gestarteten Präsenzunterricht fortgeführt werden kann.

Sollten wir jedoch wieder in den Distanzunterricht gehen müssen benötige ich einige Angaben für Ihr Kind, um diesen rechtlich sicher und optimal gestalten zu können.

 

Name des Kindes:____________________________

 

Mein Kind kann jederzeit über ein digitales Endgerät verfügen:

 

O Smartphone

O Tablet

O Laptop

O PC

O kein digitales Endgerät

 

 

Ich/ Wir sind einverstanden, dass mein/ unser Kind folgende Tools zur Arbeit nutzen darf:

 

O Jitsi meet (kostenlose App)

O Schulcloud (wird derzeit eingerichtet)

O Telegram

 

 

 

-----------------------

(Unterschrift )

[Download]

Wolfsprojekt Klasse 5a 2020

(13. 08. 2020)

Die Klasse 5a ist heute mit einem Besuch bei den Wölfen in Kunsterspring in den NaWi Unterricht gestartet. Die Klasse 5b besucht die Wölfe im Herbst.

Foto zur Meldung: Wolfsprojekt Klasse 5a 2020
Foto: Wolfsprojekt Klasse 5a 2020

Hygieneplan

(09. 08. 2020)

Unter dem Menüpunkt "Schulorganisation" finden Sie den aktuellen Hygieneplan und weitere Hinweise.

Außerdem finden Sie diese Dateien auch im Downloadbereich.

Einschulung

(08. 08. 2020)

Heute haben wir zwei neue Klassen eingeschult. Zum ersten Mal fanden die Einschulungsfeiern im Grünen Klassenzimmer statt. Liebevoll dekoriert und mit Blick in den Schulgarten war es ein schöner Rahmen für diese Veranstaltung.

Ein besonderer Dank geht an die Moderatoren, und an die Kinder, die das Programm gestaltet und aufgezeichnet haben.

Nach der ersten Unterrichtsstunde ließen die Kinder die Luftballons mit den Wünschen in den blauen Himmel steigen.

Mögen eure Wünsche in Erfüllung gehen!

Foto zur Meldung: Einschulung
Foto: Einschulung

Maskenpflicht

(06. 08. 2020)

Sehr geehrte Eltern,

die Landesregierung hat für die Schulen die Einführung einer Maskenpflicht beschlossen. Ausgenommen davon sollen Unterrichts- und Gruppenräume sein. Auch auf dem Schulhof brauchen keine Masken getragen werden. Ich bitte Sie, Ihren Kindern ab Montag eine persönliche Maske mitzuschicken und eine Ersatzmaske in einer Plastiktüte verpackt in der Mappe zu deponieren. Für den Notfall stehen in der Schule Masken für die Kinder zur Verfügung.

Ich bitte Sie, sich auch unverzüglich mit uns in Verbindung zu setzen, falls sich Ihr Kind in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben sollte. Dann besprechen wir das weitere Vorgehen.

Bitte beachten Sie aktuelle Informationen auf der Homepage.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Lehrerkollegium

Starterwoche

(06. 08. 2020)

Am Montag beginnt die Schule. Am aufregendsten wird es natürlich für unsere neuen Erstklässler, die ihren ersten Schultag erleben. Auch für alle anderen Schüler ist es seit langem der erste Schultag mit allen anderen zusammen.

Wir freuen uns natürlich auf euch und möchten euch den Schulstart so angenehm wie möglich gestalten.

Wir beginnen das Schuljahr wie in jedem Jahr mit einer Starterwoche. Das heißt, jede Klasse hat 4 Stunden bei ihrem Klassenlehrer. Danach ist der Unterricht beendet. Die Hortkinder werden bis 12.00Uhr von den Lehrern betreut und ab 12.00Uhr vom Hort übernommen. Kinder die nicht in den Hort gehen, werden nach dem Unterricht abgeholt oder gehen selbständig nach Hause. 

Brief zum Schuljahresabschluss

(15. 06. 2020)

 

GRUNDSCHULE  „Wilhelm Gentz“

Telefon: 03391/2804

Fax: 03391/ 400599

E-Mail-Adresse:

Klassen 1/2  mit integrierter Sprachförderung

 

 

Sehr geehrte Eltern,

 

ein turbulentes Schuljahr geht zu Ende. Wie ein Reporter der Zeitung zu uns sagte: ,,Sie haben zweimal C zu bewältigen: Corona und Container.“

In der Containerschule sind wir gut angekommen. Auch wenn der ein oder andere auch Nachteile entdeckt, wir sind froh, dass uns die Stadt ermöglicht hat, dass wir weiterhin als Schulgemeinschaft zusammen bleiben.

Bedenken Sie , dass wir trotz bester Ideen und Engagements nicht so intensiv arbeiten konnten wie in regulären Schulzeiten. Deshalb bitte ich Sie im Interesse Ihres Kindes auch in den Ferien die Schule nicht zu vergessen.

Ganz wichtig bleiben das tägliche Lesen und/oder Vorlesen, Übungen zum Mindestwortschatz, den Sie auf der Homepage finden, Festigen der Grundaufgaben und ab Klasse 3 Vokabeltraining. Das Lernen sollte möglichst  spielerisch erfolgen, damit es nicht zu einer zusätzlichen Belastung wird.

 

Durch die Regierung wird Ihnen in den nächsten Monaten ein Kinderbonus für Ihr doppeltes und dreifaches Engagement der letzten Wochen zur Verfügung gestellt.

 

Mein Wunsch wäre, dieses auch für digitale Endgeräte zu nutzen. Unsere Kollegen haben sich auf diesem Gebiet fortgebildet und würden in Situationen, in denen keine Schule möglich ist auch über diese Medien Kontakte zu Eltern und Kindern aufnehmen. Das ist jedoch nur möglich, wenn alle Kinder gleiche Chancen zur Bildung hätten und niemand ausgeschlossen wäre.

 

Ich bedanke mich im Namen aller Kollegen*innen für Ihren Einsatz, kritische und lobende Worte und hoffe auf einen entspannten Start ins neue Schuljahr.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre K. Tokar, Schulleiterin

 

Magst du klassische Musik?

(14. 06. 2020)

Liebe Kinder,

für alle, die an klassischer Musik interessiert sind. Die Musikakademie Potsdam hat für Kinder ,,sportliche Aufführungen“ ins Netz gestellt.

Ihr findet sie unter Ki Ko Kap #1 und #2.

Viel Spaß beim Schauen und Mitmachen

eure Frau Tokar

Skipping Hearts

(04. 06. 2020)

Du Springst gern Seil oder möchtest es gern können? Dann wäre das Folgende vielleicht etwas für dich:

Die deutsche Herzstiftung begleitet ein Programm, in dem es ums Seilspringen für Schüler geht. Ihr bekommt Trainingsanleitungen für zu Hause und könnt einige Tricks lernen. Auch als Schule kann man an dem Programm teilnehmen. (Wir sind noch nicht dabei.)

Guck dir alles einmal an, probiere es aus und wenn du möchtest, schreibst du deine Meinung an:  

 

Auf ans Seil!

[Zur Website]

Henrietta - Der Podcast

(29. 05. 2020)

Gern leiten wir folgende Information an euch weiter:

Betreff: Henriettas Abenteuer - Der Podcast

 

Sehr geehrte Schulleitung, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

 

unser digitales Angebot zum Präventionsprogramm „Henrietta & Co.“ geht in die nächste Runde: Mit unserem interaktiven Podcast „Henriettas Abenteuer“ steht ab dem 25. Mai täglich eine neue Folge auf unserem YouTube Kanal „Henrietta & Co.“ https://www.youtube.com/c/HenriettaCo zum Abruf bereit. Bei Bedarf und Interesse freuen wir uns, wenn Sie die Info und den Link auch an die Eltern Ihrer Schülerinnen und Schüler weiterleiten!

 

Alle drei Abenteuer rund um die Grundschülerin Henrietta greifen bestimmte Aspekte der Kindergesundheit auf und thematisieren die Kernthemen Ernährung, Bewegung und psychische Gesundheit, die anschließend besprochen und vertieft werden können. Sollten Sie hierfür Interesse an unserem didaktischen Lern- und Spielmaterial zum Programm „Henrietta & Co.“ haben, melden Sie sich einfach zu unserem Webcast an, den Sie sich jederzeit und von überall aus in unserer Mediathek anschauen können. Nach Ihrem Log-In zu unserer Online-Schulung wird das Material pro Teilnehmer*in automatisch an die Schulen versendet. Nutzen Sie zur Anmeldung einfach folgenden Link: https://www.aok.de/pk/nordost/inhalt/aok-kindertheater-webcast-9/.

 

Sollten Sie noch Rückfragen haben, stehen wir Ihnen gerne an der „Henrietta“-Hotline unter 0221 27222-13 zur Verfügung! Ansonsten wünschen wir Ihnen und Ihren Schülerinnen und Schülern alles Gute!

 

Herzliche Grüße

Ihr „Henrietta“-Team

 

Hotline: 0221 – 27222-13

Informationen: www.aok.de/kindertheater

Radfahrausbildung 2020

(26. 05. 2020)

Liebe Schüler*innen der Klassen 3 und 4,

leider kann in diesem Jahr die Radfahrausbildung nicht wie gewohnt stattfinden. Trotzdem wollen wir, dass ihr viel mit dem Rad an der frischen Luft unterwegs seid...und das immer ganz sicher.

Bitte denkt daran, dass euch ein Helm vor größeren Verletzungen schützen kann.

Euer Fahrrad sollte stets verkehrssicher sein.

Wir haben Materialien erhalten, die euch die Sicherheit im Straßenverkehr noch näher bringen.

Bitte informiert euch hier, wenn ihr im homeschooling seid.

Liebe Grüße eure Lehrer

[Download]

Ergebnisse eurer Heimarbeit

(19. 05. 2020)

Ihr habt fleißig zu Hause gearbeitet! Wir haben einige Ergebnisse als kleine Ausstellung in unserem Flur angebracht.

Foto zur Meldung: Ergebnisse eurer Heimarbeit
Foto: Ergebnisse eurer Heimarbeit

Hygieneplan unserer Schule

(14. 05. 2020)

Hier können Sie den Hygieneplan unserer Schule einsehen.

[Download]

[Download]

Informationen über das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung

(07. 05. 2020)

Informationen über das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung

Seit dem 27.04.2020 gilt in Deutschland, in bestimmen Situationen im öffentlichen Raum (z.B. beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr), die Maskenpflicht.

Für den richtigen Umgang damit gibt es einiges zu beachten.

  • Wascht Euch vor dem Anlegen einer Mund-Nasen-Bedeckung gründlich die Hände (mindestens 20 bis 30 Sekunden mit Seife).
  • Achtet beim Aufsetzen darauf, dass Nase und Mund bis zum Kinn abgedeckt sind und die Mund-Nasen-Bedeckung an den Rändern möglichst eng anliegt.
  • Wechselt die Mund-Nasen-Bedeckung spätestens dann, wenn sie durch die Atemluft durchfeuchtet ist. Denn dann können sich zusätzliche Keime  ansiedeln.
  • Vermeidet es, während des Tragens die Mund-Nasen-Bedeckung anzufassen und zu verschieben.
  • Berührt beim Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung möglichst nicht die Außenseiten, da sich hier Erreger befinden können. Greift die seitlichen Laschen oder Schnüre und legt die Mund-Nasen-Bedeckung vorsichtig ab.
  • Wascht Euch nach dem Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung  gründlich die Hände (mindestens 20 bis 30 Sekunden mit Seife).
  • Nach der Verwendung sollte die Mund-Nasen-Bedeckung bis zum Waschen luftdicht (z.B. in einem separaten Beutel) aufbewahrt oder am besten sofort bei  60° bis 95°C gewaschen und vollständig getrocknet werden. Die Aufbewahrung sollte nur über kurze Zeit erfolgen um Schimmelbildung zu vermeiden.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung darf jedoch auf keinen Fall ein trügerisches Sicherheitsgefühl erzeugen. Die Bedeckung schützt nicht die Trägerin oder den Träger, sondern den Gegenüber. Und nach wie vor sind die wichtigsten und effektivsten Maßnahmen zum Eigen- und Fremdschutz das Einhalten der Husten- und Niesregeln, eine gute Handhygiene und das Abstandhalten (mindestens 1,5 Meter) von anderen Personen.

(Quelle: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Wissenswertes und Hinweise zum Tragen von Mund-Nasen- Bedeckungen. Infektionsschutz.de. 27.04.2020. https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/verhaltensregeln/mund-nasen-bedeckungen.html )

Der Zirkus geht weiter-Gaukler Kids aufgepasst!

(07. 05. 2020)

 

Liebe Schulleitung, liebe Hortleitung, liebes Sekretariat, liebe KollegenInnen aus der Kinder- und Jugendarbeit in OPR,

 

mehrmals in der Woche sind wir mit unserem Zirkus Artistik Training von den Gauklerkids*JungeStars in ihrer Turnhalle oder bei ihnen um die Ecke.

 

Durch die Coronazeit mussten auch wir unsere wöchentlichen Trainings leider erst mal stoppen.

Ich möchte sie hiermit informieren: der Zirkus macht weiter!

 

Ab dem 27.4. starten wir unser Online Zirkus/Artistik Trainingsangebot nach der Schule in OPR.

 

Wir möchten Sie bitten, den angehängten Wochenplan ihren Schülern/Innen, Kindern und Jugendlichen zugänglich zu machen (über die Homepage, Schulcloud etc.).

 

Wir möchten alle Kinder- und Jugendlichen einladen bei unserem Online Training mit dabei zu sein.

Die Anmeldezahl ist natürlich begrenzt und wenn mal ein Training ausgebucht sein sollte, gibt es die Möglichkeit sich an einem anderen Tag anzumelden.

 

Der Ablauf ist folgendermaßen: mehrere TrainerInnen treffen sich mit den Kindern- und Jugendlichen in einem virtuellen Raum (über Zoom).

Durch Videofilme und in dem Live-Treffen vor dem Bildschirm lernen die Teilnehmenden verschiedene artistische Disziplinen und können ihre Fähigkeiten erweitern.

 

Um mit dabei sein zu können muss man sich nur beim Zirkuszentrum anmelden. Kontaktdaten auf dem angehängten Plan.

Danach bekommt man seine Zoom Einladung per Mail oder WhatsApp zugeschickt.

 

Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung bei: SKala, Stiftung für den Landkreis Ostprignitz Ruppin und 24gTaten.

 

Wenn sie Fragen haben, melden sie sich bitte bei mir. Ich bin zur Zeit im Homeoffice und Mobil erreichbar: 0172 300 66 59, oder per Mail.

 

Danke für die gute Zusammenarbeit!

 

Mit lieben Grüßen,

 

Gunda Kniggendorf

 

  •  
  •  
  •  
  •  

[Download]

Religionsunterricht - Wie geht es weiter

(05. 05. 2020)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich möchte Sie und Ihre Kinder mit diesem Brief herzlich grüßen!

Am 4. Mai 2020 hat nun für einige Schülerinnen und Schüler wieder der Präsenzunterricht begonnen.

Ich wünschen Ihnen und Ihrem Kind dabei gutes Gelingen und hoffe, dass das Risiko einer Ansteckung durch die angeordneten Hygienemaßnahmen nicht all zu groß sein wird.

Der Religionsunterricht gehört nicht zu den Kernfächern, daher werde ich wohl noch eine Weile mit Ihren Kindern nicht direkt ins Gespräch kommen können. Das ist schade, da man ja gerade im Religionsunterricht besonders über seine Ängste und Sorgen ins Gespräch kommen kann und die Vielzahl an Geschichten eine Zeit lang phantasievoll vom Alltag ablenken und zum Nachdenken anregen können. Aber ich habe volles Verständnis dafür, dass man sich in der jetzigen Situation seitens der Schule auf die Kernfächer konzentriert.

Viele Menschen sind in dieser Zeit an ihre Belastungsgrenzen gestoßen, ob nun im Homeoffice mit gleichzeitiger Kinderbetreuung, Mehrbelastung in den sogenannten systemrelevanten Berufen (bspw. Gesundheitswesen), Zukunftsängste wegen plötzlicher Kurzarbeit/ Arbeitslosigkeit sowie Sorgen um Vorerkrankte und ältere Familienmitglieder.

Es ist nicht leicht, allem gerecht zu werden- Sie müssen nicht 100% geben!

Liebe Eltern, liebe Kinder, ich wünsche Ihnen und euch weiterhin viel Kraft in diesen schwierigen Zeiten!

Trotz allem- haben Sie Gottvertrauen und Zuversicht!

Ich hoffe, ich sehe Ihr Kind bald wieder- ganz bestimmt aber im nächsten Schuljahr.

Ihre Frau Fischer!

 

Wer im kommenden Schuljahr für sein Kind Religionsunterricht wünscht und eine Anmeldung noch nicht bestehen sollte, kann es mit dem unteren Anmeldeabschnitt tun. Die Anmeldung lassen Sie bitte der Sekretärin per Post oder Email zukommen.

"-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung zum Religionsunterricht

Hiermit melde ich mein Kind (Vor- und Nachname) __________________________________________,

zurzeit Klasse __________ zum evangelischen Religionsunterricht an.

Diese Anmeldung gilt bis zum schriftlichen Wiederruf.

_____________________________________________________

Datum und Unterschrift der Erziehungsberechtigten

[Download]

Henrietta bittet zur HipHop Stunde

(30. 04. 2020)

Sehr geehrte Schulleitung, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

 

das digitale Bewegungsangebot zum AOK-Präventionsprogramm „Henrietta & Co.“ geht in die nächste Runde: Mit „Henriettas Hip-Hop-Stunde“ möchten wir Ihre Schülerinnen und Schüler weiterhin motivieren, auch zu Hause in Bewegung und fit zu bleiben! Bei Bedarf und Interesse leiten Sie das PDF und den Link bitte an die Eltern weiter: www.youtube.com/user/aoknordost.

 

Alles Gute und bis bald!

Ihr „Henrietta“-Team

Anträge für den Schülerfahrausweis

(29. 04. 2020)
Liebe Eltern,
 
viele Anträge für den Schülerfahrusweis zum neuen Schuljahr sind bereits eingegangen, aber trotzdem möchte ich noch einmal an die Abgabe der Anträge erinnern. Diese müssen bis zum 28. Mai 2020 (siehe unten) im Amt vorliegen, damit die Fahrkarten rechtzeitig zum neuen Schuljahr zur Verfügung stehen. Sie können die Anträge gern vollständig ausgefüllt eingescannt oder per Post in die Schule schicken. Nach der Bestätigung reichen wir diese weiter an das Amt für Bildung im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Kristin Schulz

Große Vogelzählaktion

(20. 04. 2020)

Vom 8. bis zum 10 Mai findet wieder eine große Vogelzählaktion statt. Je mehr mitmachen, desto besser!

Neugierig? Dann nutze den Link!

[Zur Vogelzählaktion]

Einrichtung und Abriss

(15. 04. 2020)

Während auf der einen Seite von den Kollegen liebevoll die neuen Klassenräume eingerichtet werde, ist auf der anderen Seite der Abriss in vollem Gange. Im anhängenden Fotoalbum seht ihr ein paar Bilder aus der alten Schule. Vielleicht erkennt ihr ja die Räume!?

Foto zur Meldung: Einrichtung und Abriss
Foto: Einrichtung und Abriss

Ausräumen beendet

(20. 03. 2020)
Liebe Eltern,
heute ist Freitag und wir haben drei sehr anstrengende Tage hinter uns. Wir haben die Zeit genutzt, um die Vorbereitungen für den Umzug zu treffen. Alles ist gepackt, beschriftet und 18 Kubikmeter Müll wurden entsorgt.
Einige Schülerinnen und Schüler waren schon sehr fleißig bei der Erledigung der Aufgaben, das freut uns sehr.
Nutzen Sie auch die Zeit, um mal gemeinsam mit Ihrem Kind ein Buch zu lesen oder ein Gesellschaftsspiel zu machen...einfach Dinge für die sonst zu wenig Zeit bleibt.
Allen, die von unseren Eltern in wichtigen Berufen tätig sind, um das gesellschaftliche Leben aufrecht zu halten, gilt mein besonderer Dank.
Bleiben Sie gesund und ermutigen Sie Ihre Kinder alle Regeln einzuhalten, die jetzt so besonders wichtig sind, aber von den Kindern schwer zu verstehen sind.
Auf ein baldiges gesundes Wiedersehen
Ihre Kathrin Tokar

Foto zur Meldung: Ausräumen beendet
Foto: Ausräumen beendet

Sport mit ALBA

(19. 03. 2020)

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

da ihr ja alle gern Sport macht, hat ALBA Berlin sich etwas Tolles ausgedacht.

Von Montag bis Freitag sendet ALBA auf seinem Youtube Kanal ein Sportprogramm.

Für Kinder der Grundschulen in der Zeit von 10.00 bis 11.00 Uhr.

Habt Spaß und bleibt gesund

Eure Frau Tokar

Oriolus kann ab jetzt zu Hause genutzt werden

(17. 03. 2020)

Oriolus stellt dir die Lernprogramme wegen Corona für zu Hause zur Verfügung:

Der Schnellfreischaltcode lautet: 3320265643

- Der Code kann auf beliebig vielen Geräten zu Hause eingesetzt werden (PC, iPad, Android, Mac).

- Die Oriolus-Programme für Windows, Android und Mac von www.oriolus.de
herunterladen und den Schnellfreischaltcode unter Freischalten eingeben.

- Auf iPads die Oriolus-App aus dem App Store herunterladen. App starten und
auf der Startseite oben auf Oriolus-Login und unter Oriolus-ID die
Schnellfreischaltnummer eingeben. (Normaler WLAN-Zugang nötig: Gast reicht nicht!)

- Den Schnellfreischaltcode aus Datenschutzgründen BITTE NICHT an Dritte weitergeben. Wenn jemand außerhalb der Schule,
also kein Schüler deiner Schule, einen Testcode möchte: einfach bei anfordern!

Der Code gilt bis 20. April 2020

Coronavirus

(01. 03. 2020)

Im Anhang findet ihr Infos zum Coronavirus zusammengestellt vom TÜV Rheinland.

[Download]

Zugang zur Schule während der Baumaßnahmen

(24. 02. 2020)

Sehr geehrte Eltern,

 

auf Grund der Baumaßnahme ,,Gentz Schule“ möchte ich auch im Namen des Schulträgers darüber informieren, dass der Zugang über den Kastaniensteg ab dem 20.04.2020 bis voraussichtlich Mai 2022 gesperrt wird.

 

Hier wird lediglich eine Baustellenzufahrt eingerichtet.

Der Eingang zur Schule ist ausschließlich über die G. Hauptmann Straße möglich, wo jedoch keine Parkplätze zur Verfügung stehen.

 

Bitte teilen Sie dies auch den Fahrdiensten mit, falls Ihre Kinder diesen in Anspruch nehmen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

K. Tokar

Fairplay Soccer Tour

(31. 01. 2020)

Am 18. Februar macht die Sparkassen Fairplay Soccer Tour wieder Station im Sportcenter Neuruppin. Die Schüler der Wilhelm Gentz Grundschule nehmen auch diesmal mit einigen Teams teil und zeigen ihr fußballerisches Können im Wettkampf mit zahlreichen anderen Grundschul-Teams aus Neuruppin.

Es spielen 2 Mannschaften (bestehend aus jeweils 3 Spielern + ggf. 1 Auswechselspieler) in einem 3 minütigen Wettkampf gegeneinander. Wie der Name der Tour schon sagt, steht neben dem sportlichen Ergebnis das Fairplay im Vordergrund. Es zählen nicht nur Tore, sondern auch die Fairplay-Wertung, die ins Spielergebnis einfließt.

Weiter Informationen unter: http://www.soccer-tour.de/

Vielleicht qualifizieren sich wieder Mannschaften für das Turnier im Tropical Island.

Wir drücken die Daumen!

Noch mehr Arbeitsergebnisse aus dem Neigungsunterricht

(31. 01. 2020)

Zum Abschluss des Halbjahres sind wieder ein paar schöne Ideen fertiggestellt worden. Mal sehen, was im neuen Halbjahr "produziert" wird!

Foto zur Meldung: Noch mehr Arbeitsergebnisse aus dem Neigungsunterricht
Foto: Noch mehr Arbeitsergebnisse aus dem Neigungsunterricht

Besuch bei den Huskies

(20. 01. 2020)

Die Klasse 5a war am Freitag zu Besuch bei den Huskies.

Schreibt doch einfach mal, wie es euch gefallen hat!

Foto zur Meldung: Besuch bei den Huskies
Foto: Besuch bei den Huskies

Michael Jackson

(17. 01. 2020)

Judy und Pauline sind Fans von Michael Jackson. Im Neigungsunterricht "Holzbearbeitung" haben sie seine Villa nachgebaut. Mal sehen, was als nächstes kommt.

Foto zur Meldung: Michael Jackson
Foto: Michael Jackson

Fleißige Schüler im Neigungsunterricht

(10. 01. 2020)

Das erste Schulhalbjahr neigt sich dem Ende zu und im Neigungsunterricht "Holzbearbeitung" sind die ersten Projekte abgeschlossen.

Hier präsentieren Laura und Lena stolz ihr Modellhaus. Mal sehen, was das nächste Projekt sein wird.

Foto zur Meldung: Fleißige Schüler im Neigungsunterricht
Foto: Fleißige Schüler im Neigungsunterricht

Überarbeitete Hausordnung

(06. 01. 2020)

Die Schulkonferenz hat im Dezember die überarbeitete Hausordnung beschlossen.

Wir bitten, diese zur Kenntnis zu nehmen.

[Download]

Weihnachtssingen

(20. 12. 2019)

Am letzten Schultag haben wir uns alle in der Turnhalle versammelt, um das Jahr musikalisch ausklingen zu lassen.

Wir wünschen nun allen eine erholsame Ferienzeit!

Foto zur Meldung: Weihnachtssingen
Foto: Weihnachtssingen

Elternbrief zum Schuljahresabschluss

(17. 12. 2019)

 

Elternbrief zum Schuljahresabschluss 

 

(Die schönsten Geschenke kann man nicht in Geschenkpapier einpacken.

Spruch der Woche vom 16.12.-20.12.19, ausgewählt von der Klasse 3b)

 

 

Sehr geehrte Eltern,

 

das Kollegium unserer Grundschule wünscht Ihnen und Ihren Kindern erholsame Ferien zum Jahreswechsel.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung in verschiedenster Form.

Am 16.12. wurden die Fördermittel für den Schulneubau übergeben . Die Kinder der 5b umrahmten mit unserem Schulsong die Veranstaltung.

In unserer Infoveranstaltung für die neuen Einschüler spielten Kinder der 3a und 3b ein Weihnachtsmärchen vor und Kinder der 6a lasen während der Bastelarbeiten im Anschluss vor. DANKE dafür J

 

Weiterhin möchten wir Sie darüber informieren, dass wir unsere Hausordnung überarbeitet und durch die SK am 16.12.19 beschlossen haben.

Sie finden die Festlegungen auf der Schulhomepage und im Aushang vor dem Sekretariat.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre jeweiligen Klassenlehrer.

 

Nach Rücksprache mit der Stadt kann ich Ihnen mitteilen, dass der Umzug in die Container am 06.04.20 erfolgt und der 04.04.20 für das Packen vorgesehen ist. Für alle die uns helfen wollen ist das erst einmal eine grobe Orientierung.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Lehrerteam 

 

 

Programm für unsere zukünftigen Einschüler

(16. 12. 2019)

Am Montag hatten wir die zukünftigen Einschüler zusammen mit ihren Eltern zu uns in die Schule eingeladen.

Erst durften alle das Theaterstück "Unter einer Decke" (aufgeführt von Kindern der dritten Klassen) genießen.

Danach konnten die Kinder basteln und die Eltern ihre Fragen an die Schul- und Hortleitung loswerden.

Ein großes DANKESCHÖN geht an die "Theaterkinder"!

Foto zur Meldung: Programm für unsere zukünftigen Einschüler
Foto: Programm für unsere zukünftigen Einschüler

Feierliche Übergabe der Fördermittel

(16. 12. 2019)

Nun ist es amtlich. Die Fördermittel für den Umbau unserer Schule sind am Montag feierlich übergeben worden.

Foto zur Meldung: Feierliche Übergabe der Fördermittel
Foto: Feierliche Übergabe der Fördermittel

Einladung zur Eltern Informationsveranstaltung

(24. 11. 2019)

Am 16.Dezember führen wir eine Informationsveranstaltung für die Eltern der neuen Einschüler durch. Die Einladung dazu finden Sie im Anhang

[Download]

Foto zur Meldung: Einladung zur Eltern Informationsveranstaltung
Foto: Einladung zur Eltern Informationsveranstaltung

Zeigt her eure Füße!

(20. 11. 2019)

Am 14.11. fand zum wiederholten Mal das Projekt ,,Zeigt her eure Füße“ statt. Die Gesundheit unserer Kinder liegt uns am Herzen, deshalb nehmen wir gern an allen Maßnahmen zur Gesunderhaltung unserer Kinder teil. Im Anhang finden alle Interessierten noch Informationsmaterial.

[Download]

Bundesdeutscher Vorlesewettbewerb 2019

(15. 11. 2019)

Heute bekamen unsere Schüler etwas ganz Besonderes geboten. 6 ehemalige Schüler unserer Schule lasen ihnen anlässlich des Bundesdeutschen Vorlesetages etwas vor. Wir bedanken uns bei den Vortragenden und hoffen, es hat alle Spaß gemacht!

Foto zur Meldung: Bundesdeutscher Vorlesewettbewerb 2019
Foto: Bundesdeutscher Vorlesewettbewerb 2019

Herbstcross

(10. 11. 2019)

Heute fand bei schönem Herbstwetter der Crosslauf in Alt Ruppin statt. Viele Sportler aus unserer Schule haben sich an der Crossstrecke eingefunden und sich mit den Schülern aus anderen Schulen gemessen.

Unsere Anerkennung gilt allen Teilnehmern und unser Dank den Eltern und Großeltern, die den Kinder die Teilnahme ermöglicht haben!

Foto zur Meldung: Herbstcross
Foto: Herbstcross

Herbstcross

(04. 11. 2019)

Liebe Eltern,

 

am 10.November findet der Herbstcross in Alt Ruppin statt. Die Crossstrecke befindet sich hinter dem Sportplatz der Alt Ruppiner Schule.

 

Laufstrecken: 500m (ab Jahrgang 2008 männlich 1000m)

 

Die Kinder werden den Altersklassen entsprechend aufgerufen. Begonnen wird mit den Jüngsten. Es erfolgen eine kurze Erwärmung und danach der Start. Die Siegerehrung findet sofort nach dem Lauf statt.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 9.45 Uhr.

Die Veranstaltung ist spätestens um 11.00Uhr beendet.

Ich bin als Ansprechpartner vor Ort.

Mit freundlichen Grüßen

 

U.Breetz

Foto zur Meldung: Herbstcross
Foto: Herbstcross

Besuch in Potsdam

(27. 09. 2019)

Die vierten Klassen haben in dieser Woche unsere Landeshauptstadt besucht.

Foto zur Meldung: Besuch in Potsdam
Foto: Besuch in Potsdam

Smartwatch in der Schule

(30. 08. 2019)

Werte Eltern hier ein Auszug aus einer Information des Schulamtes zum Thema "Smartwatch in der Schule":

 

Das heimliche Aufnehmen des im Unterricht oder in den Pausen gesprochenen Wortes verstößt gegen § 201 StGB (Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes).

Eine Entscheidung der Bundesnetzagentur unterstützt die Schulen beim Vorgehen gegen heimliche Aufnahmen durch Smartwatches. Am 17.11.2017 hat die Bundesnetzagentur den Verkauf derartiger Uhren verboten, weil es sich dabei um verbotene Abhörgeräte handelt. Personen, die solche Uhren bereits erworben haben, werden durch die Bundesnetzagentur aufgefordert, diese zu vernichten und einen Vernichtungsnachweis dazu aufzubewahren.

Weitere Informationen dazu sind auf der Homepage der Bundesnetzagentur abrufbar: https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2017/17112017_Verbraucherschutz.html

Die Schule muss das Kollegium und die anderen Schülerinnen und Schüler vor solchen heimlichen Aufnahmen schützen. Sofern eine Lehrkraft feststellt, dass eine Schülerin oder ein Schüler eine Smartwatch mit Abhörfunktion trägt, sollte sie die Schülerin oder den Schüler auffordern, diese abzunehmen und ihr auszuhändigen. Die Lehrerin oder der Lehrer sollte dann die Smartwatch ausschalten. Am Ende des Schulalltages ist der Schülerin oder dem Schüler die Uhr zurückzugeben.

Es wird empfohlen, den Erziehungsberechtigten ein Schreiben zu übersenden, in dem sowohl auf das Verbot, solche Uhren mit in die Schule zu bringen als auch auf die Entscheidung der Bundesnetzagentur hingewiesen wird.

 

Verkürzter Unterricht

(23. 08. 2019)

Von Montag bis Mittwoch (26.-28-08.19) findet der Unterricht auf Grund der zu erwartenden Temperaturen für alle Schüler bis um 11.30 Uhr statt.

Es gelten die Regelungen, die Sie dem Klassenlehrer mitgeteilt haben.

Einschulung

(03. 08. 2019)

Heute haben wir 20 neue Schüler eingeschult. Wir freuen uns schon darauf, sie am Montag in unserer Schule zu begrüßen!

An dieser Stelle möchten wir noch einmal den Kinder danken, die ein wirklich tolles Einschulungsprogramm gestaltet haben!

Gedankt sei auch den Eltern für ihre Geduld und den Kollegen für ihr Engagement!

Foto zur Meldung: Einschulung
Foto: Einschulung

Neuer Essenanbieter

(19. 06. 2019)

Im Anhang finden Sie das Anschreiben des neuen Essenanbieters.

[Download]

1.Schulwoche

(19. 06. 2019)

In der ersten Schulwoche (Starterwoche) findet wieder in allen Klassen Methodentraining statt.

Der Unterricht endet für alle Schüler um 11.30 Uhr.

 

Bis dahin wünschen wir eine schöne freie Zeit!!!

Ablauf der letzten drei Unterrichtstage

(14. 06. 2019)

Am Montag und am Dienstag findet für die Klassen 1 und 2 der Unterricht bis zur 4. Stunde statt.

Die Klassen 3 bis 6 werden bis zur 5. Stunde unterrichtet.

Am Mittwoch bekommen alle Schüler in der 3. Stunde ihre Zeugnisse. Danach beginnen die Sommerferien.

Elternbrief zum Schuljahresabschluss 2019

(11. 06. 2019)

Elternbrief zum Schuljahresabschluss

 

,, Die stärksten Menschen sind nicht die, die immer gewinnen.

Es sind die, die nicht aufgeben, wenn sie einmal verloren haben.“

 Spruch der Woche, ausgewählt durch Klasse 6b

 

Wir möchten Ihnen für Ihre Unterstützung in diesem Schuljahr recht herzlich DANKE sagen:

 

  • den Elternsprechern für die Unterstützung und Mitwirkung
  • allen Eltern, die sich im Zuge der anstehenden Baumaßnahme engagiert und eingesetzt haben, dass wir als Schulgemeinschaft zusammen im Einzugsgebiet bleiben werden
  • den Eltern und Großeltern, die uns bei allen Festlichkeiten unterstützten- zuletzt beim Schul- und Sportfest
  • allen Eltern, die uns durch konstruktive Kritik in unserer pädagogischen Arbeit vorangebracht haben
  • allen Eltern, die durch ,,Fahrdienste“ die Teilnahme an Wettbewerben ermöglicht haben
  • Ihnen allen für Ihr Verständnis beim Auftreten von Problemen

 

Lassen Sie uns auch in Zukunft gute und weniger schöne Zeiten gemeinsam meistern, um unseren Kindern zu zeigen, dass sich Probleme durch Gespräche lösen lassen.

 

Unseren Schülern der Klassen 6a und 6b sowie den Kindern der integrierten Sprachförderung, die an Ihre Stammschule wechseln wünschen wir für den weiteren schulischen Weg alles Gute.

 

Wir wünschen Ihnen und ihren Kindern erholsame Sommerferien!

 

Ihr Lehrerteam

Verkürzter Unterricht in dieser Woche

(11. 06. 2019)

Auf Grund der Witterung führen wir in dieser Woche verkürzten Unterricht durch. Bitte den Anhang beachten!

[Download]

Birnbaum im Schulgarten

(11. 06. 2019)

Anlässlich unseres Schulfestes wurde im Schulgarten ein Birnbaum gepflanzt. Möge er wachsen und gedeihen!

Foto zur Meldung: Birnbaum im Schulgarten
Foto: Birnbaum im Schulgarten

Schulfest und Sportfest

(07. 06. 2019)

Zwei Feste haben wir in dieser Woche geschafft! Das Schulfest und das Sportfest.

Wir hoffen, es hat allen Spaß gemacht und bedanken uns bei allen Beteiligten!

Foto zur Meldung: Schulfest und Sportfest
Foto: Schulfest und Sportfest

Vorstellung des Landespolizeiorchesters

(06. 06. 2019)

Heute hatten wir das Landespolizeiorchester zu Gast. Bei zwei Veranstaltungen hatten alle viel Spaß.

Wir bedanken uns bei den Musikern und allen anderen Beteiligten!

Foto zur Meldung: Vorstellung des Landespolizeiorchesters
Foto: Vorstellung des Landespolizeiorchesters

Arbeitsmaterialien für die 1. Klasse

(06. 06. 2019)

Hier noch einmal im Anhang die Arbeitsmaterialien für die 1. Klasse:

 

 

[Download]

Foto zur Meldung: Arbeitsmaterialien für die 1. Klasse
Foto: Arbeitsmaterialien für die 1. Klasse

Schul- und Hortfest 2019

(23. 05. 2019)

Werte Eltern, wir freuen uns schon darauf, Sie bei unserem Schul- und Hortfest am 06.06.2019 begrüßen zu dürfen.

Beachten Sie bitte, dass unser Fest um 15.30 Uhr beginnt und nicht wie in der Papierform angekündigt um 14.30 Uhr.

 

Für unser Sportfest am 7. Juni können wir wie jedes Jahr viele Helfer gebrauche. Sollten Sie Interesse und Zeit haben, uns von 8.00 - 12.00 im Volksparkstadion zu unterstützen, teilen Sie uns das bitte über die Klassenlehrer mit.

Foto zur Meldung: Schul- und Hortfest 2019
Foto: Schul- und Hortfest 2019

Erfolgreiche Schwimmer

(21. 05. 2019)

In diesem Jahr konnten wir beim Staffelwettbewerb der 3. und 4. Klassen im Schwimmen gleich zwei Medaillenplätze belegen.

Unsere Staffel der dritten Klasse belegte den dritten Platz und die Staffel der 4. Klasse konnte sogar die Goldmedaille erkämpfen.

Einen herzliche Glückwunsch an die Schwimmer und ein Dankeschön an die "Taxifahrer"!

Foto zur Meldung: Erfolgreiche Schwimmer
Foto: Erfolgreiche Schwimmer

Waldjugendspiele

(17. 05. 2019)

Unsere 5. Klassen haben auch in diesem Jahr an den Waldjugendspielen teilgenommen. Wir hoffen, ihr hattet viel Spaß!

Ein Dankeschön geht an die Mitarbeiter der Forst, die alles so schön vorbereitet und durchgeführt haben!

Foto zur Meldung: Waldjugendspiele
Foto: Waldjugendspiele

5.Schülerzeitung

(16. 05. 2019)

Ab heute ist die 5. Auflage der Schülerzeitung:  GentzFLASH- „Gentz schön schlau“ erhältlich.

Kosten:

10 Cent für Schüler

50 Cent für Erwachsene

 

Um die Schülerzeitung nach Euren Wünschen zu verbessern haben wir diesmal eine kleine Umfrage vorbereitet. Ihr würdet uns helfen, wenn ihr diese ausgefüllt bei Frau Jungblut in den Briefkasten werfen könntet.

Vielen Dank sagt

die Redaktion der Schülerzeitung!

Gentz Schüler in Nymburk

(09. 04. 2019)

Die ersten Bilder unsrer Nymburk - Reisenden sind eingetrudelt.

Wir wünschen euch noch viel Spaß und freuen uns schon auf die nächsten Bilder!

Foto zur Meldung: Gentz Schüler in Nymburk
Foto: Gentz Schüler in Nymburk

Sommerakademie für Eltern

(05. 04. 2019)

Werte Eltern,

im Anhang finden Sie die Ausschreibung für die diesjährige Sommerakademie.

[Download]

Sparkassen Fairplay Soccer Tour19

(05. 04. 2019)

Sparkassen Fairplay Soccer Tour

 

Die Schüler der Wilhelm Gentz Grundschule waren mit 6 Teams am Start und zeigten ihr fußballerisches Können in fairen Wettkämpfen gegen 84 anderen Grundschul-Teams aus Neuruppin.

Neben dem sportlichen Ergebnis stand hierbei auch das Fairplay im Vordergrund. Es zählten nicht nur Tore, sondern es gab in jedem Spiel eine Fairplay-Wertung, die ins Spielergebnis einfloss.

 

Das Team „die wilden Adler“ mit Leon, Gabriel und Felix aus der 4. Klasse belegten den 3. Platz in der Altersklasse 6- 10 Jahren.

In der Fairplay-Wertung gab es anschließend noch Medaillen für die Jungs aus der 3. Klasse und 1. Klasse. Cillian, Finlay, Tim, Damian und Jonathan belegten den 2. Platz und Team Barcelona, mit Bryan, Sofien und Florian, konnten sich die Bronzemedaille sichern.

Die 3 Teams haben jetzt die Möglichkeit beim Qualifikationsturnier in Tropical Island teilzunehmen.

 

Es war ein spannendes Turnier.

Vielen Danke an die tollen und fairen Fußballspieler und die fleißigen Eltern, die uns unterstützt haben.

Für das Qualifikationsturnier drücken wir Euch ganz fest die Daumen!

Foto zur Meldung: Sparkassen Fairplay Soccer Tour19
Foto: Sparkassen Fairplay Soccer Tour19

Sport

(04. 04. 2019)

Eine sportliche Woche liegt hinter uns. Am Dienstag kämpften die Schwimmer um die Medaillen und am Mittwoch starteten unsere Mannschaften beim Soccer - Cup.

Allen Aktiven ein Dankeschön und den Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch!

Der nächste sportliche Höhepunkt wird das Drachenboot Rennen sein.

Wir drücken euch die Daumen!

Foto zur Meldung: Sport
Foto: Sport

Umwelt-Projekttage

(31. 03. 2019)

In der Woche vom 8.April bis zum 12.April ist viel los. Wir  bringen wieder den Schulgarten auf Vordermann! Drückt die Daumen, dass  wir schönes Wetter haben!

Einige Klassen führen Osterprojekte durch und einige Schüler der 5. und 6. Klassen besuchen unsere Partnerschule.

Viel Spaß!

Foto zur Meldung: Umwelt-Projekttage
Foto: Umwelt-Projekttage

Grundwortschatz für die Grundschulen im Land Brandenburg

(28. 03. 2019)

Werte Eltern, im Download Bereich steht Ihnen ab jetzt der Grundwortschatz für die Grundschulen im Land Brandenburg zur Verfügung.

[Download]

Sparkassen Fairplay Soccer Tour

(28. 03. 2019)

Am 3.April macht die Sparkassen Fairplay Soccer Tour wieder Station im Sportcenter Neuruppin. Die Schüler der Wilhelm Gentz Grundschule nehmen auch diesmal mit einigen Teams teil und zeigen ihr fußballerisches Können im Wettkampf mit zahlreichen anderen Grundschul-Teams aus Neuruppin.

Es spielen 2 Mannschaften (bestehend aus jeweils 3 Spielern + ggf. 1 Auswechselspieler) in einem 3 minütigen Wettkampf gegeneinander. Da der Turnier-Modus mit Vorrunde und anschließenden KO-Spielen jedem Team mindestens 4 Spiele garantiert, wird trotz der kurzen Spielzeit für ausreichend Anstrengung gesorgt sein. Wie der Name der Tour schon sagt, steht neben dem sportlichen Ergebnis das Fairplay im Vordergrund. Es zählen nicht nur Tore, sondern auch die Fairplay-Wertung, die ins Spielergebnis einfließt.

Hoffentlich werden wir wieder Medaillen mit nach Hause bringen.

Viel Glück!

Frühjahrscross 2019

(17. 03. 2019)

Heute fanden sich bei sehr schönem Wetter viele Sportler an der Crossstrecke in Alt Ruppin ein. Auch unsere Schule war mit vielen Sportlern vertreten. Auch wenn es nicht bei jedem für eine Medaille gereicht hat beglückwünschen wir euch auch an dieser Stelle für eure gezeigten Leistungen und bedanken uns für eueren Einsatz.

Ein Dankeschön geht auch an alle Begleiter, die den Start der Kinder ermöglicht haben!

Foto zur Meldung: Frühjahrscross 2019
Foto: Frühjahrscross 2019

4.Schülerzeitung

(11. 03. 2019)

Mittlerweile ist schon die 4.Schülerzeitung erarbeitet und verkauft worden. Viele hatten Interesse und kauften das neueste Exemplar, das unter dem Motto "Frühling" herausgebracht wurde.

Schreibt doch einfach mal, wie euch die Zeitung gefällt!

Neuer Schulrekord

(11. 03. 2019)

Julius hat es geschafft. Er hat den schon als sicher geglaubten Schulrekord im Bereich Liegestütze noch einmal verbessert.

Er schaffte 100 Wiederholungen! Glückwunsch!

Mal sehen, ob den Rekord noch mal jemand knacken kann.

Foto zur Meldung: Neuer Schulrekord
Foto: Neuer Schulrekord

Öko-Filmtour

(21. 02. 2019)

Auch in diesem Jahr macht die Öko-Filmtour wieder bei uns halt.

Schreibt doch einfach mal, wie es euch gefällt!

3. Schülerzeitung

(07. 12. 2018)

HO!HOH!HO! Die GentzFLASH- „Gentz schön schlau“

präsentiert:

3. Schülerzeitung- special Weihnachtsausgabe

17. Dezember

Erhältlich in der kleinen Hofpause auf dem Schulhof und im Büro bei Frau Jungblut. Solange der Vorrat reicht!

Kosten:

10 Cent pro Schüler

50 Cent für Erwachsene

 

+ kleiner Weihnachtsüberraschung

Vorträge für Eltern

(26. 11. 2018)

Vortragsveranstaltungen, Lesungen
und Workshops für Eltern von Schülern

 

Sind Sie interessiert, dann schauen Sie bitte in den Anhang!

[Download]

Bundesdeutscher Vorlesetag

(22. 11. 2018)

Am Freitag fand natürlich auch an unserer Schule der ,,Vorlesetag“ statt. Das Thema in diesem Jahr- Natur und Umwelt- spielte eine besondere Rolle. Wir bedanken uns bei unseren Gästen Frau Greschner, Frau Jungblut, Frau Wendenburg, Frau Zeidler, Herrn Mahnke und Herrn Trümper für die Unterstützung und Frau Krahl für die Organisation!!:-)
Kathrin Tokar

Foto zur Meldung: Bundesdeutscher Vorlesetag
Foto: Bundesdeutscher Vorlesetag

Ehrung der Ehrenamtler

(20. 11. 2018)

Die Klasse 6a gestaltete am 20.11.2018 ein sehr schönes Programm, um die ausgezeichneten Ehrenamtler aus Neuruppin zu würdigen.

Foto zur Meldung: Ehrung der Ehrenamtler
Foto: Ehrung der Ehrenamtler

BE SMART

(14. 11. 2018)

 

Unsere 6. Klassen nehmen, unter Begleitung von Frau Müller und Frau Jungblut, am bundesweiten Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen teil.
Sie haben sich somit dafür entschieden rauchfrei zu bleiben. Der Wettbewerb endet am 03. Mai 2019.
 
Mehr Informationen gibt es hier: https://www.besmart.info/be-smart/

Der Zahnarzt kommt für die Klassen 2-4

(12. 11. 2018)

Am 15.11. kommt der Zahnarzt für die Klassen 2 bis 4 in die Schule. Vergesst nicht euer Zahnputzzeug und euren Prophylaxepass!

Foto zur Meldung: Der Zahnarzt kommt für die Klassen 2-4
Foto: Der Zahnarzt kommt für die Klassen 2-4

Herbstcross 2018

(11. 11. 2018)

Heute haben wieder viele Sportler unserer Schule den Weg zur Crossstrecke in Alt Ruppin gefunden. Es galt, gegen viele Läufer aus anderen Schulen anzutreten.

Auch wenn es nicht jeder auf das Siegertreppchen geschafft hat, haben alle unseren Respekt verdient!

 

(Im Frühling findet der nächste Crosslauf statt. Also: Laufschuhe an und trainieren!)

 

Foto zur Meldung: Herbstcross 2018
Foto: Herbstcross 2018

2.Schülerzeitung

(07. 11. 2018)

Am 12. November → kommt die 2. Schülerzeitung raus.

Unteranderem mit großem Interview mit Youtuber Standart Skill und einem weiteren Thema zur Rubrik „Wir als Naturparkschule schützen die Umwelt“. Und es wird das Geheimnis gelüftet, wie die Schülerzeitung zukünftig heißen wird.

 

Kosten:

10 Cent für Schüler

50 Cent für Erwachsene

Mitwirkung transparent gemacht - Einladung zu einer Veranstaltung für Eltern

(15. 10. 2018)

Werte Eltern,

im Anhang finden Sie die Einladung zur Veranstaltung "Mitwirkung transparent gemacht".

[Download]

Übergang in Klasse 7

(10. 10. 2018)

Die individuelle Vorstellung der weiterführenden Schulen findet in Form eines Marktplatzes

am 12.11.2018

im Karl Friedrich Schinkel Gymnasium

in der Zeit von 17.00-19.00 Uhr statt.

Ganztagsschule

(10. 10. 2018)

Im Anhang finden Sie die Präsentation zur Ganztagsschule aus der Schulkonferenz.

[Download]

EMOTIKON für die 3a und 3b

(08. 10. 2018)

Am Donnerstag, den 11. Oktober, führen wir in den ersten vier Unterrichtsstunden für die dritten Klassen den EMOTIKON Test durch.

Klickt doch einfach mal den Link an und informiert euch schon einmal, was auf euch zu kommt!

[Zur EMOTIKON Seite]

1.Schülerzeitung

(05. 10. 2018)
"Am 02. Oktober brachten einige Schüler die erste Schülerzeitung heraus.
Diese soll jetzt jeden Monat erscheinen und für einen geringen Betrag erhältlich sein.
 

Ihr wollt bestimmt wissen wer in der Schülerzeitung ist?!

Es ist Gabriel, Renee’, Alicia, Laura,

Heinrich, Maila, Leonie, Felix, Julius aus den 4. Klassen und Frau Jungblut. Wir wollen euch das wichtigste der Schule schreiben und zeigen was uns interessiert und was wir gerne mögen.

Solltet ihr noch Fragen haben, könnt ihr uns fragen.

Wir hoffen euch gefällt die Schülerzeitung. Wir sind auch über Beiträge von anderen interessiert also sagt

wenn ihr etwas interessantes habt.

 

Wir suchen Ideen wie unsere Schülerzeitung heißen kann. Seid kreativ und schreibt Eure Vorschläge auf einen Zettel und gebt ihn bei Frau Jungblut ab. Der beste Vorschlag wird der zukünftige Name für unsere Schülerzeitung. "

Foto zur Meldung: 1.Schülerzeitung
Foto: 1.Schülerzeitung

Besuch in Nymburk

(04. 10. 2018)

Frau Tokar, Frau Krahl und Frau Michalk waren zu Besuch bei unserer Partnerschule in Nymburk, um den nächsten Schüleraustausch zu besprechen.

Ein Kommentar unserer Kollegen:

 

"Es ist schön wieder in Nymburk zu sein und die Kollegen unserer Partnerschule zu sehen.
Die Schule ist fantastisch und einen Blick auf Nymburk vom Planetarium war super!"

Foto zur Meldung: Besuch in Nymburk
Foto: Besuch in Nymburk

Erfolg beim Schach

(18. 09. 2018)

Seit diesem Schuljahr trainieren Julius und Gabriel im Rahmen der Begabtenförderung in der Karl Liebknecht Schule Schach. Bereits am letzten Wochenende fand der erste Wettkampf im Schnellschach statt. Unsere Jungen schlugen sich erfolgreich mit jeweils 3 Punkten. Herzlichen Glückwunsch .

Foto zur Meldung: Erfolg beim Schach
Foto: Erfolg beim Schach

Schwimmwettkampf

(17. 09. 2018)

Am 9.10. und am 16.10. findet jeweils ein Wettkampf im Ausdauerschwimmen statt. (Siehe Anhang)

 

Viel Erfolg!

[Download]

Foto zur Meldung: Schwimmwettkampf
Foto: Schwimmwettkampf

Elternversammlungen

(07. 09. 2018)
Klasse Datum Uhrzeit
1a 13.09. 19.00 Uhr
1b 13.09. 19.00 Uhr
2a 10.09. 18.00 Uhr
2b 11.09. 18.00 Uhr
3a 12.09. 17.30 Uhr
3b 11.09. 17.30
4a 12.09.
4b 12.09.
5a 10.09. 18.00 Uhr
5b 10.09.
6a 10.09. 18.30 Uhr
6b 04.09. 19.00 Uhr

 

Schulobst

(06. 09. 2018)

Wir sind auch in diesem Jahr beim Schulobstprogramm des Landes Brandenburg dabei :-) Unsere Schüler werden mit leckeren Äpfeln versorgt, die sie hoffentlich fit halten.

Foto zur Meldung: Schulobst
Foto: Schulobst

Besuch in Kunsterspring

(29. 08. 2018)

Die fünften Klassen haben im Rahmen des naturwissenschaftlichen Unterrichts den Tierpark in Kunsterspring besucht. 

Schreibt doch einfach mal, wie es euch gefallen hat!

(wilhelmgentz@yahoo.de oder im Gästebuch)

Foto zur Meldung: Besuch in Kunsterspring
Foto: Besuch in Kunsterspring

Schulbeginn

(20. 08. 2018)

Herzlich willkommen im Schuljahr 2018/19. Wir wünschen allen einen guten Start.

Eure Lehrer

Einschulung 2018

(18. 08. 2018)

Ab heute haben wir zwei neue erste Klassen.

Wir konnten eine sehr schöne Einschulungsfeier erleben, in der wir die neuen Schüler in unsere Reihen aufnehmen konnten.

An dieser Stelle sei ganz besonders den Kindern und auch Eltern gedankt, die viel Zeit in den Ferien investiert haben, um diese tolle Feierstunde zu ermöglichen!

Foto zur Meldung: Einschulung 2018
Foto: Einschulung 2018

Neue Veranstaltungen

(16. 08. 2018)

In der Rubrik "Veranstaltungen" sind die ersten Höhepunkte des kommenden Schuljahres einzusehen.

Für viele Veranstaltungen (z.B. Sportwettkämpfe, Umwelttage..) liegen noch keine Termine fest. Diese werden aber fortlaufend aktualisiert.

Nach der Schulkonferenz kann dann auch der aktuelle Arbeitsplan (Rubrik "Schulorganisation" eingesehen werden. Dann sind auch die variablen Ferientage verbindlich.

Starterwoche

(16. 08. 2018)

Die erste Schulwoche gestalten wir wieder als "Starterwoche".

Alle Klassen haben von Montag bis Freitag  von der ersten bis zur viertenStunde bei ihrem Klassenlehrer Unterricht.

Dadurch haben alle die Gelegenheit, das Schuljahr in Ruhe zu beginnen und alle organisatorischen Dinge ohne Hektik zu klären.

Der Unterricht endet für alle Schüler um 11.30Uhr.

Einige Worte von unserer Schulgesundheitsfachkraft

(05. 07. 2018)

Herzlichen Dank!

Das Schuljahr 2017/2018 ist nun geschafft und ich möchte die Gelegenheit nutzen, einmal Danke zu sagen. Ohne meine „Hauptakteure“ - die lieben Schülerinnen und Schüler und ohne die Eltern und ihr Vertrauen in mich, bliebe mein Zimmer leer und all mein medizinisches Wissen wäre ungenutzt…

Danke auch für die tolle Mitarbeit in meinen Unterrichtseinsätzen. Zum Thema Zahnhygiene in Klasse 2 und zum Thema Diabetes in Klasse 3 durfte ich viele wissbegierige Kinder kennenlernen.

Neben meiner alltäglichen Arbeit, der medizinischen Versorgung der Schülerinnen und Schüler, konnte ich in diesem Schuljahr einige Projekte initiieren, organisieren und auch begleiten.

Dazu zählten:

-der Bewegungscocktail im Aktivhaus,

-die 1. Hilfe Ausbildung für die Klassen 5 und 6 in Kooperation mit dem DRK und dem Lions Club Neuruppin – Effi Briest

  • und die Sonnenschutz-Tankstelle.

In enger Zusammenarbeit mit Frau Jungblut, der Schulsozialarbeiterin hier in der Schule, und der Unterstützung des Gesundheitsamtes, habe ich einen Elterninformationsabend zum Thema Hygiene und Psychohygiene durchgeführt.

Auch zum Schul- und Sportfest war ich mit einem 1. Hilfe Stand vertreten.

Einzelne Klassen bei Ausflügen oder Wandertagen zu begleiten, ist jedes Mal ein Highlight und fordert mich immer wieder aufs Neue heraus.

Natürlich möchte ich mich an dieser Stelle auch bei dem gesamten Lehrerkollegium für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die große Unterstützung bei meiner täglichen Arbeit bedanken.

Wie geht es weiter?

Das Modellprojekt „Schulgesundheitsfachkräfte an öffentlichen Schulen“ endet am 31.10.2018. Es gibt aber sehr große Hoffnung auf eine Verlängerung des Projekts um weitere zwei Jahre.

Zu Beginn des neuen Schuljahres wird es in den 6. Klassen einen Informationstag zur Suchtprävention, speziell zum Thema Rauchen geben.

Ich wünsche allen einen schönen Sommer und erholsame Ferien!

 

Tabea Müller

Schulgesundheitsfachkraft

 

 

Erste Schulwoche

(04. 07. 2018)

In der ersten Schulwoche findet Methodentraining statt. Der Unterricht endet immer um 11.30Uhr.

 

Bitte das Formular im Anhang beachten!

[Download]

Einige Worte zum Schuljahresabschluss

(29. 06. 2018)

Elternbrief zum Schuljahresabschluss

 

Genieße den Sommer, lies großartige Bücher, jage Glühwürmchen,

lauf barfuß, entspann dich, sei glücklich

lebe deinen Traum!

Liebe Eltern,

 

mit diesen Wünschen möchten wir uns in die Sommerferien 2018 verabschieden und uns bei allen bedanken, die uns bei der Gestaltung des Schulalltages hilfreich zur Seite standen. Besonders denken wir dabei an diejenigen, die der 6. Klasse hilfreich zur Seite standen- Herr Breetz, Frau Kalus und Familie Spallek- DANKE J

 

Im letzten Schuljahresabschnitt gab es weitere Höhepunkte an unserer Schule: die Klassenfahrten, Wandertage, das Präventionstheater und  das Sportfest. Auch hier sei noch einmal allen Helfern gedankt.

 

Die Klassen haben auf den letzten Elternversammlungen das Schuljahr Revue passieren lassen und noch einige wertvolle Hinweise für das neue Schuljahr entgegen genommen.

Frau Müller (Schulkrankenschwester) und Frau Jungblut

(Schulsozialarbeiterin) haben Sie in der Elternveranstaltung über Fragen der Hygiene informiert. Leider gab es trotz guter Anmeldezahlen (36) wieder nur 6 Teilnehmer.

Bitte machen auch Sie sich Gedanken, wie wir das bei von Ihnen gewünschten Veranstaltungen verändern können. DANKE!

 

Noch zwei wichtige Hinweise: Laut neuer Datenschutzverordnung dürfen wir mit Ihnen nicht mehr über WhatsApp über dienstliche Dinge kommunizieren.

Wir haben an Kakteenliebhaber Pflanzen abzugeben. Diese können Sie am Mittwoch hier abholen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Lehrerteam

Psychohygiene

(28. 06. 2018)

Im Anhang finden Sie die Zusammenfassung der Veranstaltung zur Psychohygiene, die an unserer Schule stattgefunden hat.

[Download]

Ablauf der letzten drei Schultage

(28. 06. 2018)

Das Schuljahr neigt sich dem Ende entgegen. Hier der Ablauf der letzten drei Schultage:

 

Montag:

Baden im Jahnbad (Weitere Informationen über die Klassenleiter)

 

Dienstag:

1. - 4. Stunde Arbeit mit dem Klassenlehrer / danach Schluss

 

Mittwoch:

1. Stunde: Verabschiedung der 6.Klasse

2. Stunde: Klassenleiterstunde

3. Stunde: Zeugnisausgabe danach Schluss (Die Hortkinder werden vom Hort übernommen.)

Sportfest 2018

(22. 06. 2018)

Heute fand unser Sportfest statt. Wir freuen uns über eine tolle Atmosphäre und viele gute Leistungen.

Ein herzlicher Glückwunsch geht auch an dieser Stelle an die besten Sportler und vor allem an Tyl als den Gesamtsieger.

 

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer!

Foto zur Meldung: Sportfest 2018
Foto: Sportfest 2018

Die besten Rechner unserer Schule stehen fest

(12. 06. 2018)

Ein herzlicher Glückwunsch geht auch an dieser Stelle an die Sieger der Mathe - Olympiade und des Känguru - Wettbewerbes!

[Download]

[Download]

[Download]

Foto zur Meldung: Die besten Rechner unserer Schule stehen fest
Foto: Die besten Rechner unserer Schule stehen fest

Schulfest 2018

(10. 06. 2018)

Wir Lehrer finden, unser Schulfest war wieder ein toller Erfolg.

Wie hat es denn euch gefallen?

 

Schreibt einfach an wilhelmgentz@yahoo.de oder ins Gästebuch!

Foto zur Meldung: Schulfest 2018
Foto: Schulfest 2018

Klassenfahrtwoche

(08. 06. 2018)

In der letzten Woche haben alle viel erlebt. Die Einen waren zur Klassenfahrt, die Anderen haben von der Schule aus "einen drauf gemacht".

Schreibt doch einfach mal, was euch gefallen hat und was man vielleicht noch besser machen könnte!

 

wilhelmgentz@yahoo.de oder im Gästebuch

Foto zur Meldung: Klassenfahrtwoche
Foto: Klassenfahrtwoche

Rezitatorenwettstreit

(01. 06. 2018)

Heute wurden die besten Rezitatoren geehrt. Ein herzlicher Glückwunsch geht an alle, die ins Finale gekommen sind und vor allem an die Gewinner.

Ein Dankeschön geht auch an die Jury!

Foto zur Meldung: Rezitatorenwettstreit
Foto: Rezitatorenwettstreit

Besuch in der Waldzentrale

(25. 05. 2018)

Am Freitag, 25.Mai 2018 starteten die Klassen 3a und 3b ihren gemeinsamen Wandertag durch den Stadtpark nach Alt Ruppin. In Gruppen erkundeten die Schulerinnen und Schüler die "Waldzentrale", ein Forstmuseum und lernten viel Wissenswertes über den Wald und die Waldarbeit kennen.
Die Alt Ruppiner Feuerwehr zeigte uns die Feuerwehrautos und konnte einige Intetessierte für die wichtige Arbeit in der Jugendfeuerwehr gewinnen.
Ein Eis stärkte uns für den Rückweg:)
Wir bedanken uns bei den begleitenden Eltern und Frau Hesse, für ihre Unterstützung.

Foto zur Meldung: Besuch in der Waldzentrale
Foto: Besuch in der Waldzentrale

Helfer fürs Sportfest gesucht

(25. 05. 2018)

Am 22.Juni führen wir unser Sportfest im Volksparkstadion durch.

Wir benötigen auch in diesem Jahr wieder Helfer an den Wettkampfstationen.

Sollten Sie Interesse und Zeit haben uns an diesem Tag in der Zeit von 8.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr zu unterstützen, informieren Sie bitte den Klassenlehrer.

Sie bekommen dann kurz vor dem Sportfest noch eine Bestätigung.

Wir freuen uns auf Sie!

Foto zur Meldung: Helfer fürs Sportfest gesucht
Foto: Helfer fürs Sportfest gesucht

1.Hilfe für Schüler

(08. 05. 2018)

Die Klassen 5a und 5b können es schon. Am Montag ist die sechste Klasse dran. Die Ausbildung in der 1. Hilfe scheint Spaß zu machen.

Schreibt doch einfach mal wie es euch gefallen hat!

wilhelmgentz@yahoo.de 

Foto zur Meldung: 1.Hilfe für Schüler
Foto: 1.Hilfe für Schüler

Neue Richtlinien im Umgang mit Facebook und co

(26. 04. 2018)

Sehr geehrte Eltern,

entsprechend der Datenschutzrichtlinien der EU wurde das Mindestalter für Whats App und Facebook auf 16 Jahre angehoben. Damit steigt die Verantwortung der Eltern, wenn es um die Nutzung sozialer Medien geht. Ich bitte Sie, dies zu beachten und zum Wohl Ihrer Kinder äußerst verantwortungsvoll mit dieser Richtlinie umzugehen.

Mit freundlichen Grüßen

K. Tokar

Besuch bei der Tagespflege

(24. 04. 2018)
Die Klasse 5a war heute mit ihrer Lehrerin Frau Krahl bei der Senioren Tagespflege. Gemeinsam wurde der Baum des Jahres, die Esskastanie, gepflanzt und mit einem kleinen Programm wurde alles umrahmt.
Gemeinsam hatten unsere Schüler und die Senioren einen schönen Vormittag.

Foto zur Meldung: Besuch bei der Tagespflege
Foto: Besuch bei der Tagespflege

Besuch in Lindow

(24. 04. 2018)

Am Freitag waren die Lehrer unterwegs. Bei einem Besuch des Lindower Klosters und einer Fahrt auf dem Gudelack See konnten sie das schöne Wetter genießen.

Foto zur Meldung: Besuch in Lindow
Foto: Besuch in Lindow

Besuch in Schwante

(23. 03. 2018)

Besuch der Bäckerei in Schwante

 

Meine Klasse und ich waren in einer Bäckerei. Das war cool. Ein Bäcker hat uns rumgeführt, alles gezeigt und erklärt. Wir durften Samen, Nüsse, Mohn und andere leckere Sachen kosten. Aber eine Sache hat mir nicht geschmeckt… Kartoffelbreimehl. Das war ekelig. Später durften wir ein eigenes Brötchen machen. Ich habe eins mit Mohn gemacht. Das hat sehr lecker geschmeckt. Dann hat uns der Bäcker gezeigt, wie man das Brot in den Backofen schiebt und wieder herausholt. Anschließend hat er uns mit Schokocreme unseren Anfangsbuchstaben vom Vornamen auf den Handrücken mit einer Tortenspritze geschrieben. Hm… die Creme hat auch lecker geschmeckt. Als wir fertig waren habe ich mir noch einen Donat und für Mama eine Tüte Kekse gekauft. Das alles hat mir gut gefallen.                                          Hope Delf 

    Klasse 4b

 

Lecker Bäcker !

 

 

Jeden Morgen frisch,

Bäcker Plentz´ Brötchen auf den Tisch.

Wir wollten wissen, wie ein Brötchen wird gemacht

und staunten, denn es beginnt schon in der Nacht.

 

Als Bäcker muss man sehr früh aufstehen

und abends zeitig schlafen gehen.

Ein Leben ohne Wecker

Ist undenkbar für einen Bäcker.

 

Brötchen backen – konnten wir probieren

Und diese ganz unterschiedlich garnieren.

Es gab Brötchen mit Käse, Mohn und Sesam

Und eine Betriebsbesichtigung schloss sich an.

 

Schichtbeginn ist mitten in der Nacht.

Da wird bereits der erste Teig gemacht.

Der Bäcker kann keinen Sonnenaufgang sehen.

Er muss dafür bei 55° C am heißen Ofen stehen.

 

Noch ganz viele Infos waren für uns dabei

Beim Besuch in der Schwanter Plentz- Bäckerei.

Danke wollen wir auch Herrn Wittig sagen,

der uns geduldig beantwortete alle Fragen.

 

Frühjahrscross 2018

(18. 03. 2018)

Heute war unsere Schule mit vielen Startern beim Frühjahrscross in Alt Ruppin vertreten. Bei herrlichem Sonnenschein und eisigem Wind konnten sich viele sogar mit einer Medaille schmücken.

Einen Glückwunsch an dieser Stelle an alle Teilnehmer!

Foto zur Meldung: Frühjahrscross 2018
Foto: Frühjahrscross 2018

Hochsprung

(14. 03. 2018)

Der zweite Wettkampf in dieser Woche ist geschafft. Gestern haben die Schwimmer bei den MSV Sprintmeisterschaften ihre Kräfte gemessen, heute waren die Hochspringer dran.

Joe war der einzige Springer unserer Schule im OSZ und hat mit 110cm eine gute Leistung gebracht. Der Sieg ging mit tollen 140cm weg.

Nun bleibt noch der Sonntag mit dem Crosslauf und dann ist diese sportliche Woche geschafft.

Ich freue mich auf euch am Sonntag, denn da gibt es wieder viele Medaillen zu gewinnen.

U.Breetz

Foto zur Meldung: Hochsprung
Foto: Hochsprung

Vortragsreihe für Schüler und Eltern

(11. 03. 2018)

Der Schulberatungsservice bietet in diesem Jahr wieder ein tolles Angebot für Eltern und Schüler. Im Anhang findet ihr das Angebot.

[Download]

[Schubs Homepage]

Fairplay Soccer Tour

(07. 03. 2018)

Sparkassen Fairplay Soccer Tour

 

Am 26.02. machte die Sparkassen Fairplay Soccer Tour Station im Katzsch Center Neuruppin. Die Schüler der Wilhelm Gentz Grundschule waren mit 8 Teams am Start und zeigten ihr fußballerisches Können im Wettkampf mit zahlreichen anderen Grundschul-Teams aus Neuruppin. Gespielt wurde jeweils 3 Minuten im 3 gegen 3. Da der Turnier-Modus mit Vorrunde und anschließenden KO-Spielen jedem Team mindestens 4 Spiele garantierte, war trotz der kurzen Spielzeit für ausreichend Anstrengung gesorgt.

Wie der Name der Tour schon sagt, steht neben dem sportlichen Ergebnis das Fairplay im Vordergrund. Es zählten nicht nur Tore, sondern es gab in jedem Spiel eine Fairplay-Wertung, die ins Spielergebnis einfloss.

Sowohl in sportlicher, als auch im Sinne des Fairplay Spitze war das Team „die roten Adler“ mit Leon, Tim und Felix. In der Altersklasse Jungen bis 10 Jahre mussten sie sich erst im Finale geschlagen geben und gewannen die Silbermedaille. In der Fairplay-Wertung gab es anschließend noch den ersten Platz und eine Goldmedaille obendrauf.

[fairplay soccer tour]

Medien und Schule

(07. 03. 2018)

Sehr geehrte Eltern,

 

 

 

am 6.3.2018 fand unser Elternabend zum Thema ,,Im Netz der neuen Medien“ statt. Durchgeführt wurde er von Herrn Mende (Prävention Polizei). Leider nahmen nur 6 von den 47 angemeldeten Eltern das Angebot wahr. Im Vorfeld meldeten sich auch nur 4 Eltern ab, so dass wir Herrn Mende nicht absagen konnten. Das fand ich sehr schade, denn gerade für die Klassen 5 und 6 waren sehr wertvolle Informationen dabei.

Einige Infos erhalten Sie durch diesen Elternbrief.

-  bis zum 14.Lebensjahr haften die Eltern für ihre Kinder

- für Whats App ist das Mindestalter in den Nutzungsbedingungen mit 16 Jahren festgelegt

- der § 171 StGB ist die Gesetzesgrundlage für die Verantwortung von Erwachsenen gegenüber Schutzbefohlenen

- Was als Gewalt empfunden wird, darüber entscheidet das Opfer

- Straftaten, die dabei in Frage kommen sind : Schutz des Urheberrechtes, Üble Nachrede, Beleidigungen, Nachstellung, Erpressung, Bedrohung oder Nötigung

Was ist durch Kinder zu tun, wenn eine Straftat vermutet wird?

-        Beleidigungen nicht hinnehmen

-        Nicht im Netz antworten

-        Beweise sammeln (Screenshot)

-        Eltern informieren

-        Überlegen, ob die Polizei eingeschaltet wird

Und noch ein paar Tipps für die Eltern:

-        Richten Sie ein separates Benutzerkonto auf Tablets und PCs ein, behalten Sie die Adminrechte

-        Richten Sie ,,black Listen“ ein!

-        Informieren Sie Ihre Kinder über das Kummertelefon 116111

 

Wir hoffen, dass Ihre Kinder so ohne große Gefahren neue Medien nutzen können.

 

Mit freundlichen Grüßen Ihr Lehrerteam

Fasching 2018

(12. 02. 2018)

Ein großes Dankeschön an unsere Eltern und Großeltern, die heute für unsere Kinder einen tollen Fasching organisiert haben. Es waren erlebnisreiche Stunden in der toll geschmückten Turnhalle, die durch die Kinder durch viel Lob honoriert wurden. Mich hat es glücklich gemacht, dass wir so viel Unterstützung für diesen Höhepunkt im Schulalltag erhalten haben! DANKESCHÖN

Foto zur Meldung: Fasching 2018
Foto: Fasching 2018

1.Winterolympiade

(01. 02. 2018)

Heute hat Herr Pfeiffer mit der von ihm organisierten "Winterolympiade" alle Schüler unserer Schule bewegt.

Vielen hat es großen Spaß bereitet und dafür sagen wir dem Organisator und allen Helfern vielen Dank!

Foto zur Meldung: 1.Winterolympiade
Foto: 1.Winterolympiade

Schulwegsicherung

(24. 01. 2018)

Liebe Eltern,

heute durfte ich erleben, dass an der Gerhart Hauptmann Straße unsere Schulwegsicherung voran geht. J

Ihre Kathrin Tokar

Foto zur Meldung: Schulwegsicherung
Foto: Schulwegsicherung

Kopfläuse

(17. 01. 2018)

Bitte beachten Sie die Information des Landkreises zum Kopflausbefall. Diese finden Sie im Anhang.

[Download]

[Download]

Antrag - Schülerfahrausweise

(17. 01. 2018)

Sehr geehrte Damen und Herren,

Es ist wieder soweit, die Anträge auf Ausstellung von Schülerfahrausweisen für das Schuljahr 2018/2019 sind bis zum 31.05.2018 im Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Amt für Bildung-und Liegenschaftsverwaltung, Virchowstraße 14-16 zur Bearbeitung einzureichen. Damit alle Schüler rechtzeitig vor Schulbeginn die Schülerfahrausweise erhalten, ist Ihre Unterstützung unerlässlich.

Deshalb senden wir Ihnen anliegend das Antragsformular zur Weiterleitung an die Fahrschüler Ihrer Schule und zur Ausgabe an die Eltern der Einschüler für das kommende Schuljahr. Bitte hängen Sie auch ein Exemplar für die Eltern und Schüler sichtbar in den Schuleingängen aus und weisen Sie auf die folgenden Internetseiten hin.

Zur Information:

Den Antrag auf Ausstellung eines Schülerfahrausweises und weitere Anträge finden Sie

unter

www.ostprignitz-ruppin.de

Landkreis und Verwaltung-Bürgerservice-Formularservice-Schülerbeförderung

und auf der Internetseite der Ostprignitz-Ruppiner Personennahverkehrsgesellschaft mbH

unter

www.orp-busse.de-Aktuelles-Schülerverkehr

 

Die Anträge finden Sie im Anhang.

 

Mit freundlichen Grüßen

Marion Schwabe

Amt für Bildung und Liegenschaftsverwaltung

SB Schülerbeförderung

Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Virchowstraße 14-16

16816 Neuruppin

Tel.: 03391 6884020

Fax: 03391 6884024

[Download]

[Download]

Übergang in die Klasse 7

(10. 01. 2018)

Werte Eltern der Klasse 6,

 

im Anhang finden Sie den Zeitplan für das Übergangsverfahren und die Informationsbroschüre des Ministeriums.

 

Außerdem hier direkt der Link zum Ministerium mit alle nötigen Informationen.

[Download]

[Download]

Brandenburgischer Lehrerpreis 2018

(10. 01. 2018)

Liebe Schüler, werte Eltern,

 

auch in diesem Jahr möchte das Bildungsministerium wieder besonders engagierte Lehrer auszeichnen.

Zwei Kollegen unserer Schule (Frau Wendenburg, Frau Groth)konnten diesen Preis schon entgegennehmen.

Die Ausschreibung findet ihr im Anhang. Lest sie euch bitte durch und denkt darüber nach.

Vielen Dank!

[Download]

[Brandenburgischer Lehrerpreis 2018]

Klasse 5a bei den Huskies 2018

(10. 01. 2018)

Die Klasse 5a war bei den Huskies zu Besuch. Schreibt doch mal, wie es euch gefallen hat!

Foto zur Meldung: Klasse 5a bei den Huskies 2018
Foto: Klasse 5a bei den Huskies 2018

Kreative Klasse 4b

(17. 12. 2017)

Die Klasse 4b war während der Projekttage sehr kreativ und hat tolle Dinge "gezaubert".

Einige Bilder dazu könnt ihr euch im Fotoalbum ansehen.

(Schreibt doch mal, wie es euch gefallen hat!)

Foto zur Meldung: Kreative Klasse 4b
Foto: Kreative Klasse 4b

Lauschnacht 2017

(17. 12. 2017)

Anlässlich der Radiosendung der ARD vom 23.zum 24.11.2017 führten unsere "Dritten" eine Lauschnacht durch.

Schreibt uns doch mal, was ihr da so gemacht habt und wie es euch gefallen hat!

Foto zur Meldung: Lauschnacht 2017
Foto: Lauschnacht 2017

Besuch von Herrn Steineke

(10. 12. 2017)

Der Bundestagsabgeordnete Herr Steineke besuchte unsere Schule und las den Kindern der 1b etwas vor.

Wir hoffen, es hat euch gefallen!

Foto zur Meldung: Besuch von Herrn Steineke
Foto: Besuch von Herrn Steineke

Neuer Schulrekord bei den Liegestützen

(24. 11. 2017)

Felix (Klasse 3a) hat einen neuen Schulrekord bei den Liegestützen aufgestellt.

Er schaffte unglauliche 80 Wiederholungen.

 

Glückwunsch Felix!

Foto zur Meldung: Neuer Schulrekord bei den Liegestützen
Foto: Neuer Schulrekord bei den Liegestützen

Sicherheit Ihrer Kinder

(21. 11. 2017)

Bitte beachten Sie den Hinweis einer Mutter an uns und sprechen Sie mit Ihre Kindern darüber!

[Download]

Mitwirkung der Eltern im Schuljahr 17/18

(21. 11. 2017)

Werte Eltern,

 

im Anhang sehen Sie das Ergebnis der Umfrage unserer Schule zur Bereitschaft der Eltern für die Mitgestaltung des Schullebens.

 

[Download]

Herbstcross 2017

(12. 11. 2017)

Heute haben auch aus unserer Schule einige Sportler den Weg auf die Crosslaufstrecke in Alt Ruppin gefunden.

Bei kalten Temperaturen hat jeder sein Bestes gegeben.

Ein Glückwunsch an alle Teilnehmer und besonders an die Medaillengewinner!

Foto zur Meldung: Herbstcross 2017
Foto: Herbstcross 2017

Post von Frau Tokar

(08. 11. 2017)

Bitte einmal in die Rubrik "Post von Frau Tokar" schauen!

 

(Außerdem den Crosslauf am Sonntag nicht vergessen!)

Herbstfest 2017

(19. 10. 2017)

Heute haben wir bei schönem Wetter gemeinsam mit unserer Nachbarschule unser Herbstfest gefeiert.

Die Klasse 6 hat tolle Stationen vorbereitet und auch prima durchgeführt.

Ein großes Lob geht an euch.

Ein großes Dankeschön geht auch an die Schule "Am Kastaniensteg", die zwei tolle Stationen durchgeführt hat.

Und nicht zu vergessen die fleißigen Helfer, die für uns gegrillt haben!

(300  Bratwürste und Brötchen hat uns REAL gesponsert! Vielen Dank auch an den Supermarkt!)

 

Wenn es euch gefallen hat oder ihr Hinweise für das nächste Mal habt, schreibt doch an wilhelmgentz@yahoo.de oder ins Gästebuch!

Foto zur Meldung: Herbstfest 2017
Foto: Herbstfest 2017

Schulkrankenschwester

(13. 10. 2017)

Sie hat so manches Mal alle Hände voll zu tun; unsere Schulkrankenschwester. Hier stellt sie sich kurz vor. Schaut in den Anhang!

[Download]

Ergebnisse Neigung Handarbeit

(13. 10. 2017)

Im Neigungsunterricht kann so richtig losgelegt werden. Zwei Ergebnisse aus der Neigungsgruppe Handarbeit sind hier zu bestaunen.

Foto zur Meldung: Ergebnisse Neigung Handarbeit
Foto: Ergebnisse Neigung Handarbeit

Schulobst

(13. 10. 2017)

Bei uns gab es nun schon 2 Mal für alle Schulobst.

 

Schreibt doch einfach mal wie es euch gefallen hat!

Foto zur Meldung: Schulobst
Foto: Schulobst

Umfrage zur Mitwirkung der Eltern und Großeltern

(05. 10. 2017)

Werte Eltern und Großeltern,

 

auch an dieser Stelle unsere Umfrage zu ihrer Bereitschaft zur Mitgestaltung unseres Schullebens.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

(Bitte ausdrucken und ausgefüllt mit in die Schule schicken.)

[Download]

Informationen zum Schuljahr / Elternbrief

(26. 09. 2017)

 

GRUNDSCHULE „Wilhelm Gentz“

Telefon und Fax: 03391/2804

E-Mail-Adresse:

Klassen 1/2 mit integrierter Sprachförderung

 

 

Der einzige Weg einen Freund zu haben ist der, selbst einer zu sein.

(Ralph Waldo Emerson)

ausgewählt von der Klasse 4a

 

Sehr geehrte Eltern,

 

die ersten Schulwochen haben wir auch dank Ihrer Unterstützung beim Sportfest erfolgreich gemeistert.

In unserem Kollegium durften wir einige neue Kollegen/*innen begrüßen.

Frau Michalk ist Klassenlehrerin der 5b, Frau Rosenow unterstützt als Sonderpädagogin unser Team, Frau Barsikow und Herr Pfeiffer sind ebenfalls bei uns tätig.

Weiterhin wird der Lernprozess durch die pädagogische Assistenz Frau Hesse unterstützt.

Leider habe ich auch nicht so erfreuliche Nachrichten für Sie.

Die Logopädie beginnt erst am 4. 10. durch die Krankheit von Herrn Liebich.

Die Stelle der Schulsozialarbeit wird voraussichtlich im November neu besetzt.

Am Montag fanden die erste Eltern- und Schulkonferenz statt.

Über folgende Ergebnisse möchte ich Sie informieren:

Vorsitzende der Elternkonferenz ist Frau Mahler. Als Vorsitzende der Schulkonferenz wurde Frau Rosenow gewählt.

Bezüglich des Klassenkonzept und des Schulfestes gab es folgende Beschlussfassungen:

-Klassenfahrten finden in den Jahrgangsstufen 3 und 5 statt (die Klassen 5 und 6 haben Bestandsschutz)

-für das Schulfest wurde der 31.5.2018 festgelegt.

Die variablen Ferientage wurden durch die Schulkonferenz bestätigt:

02.10./ 30.04. und 11.05.

Weiterhin hat das Thema Schulwegsicherung oberste Priorität. Diesbezüglich haben wir uns nun an unseren Bürgermeister mit Bitte um Unterstützung gewandt.

Sollte es Eltern oder Großeltern geben, die mit einer Warnweste in der Zeit von 7.15- 7.45 Uhr an der Fußgängerampel G. Hauptmann Straße und am Fußgängerüberweg Wittstocker Allee den Schulweg der Kinder mit absichern wollen, teilen Sie es uns unverzüglich telefonisch mit.

In der nächsten Woche erhalten Sie einen Fragebogen zur Mitwirkung, auf welchen wir uns in der Elternkonferenz geeinigt haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Lehrerteam

 

 

 

 

 

Ausdauerschwimmen

(18. 09. 2017)

Am 17.Oktober findet für die 6-10 jährigen Schwimmer und am 10.Oktober für die 11-16 jährigen Schwimmer das Ausdauerschwimmen im Sportcenter statt.

 

Start ist jeweils um 16.00Uhr.

Einlass um 15.45 Uhr

Anmeldung vor Ort

Altersklassen: 6-8, 9-10, 11-12, 13-14, 15-16

Sieger ist der Schwimmer, der in 20min (6-10) oder 30min (11-16) die größte Strecke absolviert hat.

Viel Erfolg!

Foto zur Meldung: Ausdauerschwimmen
Foto: Ausdauerschwimmen

Sportfest 2017

(15. 09. 2017)

Heute haben wir bei schönem Wetter unser Sportfest durchgeführt.

Gemeinsam mit unserer Nachbarschule "Am Kastaniensteg" wurden die besten Leichtathleten gesucht und gefunden.

Es gab viele gute Leistungen zu sehen aber nur einer konnte den heiß begehrten Pokal mit nach Hause nehmen.

 

Unser Glückwunsch geht an Cilian aus der Klasse 2!

 

Auch die Kinder, die unsere Rundenstaffel gelaufen sind, haben unseren Respekt verdient.

 

An dieser Stelle sei noch einmal den vielen Helfern gedankt, ohne die wir das Sportfest nicht hätten durchführen können!

 

Wie hat es euch gefallen? Was war gut? Was könnte man besser machen? Schreibt einfach eure Meinung ins Gästebuch, auf der Homepage in die Rubrik "Eure Seite" oder an wilhelmgentz@yahoo.de!

 

Foto zur Meldung: Sportfest 2017
Foto: Sportfest 2017

Einschulung 2017

(02. 09. 2017)

Heute haben wir zwei neue Klassen eingeschult. Wir hoffen, ihr habt eine schöne Feier und freut euch schon auf Montag.

 

An dieser Stelle sei noch einmal den Kindern und Eltern gedankt, die das Einschulungsprogramm ermöglicht haben.

 

Seht euch die Bilder an!

Foto zur Meldung: Einschulung 2017
Foto: Einschulung 2017

Starterwoche

(21. 08. 2017)

In der ersten Woche möchten wir unseren Schülern einen angenehmen und ruhigen Schulanfang gestalten und beginnen mit unserer Starterwoche. Der Unterricht beginnt wie gewohnt um 7.55 Uhr und endet für alle um 11.30 Uhr. Die Klassen bleiben bei ihren Klassenlehrern und beginnen das Schuljahr mit allen organisatorischen Dingen und dem Methodentraining.

Wir freuen uns auf euch!

Einschulungsfeier

(21. 08. 2017)

Liebe Einschüler und stolze Eltern,

 

am 2.September möchten wir um 9.00 Uhr die zukünftigen Schüler der Klasse 1a bei uns aufnehmen und um 10.00 Uhr die Kinder der Klasse 1b.

Bitte pünktlich sein!

Foto zur Meldung: Einschulungsfeier
Foto: Einschulungsfeier

Neuer Termin für das Sportfest

(21. 08. 2017)

Wir haben einen neuen Termin für unser Sportfest gefunden.

Am 15.September soll es, und diesmal hoffentlich bei gutem Wetter, ins Volksparkstadion gehen.

Die Klassen 1 bleiben diesmal noch in der Schule. Die haben schon genug Aufregung.

 

Ganz wichtig:  Wir benötigen wieder viele Helfer. Sollten an dem Tag von 8.00 bis ca. 12.30 Uhr im Stadion helfen wollen und können, melden Sie das bitte über die Klassenlehrer oder im Sekretariat (2804) oder unter wilhelmgentz@yahoo.de

 

Vielen Dank!

Foto zur Meldung: Neuer Termin für das Sportfest
Foto: Neuer Termin für das Sportfest

Bußgelder für Schummelferien

(20. 07. 2017)

Am 20 Juli erschien der angehängte Artikel in der Zeitung, den wir bitten, zur Kenntnis zu nehmen.

[Download]

Neuer Schulrekord

(16. 07. 2017)

Auch in Sachen Sport neigt sich das Schuljahr dem Ende. Viele Wettkämpfe fanden statt und tolle Leistungen wurden gezeigt.

Das Sportfest fiel leider ins Wasser, wird aber wenn alles klappt, gleich zu Beginn des neuen Schuljahres nachgeholt. (Genaue Informationen kommen, wenn die Planung beendet ist.)

 

Eine schöne Sache ist noch zu vermelden:

 

Julius hat seinem Bruder den Schulrekord im Klimmziehen abgenommen. Der steht nun bei 12 Klimmzügen!

Glückwunsch Julius!

Foto zur Meldung: Neuer Schulrekord
Foto: Neuer Schulrekord

Nico gewinnt auf Landesebene

(13. 07. 2017)

Nico (Kl.4) hat mit seinem Bild "Freundschaft" den 47. Internationalen Jugendwettbewerb der Raiffeisenbank auf Landesebene gewonnen.

Er konnte heute die Urkunde und einen Preis entgegen nehmen.

 

Herzlichen Glückwunsch Nico!

Foto zur Meldung: Nico gewinnt auf Landesebene
Foto: Nico gewinnt auf Landesebene

Der große Brand

(12. 07. 2017)

Die Veranstaltung "Großer Brand" ist nun Geschichte. Aus unserer Schule waren auch Schüler als Darsteller beteiligt.

Schreibt doch einfach mal, wie es euch gefallen hat.

 

(an wilhelmgentz@yahoo.de oder ins Gästebuch)

Foto zur Meldung: Der große Brand
Foto: Der große Brand

Elternbrief zu Schuljahresabschluss 2016/17

(10. 07. 2017)

Im Anhang finden Sie den Elternbrief zu Schuljahresabschluss 2016/17.
Beachten Sie bitte auch den Ablauf der letzten drei Schultage. (Veranstaltungen)

[Download]

Rudern gegen Krebs

(08. 07. 2017)

Unsere Schule war mit einem Boot beim diesjährigen "Rudern gegen Krebs" am Start.

Ein Dankeschön an dieser Stelle an die Teilnehmer sowie an Frau Wendlandt und Frau Krahl.

Foto zur Meldung: Rudern gegen Krebs
Foto: Rudern gegen Krebs

Wieder Medaillen beim Schwimmwettkampf

(27. 06. 2017)

Gut besucht war heute der Schwimmwettkampf der 6 bis 10 jährigen.

Tolle Leistungen wie z.B. Streckentauchen von weit über 30m waren zu sehen.

Julius (Kl.1) konnte sogar Medaillen mit nach hause nehmen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Wieder Medaillen beim Schwimmwettkampf
Foto: Wieder Medaillen beim Schwimmwettkampf

Sommerakademie für Eltern

(22. 06. 2017)

Werte Eltern,

 

das LISUM lädt zur 14. Sommerakademie für Eltern ein.

Einfach auf den Link klicken und informieren.

Verkürzter Unterricht

(20. 06. 2017)

Sehr geehrte Eltern,

 

auf Grund der Witterung findet vom 22.06. bis 23.06.2017

verkürzter Unterricht statt.

1. Stunde: 7.55- 8.40 Uhr

2. Stunde: 8.55 -9.40 Uhr

 

3. Stunde: 9.55- 10.25 Uhr

4. Stunde: 10.35- 11.05 Uhr

5. Stunde: 11.15- 11.45 Uhr

6. Stunde: 11.55- 12.25 Uhr

7. Stunde: entfällt

 

Die Zeiten finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.

Sollten Sie Änderungen zur Betreuung Ihres Kindes wünschen ( es liegen ansonsten die Schreiben vom Schuljahresbeginn vor), teilen Sie es den Klassenlehrern mit.

 

Eine Betreuung ist auf jeden Fall bis zum regulären Unterrichtsende garantiert, wenn Sie es wünschen.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen Ihr Lehrerteam

Medaillen beim Schwimmwettkampf

(20. 06. 2017)

Trotz des schönen Wetters fanden sich einige Sportler zum JtfO Wettkampf im Schwimmen in der Schwimmhalle ein.

Lara (Klasse6) hatte am Ende ganz schön schwer zu tragen an den vielen Medaillen.

Glückwunsch Lara!

 

Für die Jüngeren 6 bis 10 Jahre gibt es die Medaillen am nächsten Dienstag zu gewinnen. Also auf auf!

 

(Infos zum Wettkampf kommen über die Sportlehrer.)

Foto zur Meldung: Medaillen beim Schwimmwettkampf
Foto: Medaillen beim Schwimmwettkampf

Eichenprozessionsspinner

(06. 06. 2017)

Bitte umgehend die Kinder zum Verhalten in Bezug auf den

 

Eichenprozessionsspinner belehren.

 

Abgesperrte Flächen sind nicht zu betreten!

Richtiges Verhalten:

Der Eichenprozessionsspinner gehört zu den waldtypischen Gefahren. Einen sicheren Schutz vor den Brennhaaren gibt es nicht. Aber man kann als Waldbesucher einiges tun:

Beachten ggf. vorhandene Hinweisschilder.

 

Vermeidung von Kontakt mit der Bodenvegetation. Berühren Sie nicht die Raupen und ihre Nester.

 

Wechseln Sie die Kleider und duschen Sie nach dem Kontakt mit den Brennhaaren.

 

Schützen Sie die empfindlichen Hautbereiche (Nacken, Unterarme).

 

Gefahr durch Raupenhaare

Die Brennhaare, die ein Eiweißgift enthalten, können eine aller-

gische Reaktion auslösen. Dabei kann es zu folgenden Symptomen kommen:

-Dermatitis:

starker Juckreiz nach Kontakt, sichtbare Hautreaktionen

(insektensichartige Quaddeln, Rötungen) häufig beginnend an den Ellenbogenbeugen.

-Entzündung der Augenbindehaut:

Rötung der Bindehaut, starke Schwellung der Augenlieder

Entzündung der oberen Luftwege:

Schwellung der Nasenschleimhaut, Bronchitis,

asthmaartige Symptome

Allgemeinerscheinungen:

allgemeines Krankheitsgefühl, Schwindel, Fieber

Foto zur Meldung: Eichenprozessionsspinner
Foto: Eichenprozessionsspinner

Besuch im Jahnbad

(05. 06. 2017)

Sehr geehrte Eltern,

unsere Schule führt am 17. Juli einen Wandertag ins Jahnbad durch.

Folgende Dinge sind zu beachten:

· Es gelten nur die Kinder als Schwimmer, die einen gültigen Jugendschwimmpass in Bronze oder höher vorlegen können(Beschluss der Lehrerkonferenz). Nur diese Kinder dürfen den Steg betreten und hinter die Nichtschwimmerleine schwimmen.

(Während des Schwimmunterrichts bekommen die Kinder den Jugendschwimmpass, wenn sie die entsprechenden Leistungen erbringen. Alle anderen können ihn in der Schwimmhalle erwerben.)

· Kinder, die den Jugendschwimmpass in Silber oder höher besitzen haben einen Sprung vom 3m Turm nachgewiesen. Nur diese Kinder dürfen vom Turm springen.

· Die Nichtschwimmer werden nur in kleineren Gruppen ins Wasser gelassen. Die Anzahl und Badezeit legen die Aufsicht führenden Lehrer fest.

· Nach dem Baden werden trockene Sachen angezogen.

· Sonnencreme, Verpflegung, Beschäftigung für die Wartezeit, Wechselsachen nicht vergessen.

· Erfahrungsgemäß werden auch Getränke, Eis… verkauft. Eventuell Taschengeld mitgeben.

Mit freundlichen Grüßen!

Kollegium der Wilhelm Gentz Grundschule

Schulfest 2017

(01. 06. 2017)

Heute feierten wir bei strahlendem Sonnenschein unser Schulfest.

Es war wieder eine gelungene Veranstaltung. Die Bilder sprechen für sich.

 

Ein Dank an dieser Stelle an alle fleißigen Helfer!

 

Ihr wollt eure Meinung kundtun, habt Vorschläge, Hinweise..., dann schreibt einfach an wilhelmgentz@yahoo.de oder natürlich ins Gästebuch!

Foto zur Meldung: Schulfest 2017
Foto: Schulfest 2017

Lesefest

(01. 06. 2017)

In jeder Klasse wurden heute die besten Leser ermittelt. Auf dem Bild könnt ihr die Sieger sehen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Foto zur Meldung: Lesefest
Foto: Lesefest

Brandenburgischer Lehrerpreis geht an Frau Groth

(24. 05. 2017)

Liebe Schüler,

liebe Eltern,

nun ist es Gewissheit. Zum 2. Mal in Folge geht der Brandenburgische Lehrerpreis an unsere Schule. Frau Groth wurde gestern in Potsdam für ihre Leistungen als Lehrerin und Sonderpädagogin und auf Grund  ihres Engagements für unsere Schule geehrt. Besonders ihre Schüler der Klasse 2a sind mega stolz auf ihre tolle Lehrerin. Wir als Kollegium sind begeistert von der Entscheidung des Ministeriums, die zu Recht getroffen wurde.

Die Festveranstaltung in Potsdam wurde sehr würdevoll und wertschätzend gestaltet, dafür gilt auch mein Dank.

Eure Frau Tokar

Foto zur Meldung: Brandenburgischer Lehrerpreis geht an Frau Groth
Foto: Brandenburgischer Lehrerpreis geht an Frau Groth

Medaillen beim Schwimmwettkampf

(23. 05. 2017)

Einige Schüler unserer Schule haben heute den Weg in die Schwimmhalle gefunden um an den 50m Meisterschaften teilzunehmen.

Alle schwammen mit großem Einsatz und zeigten gute Leistungen.

 

Einen Glückwunsch an dieser Stelle von uns und vor allem an die Medaillengewinner.

 

Eine genaue Auflistung der Starter und der Ergebnisse findet ihr in Kürze auf der Seite der Abteilung Schwimmen des MSV.

Foto zur Meldung: Medaillen beim Schwimmwettkampf
Foto: Medaillen beim Schwimmwettkampf

Sportfest

(18. 05. 2017)

Liebe Eltern, Großeltern, ältere Geschwister...,

 

Am 30.Juni führen wir wieder unser Sportfest im Volksparkstadion durch. Auch in diesem Jahr werden wieder in der Zeit von 8.00 Uhr bis ca. 12.30 Uhr viele Helfer benötigt.

Sollten Sie helfen wollen und können, geben Sie den Sportlehrern bitte  eine kurze Information über Ihr Kind mit in die Schule.

Vielen Dank!

 

(Bitte den Schwimmwettkampf in der nächsten Woche beachten. Zu finden unter "Veranstaltungen")

Foto zur Meldung: Sportfest
Foto: Sportfest

Besuch in Stendenitz

(10. 05. 2017)

Am Sonntag konnten unsere tschechischen Gäste unsere schöne Landschaft bei einer "Dampferfahrt" nach Stendenitz bestaunen.

(Hat es euch auch gefallen, dann schreibt einfach in die Rubrik "Eure Seite" oder ins Gästebuch!)

 

Bitte beachten: Neue Post von Frau Tokar

Foto zur Meldung: Besuch in Stendenitz
Foto: Besuch in Stendenitz

Besuch Partnerschule - Berlin Ausflug

(07. 05. 2017)

Zur Zeit ist unsere Partnerschule aus Nymburk bei uns an der Schule zu Gast. Von den ersten Höhepunkten könnt ihr die ersten Bilder schon sehen. Am Freitag waren Schüler der 5. und 6. Klasse auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Herrn Steineke,  mit unseren Gästen in Berlin. Auf dem Programm standen der Besuch des Brandenburger Tores und des Bundestages. Es war für alle ein ganz besonderes Erlebnis, für das wir uns auch herzlich bei Herrn Steineke bedanken möchten.

Foto zur Meldung: Besuch Partnerschule - Berlin Ausflug
Foto: Besuch Partnerschule - Berlin Ausflug

Mai- und Hafenfest17

(06. 05. 2017)

Heute, am Samstag, nahmen wir gemeinsam mit unseren Gästen am Drachenbootrennen auf dem Mai- und Hafenfest teil. Obwohl wir noch nie gemeinsam im Boot saßen, strengten sich alle riesig an und kamen sicher ins Ziel. Ein großes Lob gibt es dafür von uns Lehrern.

Foto zur Meldung: Mai- und Hafenfest17
Foto: Mai- und Hafenfest17

Kunstakademie Ganzer lädt ein

(04. 05. 2017)

Liebe Schul-Teams des Landkreises OPR,

unser Verein bietet wieder das beliebte Kinder-Kunst-Camp an in den Sommerferien.

Ich wäre dankbar, wenn Sie das beiliegende Poster ausdrucken und aushängen könnten an Ihrer Einrichtung.

 

Außerdem bietet das Camp eine tolle Möglichkeit des Ferienjobs.

Wir suchen noch weibliche Jugendliche (ab 16 Jahren), die im Camp als Teamer arbeiten würden.

(Honorar: 140,-EUR)


freundliche Grüße: Katrin Mason Brown

[Download]

Vulkane Klasse 2a - Arbeitsergebnisse

(25. 04. 2017)

Aus der Klasse 2a haben sich Jaime und Laura ganz intensiv mit dem Thema Vulkane auseinandergesetzt. Dabei sind wieder ganz tolle Ergebnisse entstanden. Neben einem Vulkanquerschnittsmodell erarbeiteten sie ein Quizz und eine Leserolle zum Thema. Wenn ihr Lust habt, euch zu informieren, meldet euch in der Klasse 2a.

Foto zur Meldung: Vulkane Klasse 2a - Arbeitsergebnisse
Foto: Vulkane Klasse 2a - Arbeitsergebnisse

Umwelt Projekttage

(25. 04. 2017)

Am Donnerstag (27.4.) und am Freitag (28.4.) führen wir unsere Umweltprojekttage durch. Der Schulgarten wird auf die neue Saison vorbereitet.

Weitere Informationen gibt es über die Klassenlehrer.

 

Wichtig: Der Unterricht endet für alle Klassen um 12.00 Uhr.

Foto zur Meldung: Umwelt Projekttage
Foto: Umwelt Projekttage

Sprintmeisterschaften im Schwimmen

(28. 03. 2017)

Heute fanden die Sprintmeisterschaften im Schwimmen statt.

95 Sportler gingen an den Start.

Über 25m konnte man zeigen, was man drauf hat. Aus unserer Schule waren auch einige Schwimmer vertreten. Auch wenn es nicht immer zu einer Medaille gereicht hat, habt ihr tolle Leistungen gezeigt.

Einen Glückwunsch an dieser Stelle!

 

Die Ergebnisse könnt ihr in Kürze hier einsehen:

Foto zur Meldung: Sprintmeisterschaften im Schwimmen
Foto: Sprintmeisterschaften im Schwimmen

Crosslauf in Alt Ruppin

(19. 03. 2017)

Heute fand der Frühjahrscross in Alt Ruppin statt. Viele Starter unserer Schule konnten  sogar mit Medaillen nach Hause gehen!

Eine tolle Leistung haben aber auch die gezeigt, die es nicht auf das Siegerpodest geschafft hatten.

Ein Glückwunsch an dieser Stelle an alle Teilnehmer.

 

Der nächste Crosslauf findet im Herbst statt.

Foto zur Meldung: Crosslauf in Alt Ruppin
Foto: Crosslauf in Alt Ruppin

Hochsprung im OSZ

(15. 03. 2017)

Charlin und Mila haben heute am Hochsprungwettkampf im OSZ teilgenommen.

Charlin konnte 1.15m überqueren, erreichte aber trotz dieser tollen Leistung keinen Medaillenplatz.

Mila übersprang 1.20m und bekam dafür die Bronzemedaille.

Einen herzlichen Glückwunsch an die beiden!

 

(Am Sonntag gibts auch wieder Medaillen: Crosslauf in Alt Ruppin. Auf geht´s!)

Foto zur Meldung: Hochsprung im OSZ
Foto: Hochsprung im OSZ

Die Dinosaurier sind los

(12. 03. 2017)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

interessiert ihr euch für Dinosaurier? Dann schaut euch im unteren Flur die Ausstellung von Gabriel und Titus aus der 2a an. Beide haben sich in ihrer Freizeit ausführlich mit dem Thema beschäftigt, bei dem ein tolles Ergebnis entstand.

Vielleicht habt ihr Ideen, wie wir diesen Zeitstrahl noch erweitern können?!

Foto zur Meldung: Die Dinosaurier sind los
Foto: Die Dinosaurier sind los

Märchenkisten

(02. 03. 2017)

Die Klasse 2a hat im Unterricht tolle Märchenkisten gebastelt. Davon könnt ihr euch mit Hilfe der Bilder überzeugen.

(Ihr wisst nicht was eine Märchenkiste ist? Dann fragt doch die 2a!)

Foto zur Meldung: Märchenkisten
Foto: Märchenkisten

Wettbewerb für junge Naturforscher

(28. 02. 2017)

Du interessierst dich für die Natur?

Dann fang doch mal den Schmetterling auf der Startseite!

Fasching !!!

(28. 02. 2017)

Heute standen alle Zeichen auf Spaß! Bei Musik, Spiel und Nascherei war die gute Laune garantiert.

 

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die Klasse 5, die gemeinsam mit Frau Schenk die Organisation übernommen hatte.

Foto zur Meldung: Fasching !!!
Foto: Fasching !!!

Tolle Arbeiten der Klasse 6

(13. 02. 2017)

Die 6.Klasse hat im WAT Unterricht so kreativ gearbeitet, dass wir denken, es sollte an dieser Stelle erwähnt werden.

 

Es sollte das eigene Zimmer in einem Modell im Schuhkarton - Format nachgebildet werden.

Seht euch einfach mal die Bilder an!

Foto zur Meldung: Tolle Arbeiten der Klasse 6
Foto: Tolle Arbeiten der Klasse 6

Öffnungszeiten Sekretariat

(15. 01. 2017)

 

Zur Anmeldung der Einschüler für das Schuljahr 2017/18 an der Grundschule Wilhelm Gentz

 

Liebe Eltern, ich möchte Sie darüber informieren, dass ich Montag und Dienstag in den Winterferien (30.01, 31.01.2017) von 8:30 Uhr – 14:30 Uhr für Sie da sein werde.

 

Außerhalb der Ferien erreichen Sie mich zu folgenden Zeiten Mo, Die, Do von 7:30 Uhr-14:30 Uhr; Mi von 07:30 Uhr – 15:00 Uhr, Fr von 07:30 – 13:00 Uhr.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein zu diesen Zeiten bei mir vorzusprechen, rufen Sie mich unter folgender Tel. Nr. an: 03391/2804.

 

Vielen Dank

 

Mit freundlichen Grüßen

 

K. Schulz

Sekretariat

Grundschule Wilhelm Gentz

Gerhart-Hauptmann-Str. 38

16816 Neuruppin

03391/2804

Foto zur Meldung: Öffnungszeiten Sekretariat
Foto: Öffnungszeiten Sekretariat

Verhalten bei Blitzeis

(09. 01. 2017)

Wir verweisen an dieser Stelle noch einmal an unsere Festlegung zum Verhalten bei Unwetter, Blitzeis...

Sie finden diese Festlegung unter "Schulorganisation".

Viel Spaß bei den Huskys

(08. 01. 2017)

Am 9. Dezember besuchte Frau Krahl mit ihrer 4a die Huskys in Frankendorf. Ein Bericht dazu stand im Märker. Solltet ihr nicht die Gelegenheit gehabt haben den Artikel zu lesen, könnt ihr das nun nachholen. (siehe Anhang)

[Download]

Neues aus der Schule

(04. 01. 2017)

Die Schule hat wieder begonnen! Im Anhang findet ihr den Elternbrief zum Beginn des neuen Jahres.

[Download]

Handball Aktionstag 2016

(12. 12. 2016)

Heute hatten wir drei Trainer vom SV Union bei uns zu Gast. In jeweils 2 Stunden für die dritten und vierten Klassen, boten sie ein buntes Programm rund um den Handball.

 

Dafür vielen Dank!

 

Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust auf Handball bekommen?

 

Schreibt einfach wie es euch gefallen hat! (Eure Seite)

Foto zur Meldung: Handball Aktionstag 2016
Foto: Handball Aktionstag 2016

Erfolgreiche Weihnachtsprojekttage

(09. 12. 2016)

Die Weihnachtsprojekttage liegen nun hinter uns. Die Weihnachtsfeier am Donnerstag war wieder einer schöner Abschluss des Projektes.

Gemeinsam mit dem Hort und einigen hilfsbereiten Eltern wurde ein schönes Fest auf die Beine gestellt.

 

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an die hilfsbereiten Eltern!

 

Wie habt ihr die Projekttage erlebt? Schreibt einfach unter "Eure Seite"!

Foto zur Meldung: Erfolgreiche Weihnachtsprojekttage
Foto: Erfolgreiche Weihnachtsprojekttage

Mitmachoper "Hänsel und Gretel"

(07. 12. 2016)

Heute war die Mitmachoper "Hänsel und Gretel" bei uns zu Gast.

Schreibt doch einfach mal, wie es euch gefallen hat! (Eure Seite)

Foto zur Meldung: Mitmachoper "Hänsel und Gretel"
Foto: Mitmachoper "Hänsel und Gretel"

Film zum Projekt "Stadtentdecker"

(01. 12. 2016)

Der Begleitfilm zum Projekt der Klasse 6 "Stadtentdecker" ist fertig.

Hier könnt ihr ihn euch ansehen!

https://youtu.be/XrnE8wAHtZ8

 

Foto zur Meldung: Film zum Projekt "Stadtentdecker"
Foto: Film zum Projekt "Stadtentdecker"

Buchlesung mit Ulf Borgmann

(25. 11. 2016)

Heute war der Buchautor Ulf Borgmann bei uns zu Gast und hat für euch gelesen.

Schreibt doch einfach, wie es euch gefallen hat!

(Eure Seite)

Foto zur Meldung: Buchlesung mit Ulf Borgmann
Foto: Buchlesung mit Ulf Borgmann

Weihnachtsfeier

(22. 11. 2016)

Im Anhang findet ihr noch einmal alle Informationen zur diesjährigen Weihnachtsfeier.

[Download]

Foto zur Meldung: Weihnachtsfeier
Foto: Weihnachtsfeier

Wichtige Termine für die neuen Einschüler

(17. 11. 2016)

Im Anhang findet ihr alle Termine für die neuen Einschüler und deren Eltern.

[Download]

Foto zur Meldung: Wichtige Termine für die neuen Einschüler
Foto: Wichtige Termine für die neuen Einschüler

Schnee im Herbst

(17. 11. 2016)

Schnee im Herbst

Am 2.11.2016 sind wir, die Klasse 6 zur Bibliothek gelaufen. Dort erwartete uns eine Experimentenshow, die wir als Dankeschön für das gut organisierte Herbstfest erhielten.

Wir durften auch bei den Experimenten mitmachen.

Wir fanden das Experiment von der Herstellung des unechten Schnees am besten. Es gab auch noch viele spannende Experimente. Zum Schluss durften wir noch Wasserperlen und selbst gemachten Schnee mit nach Hause nehmen. Man konnte sich auch noch handsignierte Autogrammkarten von Joachim Hecker, der uns diese Experimente vorführte, holen.

Es war eine tolle Überraschung, DANKE!

Klasse 6

Foto zur Meldung: Schnee im Herbst
Foto: Schnee im Herbst

Herbstcross 2016

(13. 11. 2016)

Bei strahlendem Sonnenschein und eisigen Temperaturen haben wieder viele Läufer den Weg nach Alt Ruppin gefunden.

Auch wenn nicht jeder eine Medaille bekommen konnte, war es doch sicherlich ein tolles Erlebnis für alle Starter.

Wir gratulieren ganz besonders den beiden Gewinnern: Mila (Kl.6) und Florian (Kl.2)!

Im Frühjahr findet der nächste Crosslauf statt! Also üben, üben, üben!

Foto zur Meldung: Herbstcross 2016
Foto: Herbstcross 2016

Herbstcross in Alt Ruppin

(27. 10. 2016)

Am 13.November findet der traditionelle Herbstcross in Alt Ruppin statt. (Ausschreibung im Anhang)

Weitere Informationen kommen über die Sportlehrer.

 

Also: Laufschuhe an und los!

[Download]

Foto zur Meldung: Herbstcross in Alt Ruppin
Foto: Herbstcross in Alt Ruppin

Tolles Herbstfest

(13. 10. 2016)

Wir haben heute ein tolles Herbstfest erlebt. An vielen Stationen im Stadtpark und in unserer Nachbarschule konntet ihr euer Wissen und Können unter Beweis stellen. Und als Belohnung zum Schluss, gab es dann noch eine Bratwurst.

 

Schreibt doch einfach, wie es euch gefallen hat (Eure Seite oder Gästebuch) und vor allem, schaut euch die Fotos an!

 

Ein dickes "Danke" geht an die  Klasse 6 und die Schüler der "Kastaniensteg Schule" sowie an alle Helfer, die dieses Herbstfest "gestemmt" haben!

 

Foto zur Meldung: Tolles Herbstfest
Foto: Tolles Herbstfest

Variable Ferientage 2016/17

(11. 10. 2016)

Die vom Ministerium vorgeschlagenen Ferientage wurden von der Schulkonferenz beschlossen.

Am 10. und 11.04.2017 findet kein Unterricht statt.

Stadtentdecker

(10. 10. 2016)

Das Projekt "Stadtentdecker" hält zur Zeit die 6. Klasse in Atem.

Hier ein erster Bericht:

 

Die Projektwoche der Klasse 6

Vom 04.10.-07.10.2016

In der Woche gab es 8 Projekte zum Thema: „ Stadtentdecker“.

Jeder hatte einen roten Rahmen zur Verfügung.

Wir sollten die roten Rahmen in unser Projekt mit einbauen.

Wir haben die ganze Woche mit unsere Gruppe am Projekt

gearbeitet.

Am 13.10.2016 findet das Herbstfest statt.

Die Gruppen verteilen sich im Stadtpark und stellen der 1.-5.

Klasse und den Schülern der Schule am Kastaniensteg die

Stationen vor.

Jede Klasse bekommt einen Laufplan und einen Briefumschlag mit einem Rätsel.

In dem Briefumschlag sind ein Puzzle und ein Buchstabenrätsel.

Nach dem Herbstfest bekommt jede Klasse eine Teilnahmeurkunde und eine Bratwurst.

 

Foto zur Meldung: Stadtentdecker
Foto: Stadtentdecker

Erfolgreiche Teilnahme am Zeichenwettbewerb der Jugendkunstschule

(06. 10. 2016)

Viele Schüler der ehemaligen 4. und 5. Klasse haben am Zeichenwettbewerb der Jugendkunstschule (siehe Flyer) teilgenommen.

Tolle Werke sind entstanden. Alle wurden mit einer Teilnahmeurkunde ausgezeichnet.

Für Ben, Liam und Thomas geht es sogar noch weiter: Sie sind am 15.Oktober zum Vorzeichnen eingeladen!

Wir drücken die Daumen!

[Download]

[Zum Zeichenwettbewerb]

Sicherheit auf dem Schulweg

(29. 09. 2016)

Als ein Ergebnis der Schulkonferenz hat Frau Tokar zum Thema Sicherheit auf dem Schulweg an das Amt für öffentliche Sicherheit und Verkehr geschrieben. Den Brief können Sie im Anhang einsehen.

[Download]

Trödelmarkt findet nicht statt

(29. 09. 2016)

Sehr geehrte Eltern,

 

leider kann aus mangelndem Interesse der Eltern der Trödelmarkt nicht stattfinden.

Ich bedanke mich insbesondere bei der 5. Klasse für ihre Bereitschaft, diesen Tag mit Kuchen und Imbiss unterstützen zu wollen.

 

Die bereits eingezahlten Gelder wird  Frau Schulz den Kindern auszahlen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Lehrerteam

Foto zur Meldung: Trödelmarkt findet nicht statt
Foto: Trödelmarkt findet nicht statt

Überarbeitete Hausordnung / Schulkonferenz / Trödelbasar...

(27. 09. 2016)

Die überarbeitete Hausordnung findet ihr wie gehabt unter "Schulorganisation" alles weitere Wichtige unter "Post von Frau Tokar".

 

(oder für die ganz Bequemen gleich hier)

 

[Download]

[Download]

Ausdauerschwimmen

(21. 09. 2016)

Am 11.Oktober findet für die 6-10 jährigen Schwimmer und am 4.Oktober für die 11-16 jährigen Schwimmer das Ausdauerschwimmen im Sportcenter statt.

 

Start ist jeweils um 16.00Uhr.

Einlass um 15.45 Uhr

Anmeldung vor Ort

Altersklassen: 6-8, 9-10, 11-12, 13-14, 15-16

Sieger ist der Schwimmer, der in 20min (6-14) oder 30min (15,16) die größte Strecke absolviert hat.

Foto zur Meldung: Ausdauerschwimmen
Foto: Ausdauerschwimmen

Flohmarkt

(21. 09. 2016)

Am 8.Oktober findet an unserer Schule ein Flohmarkt statt. Also an diesem Vormittag nichts weiter vornehmen!

Weitere Informationen folgen.

Foto zur Meldung: Flohmarkt
Foto: Flohmarkt

Verkürzter Unterricht in der nächsten Woche

(09. 09. 2016)

Sehr geehrte Eltern,

 

auf Grund der anhaltenden hohen Temperaturen und der Temperaturen in den aufgeheizten Räumen, findet in der nächsten Woche von Montag bis Donnerstag der Unterricht bis 11.30 Uhr satt.

 

Am Freitag führen wir einen Wandertag ins Jahnbad durch.

Bitte denken Sie an eine aktuelle Badeerlaubnis!

 

Mit freundlichen Grüßen Ihr Lehrerteam


 

Rudern gegen Krebs

(05. 09. 2016)

Maximilian, Tobi, Jonas, Tyl und Anthony haben unserer Schule in diesem Jahr beim "Rudern gegen Krebs" vertreten. Auch wenn es nicht für eine Medaille reichte, habt ihr unsere Anerkennung verdient, weil ihr euch bei einer guten Sache engagiert habt.

Ein Dank für ihren Einsatz geht auch an Frau Krahl.

Foto zur Meldung: Rudern gegen Krebs
Foto: Rudern gegen Krebs

Einschulung

(03. 09. 2016)

Heute haben wir unsere neuen Schüler eingeschult. Wir freuen uns auf euch!

Ein Dank geht noch einmal an die Kinder (und Eltern) der Theater AG, die ein schönes Einschulungsprogramm geboten haben.

Foto zur Meldung: Einschulung
Foto: Einschulung

Starterwoche

(02. 09. 2016)

Wir wollen auch in diesem Jahr für alle einen ordentlichen und entspannten Beginn in das neue Schuljahr durchführen.

Aus diesem Grund beginnen wir in der ersten Schulwoche noch nicht mit dem Fachunterricht. Ihr verbringt stattdessen die Zeit von der ersten bis zur vierten Stunde gemeinsam mit eurem Klassenlehrer und könnt so in Ruhe alles Organisatorische in die Reihe bekommen.

 

Es endet somit für alle Klassen der Unterricht nach der 4. Stunde.

Siegerehrung Sportfest 2016

(21. 07. 2016)

Am letzten Schultag konnten wir den erfolgreichsten Sporlern des diesjährigen Sportfestes gratulieren. Allen einen herzlichen Glückwunsch!

Ein besonderes Lob geht an Mila, die als erfolgreichste Sportlerin ihren Titelgewinn wiederholen konnte.

(Noch einmal Mila und du kannst den Pokal behalten!)

Foto zur Meldung: Siegerehrung Sportfest 2016
Foto: Siegerehrung Sportfest 2016

Alles Gute Klasse 6

(21. 07. 2016)

Wir sagen vielen Dank für das schöne Programm und wünschen euch schöne Ferien und alles Gute in der neuen Schule!

Foto zur Meldung: Alles Gute Klasse 6
Foto: Alles Gute Klasse 6

Sieger Matheolympiade

(21. 07. 2016)

Am letzte Schutag wurden die Sieger der Matheolympiade ausgezeichnet.

Einen herzlichen Glückwunsch von uns!

Foto zur Meldung: Sieger Matheolympiade
Foto: Sieger Matheolympiade

Neue Schulrekorde

(21. 07. 2016)

Ryan hat es geschafft, in diesem Jahr zwei neue Schulrekorde aufzustellen!

Er lief die 60m in 8,55 Sekunden und sprang 4,51m weit.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg an der neuen Schule!

Foto zur Meldung: Neue Schulrekorde
Foto: Neue Schulrekorde

Schulhöhepunkte 16/17

(10. 07. 2016)

Im Anhang findet Ihr einen Überblick über die Schulhöhepunkte des Schuljahres 2016/17.

Der Arbeitsplan folgt in Kürze.

[Download]

Sportfest 2016

(08. 07. 2016)

Heute fand unser Sportfest statt. Wie es war, wisst ihr ja, ihr seid ja dabei gewesen. Die Sieger werden wie angekündigt am letzten Schultag ausgezeichnet.

Einen Dank noch einmal an alle Helfer!

Nun schaut euch die Bilder an. Bei 235 Bildern werdet ihr euch bestimmt irgendwo entdecken.

Foto zur Meldung: Sportfest 2016
Foto: Sportfest 2016

Schulfest 2016

(07. 07. 2016)

Heute fand unser Schulfest statt. Wie es war, brauch hier nicht erwähnt zu werden, ihr ward ja alle da.

Jedoch geht von hier aus ein Dank an alle, die zum Gelingen diese Festes beigetragen haben!

 

Schaut euch die Bilder an und schreibt, wenn ihr wollt, euren Eindruck für die Rubrik "Eure Seite" oder ins Gästebuch!

Foto zur Meldung: Schulfest 2016
Foto: Schulfest 2016

Straßenfußball 2016

(30. 06. 2016)

Heute trafen sich viele viele Mannschaften auf dem Sportplatz der Pusckinschule, um die Besten im Straßenfußball zu ermitteln und vor allem um Spaß zu haben.

Unser Quartett startete in der Gruppe der Klassen 5 und 6.

Alles stand im Sinne des Fair Play Gedankens und den hatte unsere Mannschaft am besten umgesetzt. In dieser Kategorie gewann sie die Goldmedaille. Spielerisch waren zwei Mannschaften besser. Aber immerhin bekamen Henriette, Leon G., Ryan und Sebastian die Bronzemedaille überreicht.

Herzlichen Glückwunsch!

Die größte Freude jedoch brachte die Einladung zum Landesfinsale im Tropical Island an diesem Wochenende.

 

Solltet ihr hinfahren können, drücken wir euch die Daumen!

 

Foto zur Meldung: Straßenfußball 2016
Foto: Straßenfußball 2016

Neuer Termin für das Sportfest

(27. 06. 2016)

Am 8.Juli findet unser Sportfest statt.

Wieder sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen! Sollten Sie an dem Tag von 8.00 - 12.00 Uhr Zeit haben und helfen wollen, melden Sie sich bitte über Ihr Kind bei den Sportlehrern.

Im Voraus vielen Dank!

Foto zur Meldung: Neuer Termin für das Sportfest
Foto: Neuer Termin für das Sportfest

Verkürzter Unterricht / Sportfest fällt aus

(22. 06. 2016)

Auch an dieser Stelle sei noch einmal darauf hingewiesen, dass wir am 23. und 24. Juni verkürzten Unterricht bis 11.30 Uhr durchführen. Danach ist für alle Schüler Unterrichtsschluss.

Wir haben uns auch entschieden, im Sinne der Gesundheit der Schüler, das Sportfest nicht durchzuführen.

Wir danken noch einmal allen Eltern, die ihre Hilfe angeboten haben.

Schwimmstaffel Wettkampf

(21. 06. 2016)

Heute haben 3 Teams unserer Schule am Staffelwettkampf für die 3. und 4. Klassen teilgenommen. Geschwommen wurde über 50m.

Unsere Mannschaften der Klasse 3 belegten die Plätze 7 und 9. Unser Team aus der vierten Klasse belegte den sechsten Platz. Es gab zwar keine Medaillen aberSpaß, Aufregung, gute Atmosphäre und warmes Wasser gratis.

Alle haben ihr Bestes gegeben und dafür unsere Anerkennung!

Sportfest

(20. 06. 2016)

Liebe Schüler, werte Eltern,

 

am Freitag ist unser Sportfest. Aufgrund des angekündigten Wetters werden wir am Donnerstag festlegen, wie und und ob überhaupt das Sportfest durchgeführt wird.

Bitte auf unserer Seite am Donnerstag informieren.

Foto zur Meldung: Sportfest
Foto: Sportfest

Besuch im Jahnbad

(08. 06. 2016)

Am 18.Juli gehen alle Klassen ins Jahnbad. Dabei gibt es Folgendes zu beachten:

 

  • Es gelten nur die Kinder als Schwimmer, die einen gültigen Jugendschwimmpass in Bronze oder höher vorlegen können(Beschluss der Lehrerkonferenz). Nur diese Kinder dürfen den Steg betreten und hinter die Nichtschwimmerleine schwimmen.
  • Sollte Ihr Kind den Jugendschwimmpass in Bronze oder höher besitzen und vom Turm springen wollen, muss eine schriftliche Erlaubnis ihrerseits vorliegen. (Die letzte Entscheidung über die Aktivitäten fällen jedoch die Aufsicht führenden Lehrer)
  • Die Nichtschwimmer werden nur in kleineren Gruppen ins Wasser gelassen. Die Anzahl und Badezeit legen die Aufsicht führenden Lehrer fest.
  • Nach dem Baden werden trockene Sachen angezogen.
  • Sonnencreme, Verpflegung, Beschäftigung für die Wartezeit, Wechselsachen nicht vergessen.
  • Erfahrungsgemäß werden auch Getränke, Eis… verkauft. Eventuell Taschengeld mitgeben.

Mit freundlichen Grüßen!

Kollegium der Wilhelm Gentz Grundschule

Kindertag 2016

(05. 06. 2016)

Am Kindertag war viel los. Bei uns an der Schule fand der Rezitatorenwettstreit statt. Alle gaben sich große Mühe aber natürlich konnten nicht alle gewinnen.

Vielleicht klappts im nächsten Jahr!

Den Gewinnern an dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Glückwunsch!

Auf den Bildern seht ihr Eindrücke aus den Klassen, die Sieger auf Klassenbasis und die Gesamtsieger (haben ein Buch in der Hand).

Foto zur Meldung: Kindertag 2016
Foto: Kindertag 2016

Pegasus - Klasse 6

(05. 06. 2016)

Die Klasse 6 hat das Projekt "Pegasusflügel" durchgeführt. Einige Arbeitsergebnisse findet ihr in der Fotogallerie.

Foto zur Meldung: Pegasus - Klasse 6
Foto: Pegasus - Klasse 6

Helfer für Sportfest gesucht

(30. 05. 2016)

Liebe Eltern, Großeltern, ältere Geschwister...,

für unser Sportfest am 24. Juni können wir noch Hilfe gebrauchen. Wenn Sie an diesem Tag von 8.00-12.00 Zeit haben würden wir uns über Ihre Unterstützung freuen.

(kurze Info an die Sportlehrer)

Die Einweisung in die Aufgabe erfolgt dann am 24.Juni um 8.15 Uhr an der Tribüne im Volksparkstadion.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Die Sportlehrer

Foto zur Meldung: Helfer für Sportfest gesucht
Foto: Helfer für Sportfest gesucht

Leider keine Teilnahme an den Stadtmeisterschaften

(29. 05. 2016)

Seit vielen Jahren nehmen wir an den Stadtmeisterschaften im Radfahren, organisiert von der Verkehrswacht, teil. Aus den Klassen 4, 5 und 6 starten Schüler im praktischen und theoretischen Bereich rund ums Fahrrad und das Fahren können.

In diesem Jahr haben wir nicht genug Teilnehmer gewinnen können.

Schade!

 

Foto zur Meldung: Leider keine Teilnahme an den Stadtmeisterschaften
Foto: Leider keine Teilnahme an den Stadtmeisterschaften

Sicherheit geht vor!

(29. 05. 2016)

Wir weisen noch einmal darauf hin, dass das Fahrradfahren auf dem gesamten Schulgelände für alle Personen verboten ist.

 

Wir danken für das Verständnis.

Foto zur Meldung: Sicherheit geht vor!
Foto: Sicherheit geht vor!

Neues Aussehen

(18. 05. 2016)

So, nun ist es geschafft! Unsere Homepage hat ein neues Aussehen und auch einige neue Funktionen.

Seht es euch an, probiert es aus und wenn ihr wollt, schreibt eure Meinung ins Gästebuch.

Viel Spaß!

Ehrung für Frau Wendenburg

(09. 05. 2016)

Frau Wendenburg durfte heute in der Staatskanzlei in Potsdam den Brandenburgischen Lehrerpreis für den Kreis OPR in Empfang nehmen.

 

Wir sagen herzliche Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Ehrung für Frau Wendenburg
Foto: Ehrung für Frau Wendenburg

Besuch in der Buchhandlung und in der Sparkasse

(27. 04. 2016)

Buchhandlung Neuruppin ,

 

Wir waren am 27.04.2016 um 9.30 in der Fontane Buchhandlung .

Wir haben uns umgekuckt und in den Büchern gelesen.

Wir haben viele interessante Bücher gefunden und haben gleich

drin rumgeblättert.

Wir haben eine sehr spannende und knifflige Schnitzeljagd gemacht

und das Buch ,,Im Bann des Tornados“ bekommen.

 

Klasse 5

 

          

Der Besuch in der Sparkasse

 

Am 27.4.2016 gingen wir in die Sparkasse. Die Sparkassenleiterin Anke Klaus hat uns durch die Sparkasse geführt. Die erste Station war der Tresor wo wir Fragen stellen konnten. Es war sehr interessant.

 

 

Von der Klasse 5

Foto zur Meldung: Besuch in der Buchhandlung und in der Sparkasse
Foto: Besuch in der Buchhandlung und in der Sparkasse

Neue Sportwettkämpfe

(25. 04. 2016)

Im Bereich Veranstaltungen könnt ihr die Ausschreibungen für Schwimmen und Straßenfußball finden.

Macht mit! Wir wünschen euch viel Erfolg!

Der Zahnarzt kommt doch nicht!

(25. 04. 2016) Der Zahnarzt ist krank. Deshalb entfällt dieser Vorsorgetermin. Das gleiche gilt für den Termin für die Klassen 3 bis 6.

Foto zur Meldung: Der Zahnarzt kommt doch nicht!
Foto: Der Zahnarzt kommt doch nicht!

Erfahrungsbericht der Klasse 6

(18. 03. 2016)

Unter "Eure Kommentare" könnt ihr den Erfahrungsbericht der Klasse 6 über ihren Besuch im Krankenhaus nachlesen.

Oster- und Umweltprojekttag

(18. 03. 2016)

Am letzten Tag vor den Osterferien haben die Klassen den Projekttag ganz unterschiedlich genutzt. Einige Eindrücke findet ihr bei den Fotoalben.

(Wir sind auch immer neugierig auf eure Meinungen und Empfehlungen! Schreibt einfach an wilhelmgentz@yahoo.de !)

 

Habt ihr in den Ferien etwas Tolles erlebt? Dann nutzt die Rubrik "Eure Seite"! (Da steht auch, wie es geht.)

Foto zur Meldung: Oster- und Umweltprojekttag
Foto: Oster- und Umweltprojekttag

Hochsprung im OSZ

(16. 03. 2016)

Heute habe vier Kinder aus unserer Schule am Hochsprungwettkampf im OSZ teilgenommen.

 

Maximilian zeigte eine gute Leistung, konnte aber keine Medaille in Empfang nehmen.

 

Connor H. übersprang 110cm und sicherte sich den dritten Platz in seiner Altersklasse.

 

Mila übersprang 115cm und siegte in ihrer Altersklasse.

 

Ryan sicherte sich mit übersprungenen 125cm den dritten Platz.

 

(Der höchste Sprung eines Grundschülers an diesem Nachmittag ging übrigens über 145cm.)

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Foto zur Meldung: Hochsprung im OSZ
Foto: Hochsprung im OSZ

Besuch des Brandenburgischen Polizeiorchesters

(19. 02. 2016)

Heute hatten wir das Brandenburgische Polizeiorchester zu Gast.

Es war ein toller Höhepunkt in dieser Woche. Nicht nur unsere Schüler kamen in den Genuss, auch Schüler aus der Schule am Kastaniensteg und der Montessori Schule.

 

Schreibt doch einfach, wie es euch gefallen hat!

 

wilhelmgentz@yahoo.de / oder im Gästebuch

Ein Dank geht an die Organisatoren!

Foto zur Meldung: Besuch des Brandenburgischen Polizeiorchesters
Foto: Besuch des Brandenburgischen Polizeiorchesters

Ausfall Logopädie

(11. 02. 2016)

Bitte beachten Sie, dass in der Woche vom 29.02 - 04.03.2016 keine Logopädie stattfindet, da Herr Liebich im Urlaub ist.

Das kaputte Dach

(11. 02. 2016)

So sieht es zur Zeit auf dem kleinen Schulhof aus. Es wird aber fleißig daran gearbeitet, so dass wir am Montag wieder durchstarten können.

Foto zur Meldung: Das kaputte Dach
Foto: Das kaputte Dach

Fasching

(08. 02. 2016)

Heute haben wir zum ersten mal Fasching in unserer Turnhalle gefeiert. Es hat Spaß gemacht, wie man an den Bildern erkennen kann.

Ein besonderer Dank geht an die Klasse 4, die ein- und ausgeräumt hat und an die Organisatorin Frau Schenk.

Foto zur Meldung: Fasching
Foto: Fasching

Vorlesewettbewerb

(17. 12. 2015)

Henriette Funk: Unsere Siegerin

beim 57. Vorlesewettbewerb in der Stadtbibliothek

 

Zum 57. Vorlesewettbewerb schickte die „Wilhelm Gentz“ zwei sehr gute Leser ins Rennen.

Am 9. Dezember 2015 mussten Henriette und Yannic, mit weiteren Bewerbern der Neuruppiner Grundschulen, ihr Können der Jury präsentieren.

 

Yannic Luca Ihwe, der zweite Teilnehmer der Klasse 6, sagte zum Vorlesewettbewerb:

„Mir hat der Vorlesetag sehr gefallen. Einige haben zwar lange gelesen, aber da jeder sehr gut lesen konnte, war das auch kein Problem. Zwischendurch durften wir uns frei bewegen, das war cool.“

 

Da sind sich die „Glücksbringer- Begleiter“ Vanessa Bauske, Tim Stirnemann, Leon Franz und Luca Baldschun einig: “Die verschiedenen Bücher waren toll und die Vorstellungen ebenfalls.“

 

Das Sieger- Buch von Henriette Funk ist ein Horror- Thriller

 

Titel: „Sag nie ihren Namen“

 

Autor: James Dawson

 

Henriette sagte zum Tag: „Ich fand es sehr spannend und aufregend zu sehen, wie andere Schüler ihre coolen Bücher vorstellen. Jeder hatte seine eigene

Präsentation, was mich beeindruckte.“

 

WIR drücken Henriette für die Teilnahme zur nächsten Runde die Daumen!!!

Foto zur Meldung: Vorlesewettbewerb
Foto: Vorlesewettbewerb

Projekttage

(11. 12. 2015)

Bitte beachten, dass am 21. und 22. Dezember Projekttage durchgeführt werden und der Unterricht um 11.30Uhr endet.

Weitere Informationen über die Klassenlehrer.

Vorlesewettbewerb der Statt

(10. 12. 2015)

Henriette hat den Vorlesewettbewerb der Stadt gewonnen und ist eine Runde weiter.

Herzlichen Glückwunsch von uns allen. Wir drücken dir die Daumen für die nächste Runde!

Weihnachtsprojekttage 2015

(03. 12. 2015)

Heute gingen die ersten beiden Weihnachtsprojekttage zu Ende. Ihr konntet aus vielen Aktivitäten auswählen und diese zwei Tage einamal anders als im Unterricht verleben.

Auch wenn natürlich nicht jeder seine Wunschstation besuchen konnte, zeigen die Bilder, wie viel Spaß es gemacht hat.

 

Schreibt doch einfach eure Meinung, euer Lob, eure Verbesserungsvorschläge in der Rubrik "Eure Seite".

Foto zur Meldung: Weihnachtsprojekttage 2015
Foto: Weihnachtsprojekttage 2015

Post von Frau Tokar

(02. 12. 2015)

Es gibt ab heute einen neuen Menüpunkt: "Post von Frau Tokar".

 

Hier wird sich Frau Tokar direkt an euch, an Sie wenden, Informationen und Kommentare geben, loben und tadeln und und und

Also, regelmäßig reinschauen!

Neue Termine

(22. 11. 2015)

Es sind neue Termine für Dezember in der Rubrik "Veranstaltungen" einzusehen.

Auch die Eltern der neuen Einschüler sollten dort mal reinschauen.

Foto zur Meldung: Neue Termine
Foto: Neue Termine

Bundesdeutscher Vorlesetag

(19. 11. 2015)

Heute findet der Bundesdeutsche Vorlesetag statt. Der Unterricht endet, wie im Stundenplan vorgesehen.

Der Fotograf kommt auch heute.

Herbstcross 2015

(08. 11. 2015)

Heute trafen sich bei wunderschönem Wetter viele Sportler und Angehörige zum Crosslauf in Alt Ruppin.

Auch aus unserer Schule waren erfreulich viele Sportler am Start.

Nicht jeder hat es aufs Treppchen geschafft. Aber auch hier zählt das Motto: "Dabei sein ist alles."

Wir bedanken uns bei den Sportlern und natürlich bei deren "Fahrern", die ja auch früh aus dem Haus mussten!

(Der nächste Crosslauf findet im Frühjahr statt.)

Foto zur Meldung: Herbstcross 2015
Foto: Herbstcross 2015

Herbstcross

(01. 11. 2015)

Am nächsten Sonntag findet in Alt Ruppin der Herbstcross statt.

Weitere Informationen findet ihr im Anhang.

[Download]

Foto zur Meldung: Herbstcross
Foto: Herbstcross

Handballaktionstag 2015

(16. 10. 2015)

Heute haben unsere dritten und vierten  Klassen den Handballaktionstag durchgeführt.

 

Das Programm gestalteten vier Trainer des Union - Neuruppin.

Ein herzliches Dankeschön an euch!

Mit vielen Spielen und Übungen rund um den Ball wurde gestartet.

Danach konnte jeder sein Können bei der Wurfgeschwindigkeit, beim Prellen auf Zeit, beim Zielwurf und beim Dribbling testen.

Zum Schluss wurde natürlich auch noch Handball gespielt.

Das war eine tolle Aktion und das Schönste ist, dass noch in diesem Jahr die nächste Handballaktion startet.

Dazu aber später mehr.

Foto zur Meldung: Handballaktionstag 2015
Foto: Handballaktionstag 2015

Jugend trainiert für Olympia - Fußball

(15. 10. 2015)

Heute haben 10 Jungen aus der 6.Klasse unsere Schule beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" im Fußball teilgenommen.

Insgesamt 13 Mannschaften waren am Start. Gespielt wurde in zwei Gruppen.

Wir sind mit einem guten Unentschieden gestartet. In den weiteren Gruppenspielen konnten wir den Gegnern keine weiteren Punkte abnehmen.

So kamen wir ins 9m - Schießen um Platz 11. Hier zeigten unsere Schützen und der Torwart ihre Klasse und sicherten vorzeitig den 11.Platz.

Immerhin haben wir bei 5°C und Dauerregen zwei Mannschaften hinter uns gelassen.

Gesiegt hat das EVI -  Glückwunsch!

 

Unsere Starter: Tim, Leon g., Leon Lo. Leon Fr., Jeremy, Connor,Tobias, Ryan, Sebastian, Yannic

Termine für die Einschulung 2016

(14. 10. 2015)

Die Termine für die neuen Einschüler und deren Eltern stehen nun fest. Sie sind im Anhang beigefügt.

 

Außerdem können alle Termine im Bereich "Veranstaltungen" eingesehen werden.

[Download]

Foto zur Meldung: Termine für die Einschulung 2016
Foto: Termine für die Einschulung 2016

Fortbildung - Begabtenförderung

(12. 10. 2015)

Werte Eltern,

 

am 23.November um 14.00Uhr findet an unserer Schule im Lehrerzimmer eine Fortbildung zum Thema "Begabtenförderung" statt.

 

Referent ist Dr. Wuttke.

 

Sie sind herzlich eingeladen.

Sollten Sie teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte vorher telefonisch (2804) bei uns an.

 

Herbstfest 2015

(08. 10. 2015)

Heute haben wir ein sehr schönes Herbstfest erlebt.

Ein großes Dankeschön geht an unsere Schüler der Klasse 6 und an die Schüler der Schule am Kastaniensteg, die die Stationen entwickelt und betreut haben. Außerdem ein Danke an die Organisatoren Frau Gransow und Frau Birkholz und natürlich an die Kollegen unserer Nachbarschule. Nicht zu vergessen die Eltern und anderen Beteiligten, die zum Gelingen dieses Höhepunktes beigetragen haben.

 

Die Kürbisaustellung war ein echter Hingucker. Toll gemacht!!!

Alle hatten die Qual der Wahl. Glückwunsch Ole, für den Siegerkürbis!

 

Schreibt doch einfach mal eure Eindrücke! Wie das, geht findet ihr in der Rubrik "Eure Seite".

Foto zur Meldung: Herbstfest 2015
Foto: Herbstfest 2015

Herbstfest

(05. 10. 2015)

Am Donnerstag steigt unser Herbst- und Kürbisfest. Wir möchten in diesem Jahr die schönsten Kürbisse bei uns im Schulgarten ausstellen und prämieren.

Wer mit seinem Kürbis am Wettbewerb teilnehmen möchte, bringt ihn bitte bis Mittwoch, 7.10.15, mit und legt ihn in die Klasse. Am Kürbis sollten deutlich Name und Klasse zu lesen sein.

 

Für den Donnerstag gibt es folgendes zu beachten:

  • Ende des Herbstfestes: ca. 13.00 Uhr
  • Essen: Es gibt Bratwurst und Kürbissuppe - evtl. Essenabmeldung

Foto zur Meldung: Herbstfest
Foto: Herbstfest

Neue Fächer in Klasse 5

(25. 09. 2015)

Die neuen Fächer in Klasse 5 wurden durch fächerübergreifende Projekte eingeführt. Das Projekt "Große Zahlen-Planetensystem" beinhaltete die Fächer Mathematik und Geografie. Die Kinder fertigten tolle Modelle des Planetensystems an. In Mathematik wurden Durchmesser und ähnlilches der Planeten gerundet und Sachaufgaben gerechnet.

Das Wolfsprojekt wurde in den Fächern Deutsch und NaWi behandelt. Im Fach Deutsch lasen die Kinder das Buch "Winzling" und in NaWi stand der Besuch in Kunsterspring mit der Führung "Wölfe und ihre Beutetiere" an.

 

 

Foto zur Meldung: Neue Fächer in Klasse 5
Foto: Neue Fächer in Klasse 5

Ausdauerschwimmen

(25. 09. 2015)

Am 6.Oktober findet für die 6-10 jährigen Schwimmer und am 13.Oktober für die 11-16 jährigen Schwimmer das Ausdauerschwimmen im Sportcenter statt.

 

Start ist jeweils um 16.00Uhr.

Einlass um 15.45 Uhr

Anmeldung vor Ort

Altersklassen: 6-8, 9-10, 11-12, 13-14, 15-16

Sieger ist der Schwimmer, der in 20m (6-14) oder 30m (15,16) die größte Strecke absolviert hat.

Foto zur Meldung: Ausdauerschwimmen
Foto: Ausdauerschwimmen

Rudern gegen Krebs

(05. 09. 2015)

Heute ist ein Boot für unsere Schule beim Wettbewerb "Rudern gegen Krebs" gestartet.

Bei starkem Wind war das Rudern auf dem aufgewühlten Ruppiner See gar nicht so einfach. Trotzdem haben es unsere 4 Sportler prima gemeistert. Auf Grund des starken Windes fuhren die Kinder nur ein Rennen. Wir hoffen, ihr hattet trotzdem euren Spaß.

Ein Dankeschön geht an die Organisatoren, an die Eltern, die so tapfer gewartet haben und vor allem an Familie Wendlandt, die sehr beim Training und bei der Vorbereitung geholfen haben.

 

Foto zur Meldung: Rudern gegen Krebs
Foto: Rudern gegen Krebs

Viele neue Termine

(04. 09. 2015)

Unter der Rubrik "Veranstaltungen" können nun die meisten Termine für das laufende Schuljahr eingesehen werden.

Erster Wandertag für KLasse 1

(04. 09. 2015)

Heute haben unsere ersten Klassen ihren ersten Wandertag absolviert: Die Spielplatz Tour!

Ihr könnt euch nun die Bilder ansehen.

Foto zur Meldung: Erster Wandertag für KLasse 1
Foto: Erster Wandertag für KLasse 1

Lesetüten

(01. 09. 2015)

Am Ende des letzten Schuljahres bemalte Frau Kaufmann mit ihrer ersten Klasse die Lesetüten für unsere Einschüler.

Frau Kolar Voigt von der Fontanebuchhandlung füllte diese mit einem ersten Buch und übergab sie mit einer Geschichte am 1.September an alle Schüler der 1.Klassen.

 

Dafür sagen wir herzlich DANKE!

Foto zur Meldung: Lesetüten
Foto: Lesetüten

Einschulung 2015

(29. 08. 2015)

Heute haben wir unsere neuen Schüler eingeschult. Die 1a mit Frau Groth als Klassenleiterin wurde um 9.00 Uhr in unsere Schule aufgenommen. Die 1b mit Frau Hummel als Klassenlehrerin wurde um 10.00 Uhr eingeschult.

Wir freuen uns auf euch alle und wünschen euch einen guten Start in eure Schulzeit.

 

Wir freuen uns natürlich auch auf alle anderen Schüler und wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr!

 

An dieser Stelle sei auch den "Theater-Kindern" gedankt, die unseren "Neuen" eine so schöne Einschulung ermöglicht haben!

Foto zur Meldung: Einschulung 2015
Foto: Einschulung 2015

1.Schulwoche

(29. 08. 2015)

In der ersten Schulwoche findet der Unterricht für alle Klassenstufen von 7.55 Uhr bis 11.30 Uhr statt. (Methodentraining)

Weitere Informationen kommen am Montag über die Klassenlehrer.

Foto zur Meldung: 1.Schulwoche
Foto: 1.Schulwoche

Abschied für Klasse 6

(15. 07. 2015)

Heute wurde unsere 6.Klasse verabschiedet.

Wir wünschen euch schöne Ferien und danach einen guten Start an den neuen Schulen!

Foto zur Meldung: Abschied für Klasse 6
Foto: Abschied für Klasse 6

Abschluss Klasse 6

(09. 07. 2015)

Ein Wort an die Klasse 6:

Ihr könntet die ersten sein, die als Abschlussklasse  in der Rubrik "Eure Seite - Abschlussklassen" einen Beitrag hinterlässt.

Noch ist es nicht zu spät!

KlimaCacheBerlin

(09. 07. 2015)

Die 5.Klasse hat unserer Hauptstadt einen ganz besonderen Besuch abgestattet.

Lest dazu den Bericht!

(Ein ganz besonderer Dank geht an Frau Gransow und an Frau Birkholz, die viel Arbeit in die Projekte gesteckt haben!)

 

„Berlin, AU JA!“  – KlimaCache im Gleisdreieck

 

„Berlin ist immer eine Reise wert…“ Das hat sich bestätigt, als wir, die Klasse 5 der Naturparkschule „Wilhelm Gentz“ aus Neuruppin, am Donnerstag den 25. Juni 2015, mit dem Zug zum KlimaCache fuhren. Schon die Fahrt dorthin war ein Erlebnis, als in der U- Bahn plötzlich Töne erklangen und uns ein Mann mit Musik und Gesang erfreute.

Die Künstlerin Sabine Völkers, die uns allen sehr sympathisch war, leitete uns mit Kreidepfeilen zum Ausgangspunkt des KlimaCaches im Park „Gleisdreieck“. Sie begrüßte uns sehr freundlich und erklärte uns die GPS- Geräte und auf welche „Verstecke“ wir achten sollten, um die Caches und den „Schatz“ zu finden.

Und schon ging es darum, die ersten Koordinaten richtig herauszufinden.

Nur gut, dass wir schon am Dienstag Erfahrungen mit den GPS- Geräten sammeln konnten, als wir mit unserer eigenen WaldExkursion zur Kochquelle im Kunstertal unterwegs waren, zwischen Laub und Moosen, im Dauerregen…L. Unser dortiger „Schatz“ war ein Pflanzpaket. Die Samenkugeln wollen wir aussäen und als Herbarium verwenden, wenn es im Herbst während des NaWi- Unterrichts so weit ist.

Wir gingen in Gruppen los. Die Aufgaben, die wir bearbeiten mussten, waren ziemlich schwer. Drei Aufgabenblätter galt es durch zu arbeiten. Wir versuchten Frau Völkers zu überreden, uns Tipps zu geben: Fehlanzeige. Einmal mussten wir eine Spinne im Baum suchen, die dann die nächsten Koordinaten bei sich trug. Schnell waren alle in ihre Rätsel so vertieft, dass wir uns aus den Augen verloren. Auf dem Weg zu den Caches konnten wir sogar super den Fernsehturm sehen, das hat uns  sehr beeindruckt. Zwei Gruppen verliefen sich sogar. Doch kein Problem, nach fast drei Stunden intensiver Suche fanden wir uns alle wieder und auch den „Schatz“: „Du bist ein ClimaCacher!“ Das stand auf einer Liste, in welche wir uns eintrugen und einen Stempel als „Sucherlohn“ gab es auch.

Ermöglicht hat uns die WaldExkursion und den KlimaCache die Organisation BildungsCent e.V. aus Berlin in der Oranienstraße 183. Bei Herrn Große-Löscher und allen, die uns begleiteten, möchten wir uns ganz herzlich bedanken für diese tollen Erfahrungen und Erlebnisse. Das würden wir sehr gerne wiederholen!

Dieser Donnerstag war sehr sonnig und warm. Gut, dass es in der Nähe ein Cafe` gab, sonst wären wir „verbrannt“, ohne ein EisJ. Aufregung gab es auch, als plötzlich ein Handy weg war. Wo mochte es wohl liegen geblieben sein? Noch beim Überlegen kam auf ganz „kuriose Umwege“, wie wir später erfuhren, ein netter junger Mann und brachte das Handy zurück. Puh, was für eine Erleichterung… und wieder waren wir beeindruckt, diesmal nicht vom Fernsehturm, sondern von so viel Ehrlichkeit und Freundlichkeit in unserer Hauptstadt Berlin.

Tolle Spielplätze entdeckten wir im Park. Man konnte Wasser kurbeln und richtig schön moddern und alles fluten. Das wurde ein Spaß und ein gelungener Abschluss dieses ereignisreichen Tages. 

Wir bedankten uns bei Frau Völkers und traten die Heimreise an. Total kaputt, aber glücklich, landeten wir am Abend wieder in Neuruppin.

Alle fanden diesen Tag super cool und toll! Und was lernen wir daraus?

Unsere Natur und Umgebung bietet uns so viel und will entdeckt werden! UND:

Teamarbeit ist WICHTIG!!! Wir hoffen, dass sie weiter und weiter wächst! Wie unsere Samenkugeln, hoffentlich!

[Seite von Bildungscent]

Neue Schulrekorde

(09. 07. 2015)

Kurz vor Schluss wollten es die Jungs aus der 6.Klasse noch einmal wissen.

Zwei neue Schulrekorde wurden bei der allerletzten Gelegenheit neu aufgestellt:

 

Leon Rüster lief die 60m in 8,94 Sekunden

 

und

 

Max brachte es auf 76 Liegestütze!

 

Mit diesen Leistungen dürften sie eine Weile an der Spitze bleiben!

Oder?

Foto zur Meldung: Neue Schulrekorde
Foto: Neue Schulrekorde

FairPlay-Soccer

(09. 07. 2015)

Diese vier Jungs aus unserer Schule haben in ihrer Altersklasse beim FairPlay - Soccer gewonnen und fahren nun am Wochenende ins Tropical Island um auch dort um den Sieg zu kämpfen.

Wir drücken euch die Daumen!!!

[Zur Soccer Tour Seite]

Foto zur Meldung: FairPlay-Soccer
Foto: FairPlay-Soccer

Neue Schulrekorde

(05. 07. 2015)

Einen herzlichen Glückwunsch an die drei neuen Schulrekordhalter!

Ihr findet sie unter "Schulrekorde".

(Eine(r) ist nicht so leicht zu finden.)

Foto zur Meldung: Neue Schulrekorde
Foto: Neue Schulrekorde

Waldprojekt der Klasse 5

(25. 06. 2015)

Schatzsuche in Wald und Moor bei Stendenitz,

mitten in der Ruppiner Schweiz!

Am Montag den 22. Juni 2015 fuhren wir, die Klasse 5 der Naturparkschule „Wilhelm Gentz“ in Neuruppin, mit dem Fahrrad und Helm nach Stendenitz.

Es war gute Stimmung bei der Fahrt, so dass die Zeit wie im Fluge verging. Es gab nur ein „paar Schwierigkeiten“, denn einer vergaß den Rucksack, der andere ist Slalom gefahren und baute einen kleinen Unfall, aber wir kamen gut am Waldmuseum an.

Der Förster Herr Linke, welcher uns den ganzen Tag begleitete, erwartete uns schon. Er war sehr freundlich und nett, denn er sah einigen an, dass sie erschöpft waren und so durften wir erstmal unser Frühstück im Unterstand genießen.

Dann gingen wir ins Waldmuseum und schauten uns um. Wir waren gespannt, was jetzt wohl kommt? Förster Linke bat uns, sich hinzusetzen und gut zu zuhören, denn nur wer aufpasst, kann am Ende den Tresor öffnen.

Herr Linke erzählte vom Förster Zander, der das Waldmuseum 1930 erbaute, von seiner Arbeit im Wald und von seiner Tochter Waldtraut, die ihn oft begleitete. Nun wurde es schummrig und wir hörten ein Hörspiel über den Förster Zander und seiner Tochter Waldtraut, „die sich in den Wald traut“, in der Nacht und welche Tiergeräusche sie hörten. Alle waren aufmerksam, auch als Herr Linke anschließend über die Eiszeit an einem Modell sprach.

Weil Connor besonders gut zugehört hatte, konnte er den Tresor öffnen und wir erhielten einen Waldbutton. Und in Zanders altem Schreibtisch fand dann Connor auch noch eine Schatzkarte.

Jetzt ging das Abenteuer richtig los: „Schatzsuche im Moor“. Zur Hilfe bekamen wir eine Karte und einen Text, in dem eine Wegbeschreibung und knifflige Aufgaben standen.

Wir arbeiteten uns von Aufgabe zu Aufgabe. Henriette, unsere beste Leserin, las vor:

„Legt ein Waldbild mit den Schichten des Waldes!“ Alle suchten Moose, Sträucher, Äste

und Früchte. Das Bild wurde sehr schön!

Wir erfühlten „blind“ Bäume, ob Kiefer oder Buche, wir zählten Jahresringe, sammelten Früchte und aßen Blaubeeren, entdeckten einen versunkenen Ruderkahn, fanden die höchste Kiefer, erfuhren alles über die Grenzsteine und „Methusalembäume“. Einige sahen sogar ganz kurz ein paar Wildschweine in der Suhle und ihren „Kratzbaum“, doch aus Vorsicht gingen wir lieber leise weiter und so gelangten wir schließlich zum Moor.

Dort sahen wir Wollgras, Schneidegras, Moos, Farne und abgestorbene Bäume und nun sollten wir da durch?! Erst war es einigen gar nicht recht und „ekelig“, aber Herr Linke meinte, es gäbe keinen anderen Weg…  und so durchwateten  alle das Moor. Das Wasser war sehr kalt, aber der Boden herrlich weich. Wir mussten auf der Fährte des Försters bleiben, denn er zeigte uns, dass man sonst versinken kann und schon war er bis zum Knie im Wasser verschwunden…das war herrlich gruselig, kalt aber cool!

Dann liefen wir weiter und sollten nun den Schatz finden und alle, außer Lara und Leni, strömten aus. Da flüsterte Lara der Leni ins Ohr: “Schau mal, vor uns ist der Schatz!“ „Hab ihn!“, rief Leni und holte einen Korb aus dem Gebüsch. Wir versammelten uns wieder und jeder bekam eine Zeitschrift über den Wald mit einem Stundenplan, unser Lohn für die Suche. Aber eigentlich war unser Lohn: Der schöne Tag im Wald!

Wir verabschiedeten uns von Förster Linke und radelten wieder nach Neuruppin zurück.

Doch am letzten Hügel bergab gab es noch einen Crash. Lestat rutschte mit dem Hinterrad weg und fiel hin, Leon auf ihn rauf. Zum Glück bekam Leon nur einen Schreck, aber Lestat tat alles weh.

Doch mit Hilfe konnte er bald wieder fahren und so schafften wir es noch gemeinsam bis zur Schule, völlig  k.o., aber:  Es war MEGA LOL!    

Das können wir jeder Klasse bestens empfehlen! Beim Förster Linke möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

Foto zur Meldung: Waldprojekt der Klasse 5
Foto: Waldprojekt der Klasse 5

Neue Termine

(22. 06. 2015)

Bitte neue Termine für Schwimmwettkampf, Book Buddy, Vorlesestunde, Ablauf der letzten drei Tage... unter "Veranstaltungen" ansehen!

Alles auf Basketball

(19. 06. 2015)

Heute stand für viele von euch nur eines im Vordergrund: "Basketball".

Ein Team von ALBA Berlin war heute zu Gast und hat mit euch die Prüfung für das erste Trikot durchgeführt.

An den Bildern kann man sehen, dass Prüfungen auch Spaß machen können.

 

Ein besonderer Dank geht an Herrn Runge, der das tolle Event vorbereitet und geleitet hat!

 

Foto zur Meldung: Alles auf Basketball
Foto: Alles auf Basketball

Neue Schulrekorde

(17. 06. 2015)

Ab diesem Jahr werden zwei weitere Schulrekorde geführt.

Am Schuljahresende steht fest, wer die Ehre hat, an unserer Schulrekordwand zu sehen zu sein.

 

- Wer läuft die schnellste Runde auf unserem Sportplatz?

(zur Zeit Ryan (Kl.5)

 

- Wer schafft die meisten Korbleger in einer Minute? D.h.: Eine Minute quer durch die Halle von Korb zu Korb laufen und Korbtreffer erzielen.( pro Anlauf auf den Korb nur ein Wurf erlaubt)

(zur Zeit Noah Be. (Kl6)

 

Fleißig trainieren! Es ist nicht mehr viel Zeit!

Foto zur Meldung: Neue Schulrekorde
Foto: Neue Schulrekorde

Erfolg beim Schwimmwettkampf

(16. 06. 2015)

Heute nahmen wir im Rahmen des Wettbewerbes "Jugend trainiert für Olympia" am Staffelwettbewerb im Schwimmen der 3. und 4. Klassen teil.

Sahrah (Kl.4 und Felix (Kl.3) erreichten gemeinsam mit zwei Schülern der Karl Liebknecht Schule den vierten Platz.

 

Lucas (Kl.3), Maximilian (Kl.4), Mila (Kl.4) und Lara (Kl.4) siegten in beiden Läufen und gewannen die Goldmedaille!

 

Einen herzlichen Glückwunsch von uns!

Foto zur Meldung: Erfolg beim Schwimmwettkampf
Foto: Erfolg beim Schwimmwettkampf

Sommerakademie für Eltern

(14. 06. 2015)

Werte Eltern,

 

Sie sind vom LISUM herzlich eingeladen, an der 12. Sommerakademie teilzunehmen.

Den Flyer und den Link finden Sie hier.

[Download]

[Sommerakademie]

Stadtmeisterschaften im Fahrradfahren

(13. 06. 2015)

Heute nahm die Auswahl unserer Schule an den Stadtmeisterschaften im Fahrradfahren teil. 12 Starter unserer Schule mussten sowohl ihr praktisches Können als auch ihr Wissen über den Straßenverkehr unter Beweis stellen.

 

Unsere Auswahl erreichte den dritten Platz!

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ein besonderer Dank geht an Frau Schenk, die die Mannschaft sowohl vorbereitet als am Samstag auch betreut hat!

 

Sportfest 2015

(12. 06. 2015)

Heute haben wir bei herrlichem Wetter unser Sportfest durchgeführt. Es wurden hervorragende Leistungen gezeigt und eine spannende Staffel gelaufen.

Wir gratulieren allen Gewinnern und vor allem Mila, die heute die beste Sportlerin war und den Pokal mit nach Hause nehmen durfte.

 

An dieser Stelle sei auch noch einmal allen Helfern gedankt!!! Wir hoffen, euch im nächsten Jahr wieder zu sehen!

Foto zur Meldung: Sportfest 2015
Foto: Sportfest 2015

Großer Basketball - Testtag

(27. 05. 2015)

„kinder + Sport Basketball Academy“

großer Testtag am 19.06.2015 an der Grundschule Wilhelm Gentz –

 

Was ist die „kinder + Sport Basketball Academy“?

 

Die „kinder+Sport Basketball Academy“ wurde 2011 von „kinder+Sport“ gegründet und mit ALBA BERLIN gestartet, um Kinder und Jugendliche für Basketball und Bewegung zu begeistern. Nach dem tollen Start wurde das Angebot noch größer: Seit der Saison 2012/2013 gehört die „kinder+Sport Basketball Academy“ zum Jugendprogramm der Beko Basketball Bundesliga (BBL).

In der „kinder+Sport Basketball Academy“ wartet ein ausgeklügeltes Trainingsprogramm auf Euch! In unserem Trainingsparcours könnt Ihr die grundlegenden Basketballtechniken, Werfen, Dribbeln, Passen und Koordination, trainieren. Am Prüfungstag zeigt Ihr dann, was Ihr gelernt habt! In sechs aufeinander aufbauenden Levels, vom „Rookie“ bis zum „Allstar“, könnt Ihr Prüfungen ablegen. Schafft Ihr diese, bekommt Ihr mit jedem Level ein farbiges Trikot.

Testtage finden beispielsweise bei den Heimspielen von ALBA Berlin und bei großen Schulturnieren an ausgewählten Schulen statt.

Seit dem letzten Schuljahr verfügt die Gentz Grundschule über einen mobilen Parcours der des Öfteren im Sportunterricht zum Einsatz kommt. Zusätzlich findet für die Klassen 5 und 6 der Neigungsunterricht Basketball statt. In diesem Schuljahr haben wir uns erfolgreich für einen Testtag an unserer Schule beworben. Dieser findet am 19.06.2015 statt. Die Schüler sollen dabei während einer Sportstunde den Parcours in ihrem Klassenverband absolvieren.

 

Um mitmachen zu können, muss ihr Kind auf der offiziellen Webseite angemeldet werden

 

https://www.kinderplussport.de/basketball-academy/interner-bereich/mitmachen/als-kindjugendlicher-mitmachen/

 

Jedes Kind bekommt zur Anmeldung eine Übungs-DVD.

 

Damit der Testtag reibungslos vorbereitet werden und ablaufen kann, muss ihr Kind unbedingt vorher angemeldet sein. Nach der Online-Anmeldung bekommen sie eine Bestätigungsmail, die im Anhang eine Einverständniserklärung der Eltern enthält. Diese muss ausgefüllt und schnellstmöglich bei Herrn Runge oder der Klassenlehrerin abgegeben werden.

 

Bei Fragen oder Problemen steht Herr Runge gern zur Verfügung. ()

 

 

Monatsplan Sozialarbeit an Schule - Juni

(21. 05. 2015)

Hier findet ihr den aktuellen Monatsplan für die Sozialarbeit an unserer Schule:

 

[Download]

Potsdamfahrt der Klasse 4

(20. 05. 2015)

Unter dem Motto "Ein Tag in Potsdam - Geschichte erleben" besuchte unserer 4. Klasse heute die Landeshauptstadt. An historischen Stätten kamen sie der Geschichte nah.

Die Bilder könnt ihr euch unter "Fotos" ansehen.

(Schreibt doch einfach mal wie es euch gefallen hat!)

Foto zur Meldung: Potsdamfahrt der Klasse 4
Foto: Potsdamfahrt der Klasse 4

Suchtpräventionstheater zu Gast

(19. 05. 2015)

Heute drehte sich in unserer Turnhalle ab 17.00 Uhr alles um das Thema "Sucht". Das Suchtpräventionstheater führte das Stück "B-zaubernd in Szene gesetzt"auf. Außerdem gab es viel Wissenswertes zu erfahren. Schaut euch die Bilder an.

(Schreibt einfach, wie es euch gefallen hat!)

Foto zur Meldung: Suchtpräventionstheater zu Gast
Foto: Suchtpräventionstheater zu Gast

Jugend creativ

(06. 05. 2015)

Unsere 5. und 6. Klasse nahmen am 45. Raiffeisenbank-Wettbewerb "Jugend creativ" teil. Zu dem Thema "Immer mobil, immer online:Was bewegt dich?" waren die kreativen Ideen gefragt. Insgesamt nahmen 108 Kinder aus unserem Landkreis am Wettbewerb teil.

Sebastian aus der 5.Klasse gewann in seiner Altersklasse mit dem Thema "Mein Handy".

Juliette aus der 6.Klasse gewann mit ihrer Arbeit "Die Umweltverscmutzung durch Plastik".

Anni, auch aus der 6.Klasse, gewann mit ihrem Werk "Immer online zu sein, ist gar nicht gut!"

 

Einen herzlichen Glückwunsch auch von uns!!!

Drachenbootrennen 2015

(02. 05. 2015)

Mai – und Hafenfest, Drachenbootrennen 2015: Gentz Grundschule zweimal Dritter!

 

Bei schönstem Sonnenschein war unser Boot „Need! Speed!“ Gentz! auch in diesem Jahr wieder beim Drachenbootrennen des Mai – und Hafenfestes mit am Start. In zwei Läufen galt es sich mit der Karl Liebknecht Grundschule, der Montessori Grundschule und der Rosa Luxemburg Grundschule zu messen, möglichst gute Zeiten herauszufahren und den ein oder anderen Mitpaddler ordentlich nasszumachen. Gleich im ersten Lauf gelang eine passable Zeit und ein ordentlicher dritter Platz hinter der Montessori Grundschule und der Rosa Luxemburg Grundschule. Grundlage dafür war ein schneller Start, denn am Ende ging uns leider ein wenig die Puste aus. Nach Meinung der etwas nassen aber zufriedenen Paddler war das zweite Rennen, welches in gleicher Reihenfolge wie das Erste beendet wurde, sogar noch besser. Auch hier erwischte man wieder einen sehr guten Start und lag am Ende nur einen halben Meter hinter den Zweitplatzierten der Rosa Luxemburg Grundschule. Zwischen den Rennen war natürlich genug Zeit den „Profis“ beim Paddeln zuzuschauen oder das ein oder andere Eis zu verdrücken.

Foto zur Meldung: Drachenbootrennen 2015
Foto: Drachenbootrennen 2015

Schwimmmeisterschaften des MSV

(28. 04. 2015)

Am 12.Mai findet im Sportcenter ein Schwimmwettkampf für die Altersklassen 6 bis 16 statt.

Geschwommen werden Bust, Kraul, Rücken und ab 11 Jahren Delfin.

AK 6 - 12 schwimmen 50m.

AK13 - 16 schwimmen 100m

 

Anmeldungen werden bis 16.00 Uhr direkt in der Schwimmhalle entgegen genommen.

Foto zur Meldung: Schwimmmeisterschaften des MSV
Foto: Schwimmmeisterschaften des MSV

Ablauf Drachenbootrennen

(28. 04. 2015)

Alle Drachenbootteilnehmer treffen sich um 12.30 Uhr.

 

1.Lauf: 13.30 Uhr

2.Lauf: 16.00 Uhr

 

Wir hoffen auf viele Zuschauer aus unserer Schule und wünschen den Aktiven viel Erfolg!!!

Foto zur Meldung: Ablauf Drachenbootrennen
Foto: Ablauf Drachenbootrennen

Schüleraustausch 2015

(24. 04. 2015)

Schüler und Lehrer sind nach ihrer Reise nach Nymburk wieder glücklich in Neuruppin gelandet. Einen Erfahrungsbericht und viele Bilder findet ihr hier.

[Download]

Foto zur Meldung: Schüleraustausch 2015
Foto: Schüleraustausch 2015

Drachenbootrennen

(17. 04. 2015)

Die Termine für die Trainingseinheiten und das Drachenbootrennen können in der Rubrik "Veranstaltungen" eingesehen werden.

 

Wir drücken unserem Team die Daumen!!!

Foto zur Meldung: Drachenbootrennen
Foto: Drachenbootrennen

Umweltprojekttage

(26. 03. 2015)

Am Montag (30.März) und Dienstag (31.März) führen wir unsere Umweltprojekttage durch.

Die Projekttage starten am Montag mit der Vorlesestunde. Danach wird bis zum Ende der vierten Stunde an unterschiedlichen Projekten gearbeitet. (Genauere Informationen über den Klassenleiter)

Am Dienstag wird dann ebenfalls von der ersten bis zur vierten Stunde an unterschiedlichen Projekten gearbeitet.

Am Ende der Projekttage soll unser Schulgarten bereit für die neue Saison sein.

Der Unterricht endet an beiden Tagen um 11.30 Uhr!

Foto zur Meldung: Umweltprojekttage
Foto: Umweltprojekttage

Meisterschaft im Hochsprung 2015

(18. 03. 2015)

Der Kreissportbund hat heute die Meisterschaft im Hochsprung durchgeführt.

Aus unserer Schule gingen Ryan und Fritz an den Start.

Obwohl sie mit ihren Leistungen nicht zufrieden waren sind übersprungene 115cm bzw. 120cm eine gute Leistung.

 

(Der nächste Wettkampf ist der Crosslauf am Sonntag.)

Foto zur Meldung: Meisterschaft im Hochsprung 2015
Foto: Meisterschaft im Hochsprung 2015

Purzelbaumcup 2015

(04. 03. 2015)

Heute haben 10 Jungen und 4 Mädchen aus unserer Schule am Turnwettkampf "Purzelbaumcup" der evangelischen Schule teilgenommen. Viele, viele Mannschaften waren angetreten, um sich an den Geräten zu messen. Nicht jeder konnte gewinnen aber seinen Spaß haben.

Unter den Teilnehmern der Karl Liebknecht Schule, der Grundschule aus Fehrbellin, der evangelischen Schule und der Wilhelm Gentz Grundschule wurden die Besten ermittelt.

Unsere Jungenmannschaft 1 belegte den 2.Platz, die Jungenmannschaft 2 den 5.Platz und die Mädchen wurden Zehnter.

In der Gesamtwertung konnte Max aus der Klasse 6 die Silbermedaille entgegennehmen.

Einen herzliche Glückwunsch an alle Sportler, einen Dank an die Eltern für den "Fahrdienst" und ein ganz großes Dankeschön geht an die Sportlehrer und die Schüler der evangelischen Schule, die diesen schönen Wettkampf organisiert und durchgeführt haben!

Foto zur Meldung: Purzelbaumcup 2015
Foto: Purzelbaumcup 2015

Tillmann ist Sieger beim Vorlesewettbewerb des Kreises

(18. 02. 2015)

Herzlichen Glückwunsch Tillmann!!!

 

Tillmann hat sich heute beim Vorlesewettbewerb auf Kreisebene durchgesetzt und gewonnen! (Das war der Zeitung sogar das Titelbild wert.)

Damit hat Tillmann die Ehre, den Kreis Ostprignitz-Ruppin beim Landesentscheid des 56.Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels zu vertreten.

Wir gratulieren und drücken weiterhin die Daumen.

 

Hier der Bericht von Susi, Max und Paula:

 

Der Vorlesewettbewerb auf Kreisebene am 18.2.2015

 

Am 18. Februar 2015 haben Max, Marc, Noah, Paula und Susi Tillmann unterstützt. Wir warteten vor der Stadtbibliothek bis alle da waren.

Wir gingen gemeinsam hoch und suchten uns Plätze. Die Jungs saßen ganz vorn bei Tillmann, Paula und Susi saßen in der vorletzten Reihe, umzingelt von Lehrern und fremden Menschen, die keiner von uns kannte.

Wir warteten alle auf die Jury. Dann kam die Jury und schon ging es los. Es waren zwei Jungen vor Tillmann dran. Tillmanns Buch hat uns alle amüsiert, z.B. die Stelle mit der Fundnudel.

Die meisten Punkte holte sich Tillmann aber beim fremden Text. Das Buch hieß ,,Die Schule und ich“. Alle von uns freuten sich.

Die Teilnehmer bekamen eine silberne Urkunde, ein Buch, das Australien? Australien! Hieß und eine Tasche vom Landkreis OPR.

Tillmann bekam noch ein Buch und eine goldene Urkunde.

 

Von Susi, Max und Paula

Schulhandballturnier

(30. 01. 2015)

Heute haben drei gemischte Mannschaften aus den Klassen 5 und 6 ein Handballturnier durchgeführt. Gespielt wurde "Jeder gegen Jeden" mit Hin- und Rückrunde. Bei vier Spielen für jeden Spieler dürfte jeder auf seine Kosten gekommen sein.

Foto zur Meldung: Schulhandballturnier
Foto: Schulhandballturnier

Methodentag voller Experimente (Mit Videos)

(29. 01. 2015)

Unser Methodentag der Klasse 5 am 29.Januar 2015

Naturwissenschaftliche Arbeits- und Denkweisen

“Hör zu, sieh her, mach mit: Vulkane und Raketen!“

Im NaWi-Unterricht konnten die SchülerInnen sich zu den naturwissenschaftlichen Arbeits- und Denkweisen Modelle aussuchen, die sie heute vorstellten und vorführten. Alle konnten wählen zwischen dem Modell des Ohres, des Vulkans oder einer Rakete. In Gruppen bereiteten sich alle SchülerInnen vor, entweder zu Hause oder heute während des Unterrichtes. Vielfältige Möglichkeiten wurden genutzt, um die Ideen umzusetzen. Eltern und unser Hausmeister gaben großartige Unterstützung dabei. Die Bandbreite war vielfältig: vom Papiermodell, über Holzgestelle bis zur kompressionsunterstützten Rakete. Die Darbietungen wurden von den SchülerInnen gespannt verfolgt und alle hatten dabei einen riesen Spaß! Es zischte, knallte, sprudelte  und beachtliche Höhen wurden erreicht.

Bei der Auswertung waren sich anschließend alle einig:

Der Methodentag war  J !!!!!

 

(Übrigens: Wenn ihr die Downloads anklickt, könnt ihr sogar kurze Videos ansehen. (Der Kameramann hatte zwar meist eine sehr eigenwillige Perspektive aber ihr seid ja noch jung und könnt euren Hals verdrehen. Viel Spaß beim Videogucken!)

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

Ökofilmtour 2015

(29. 01. 2015)

Am 9. Februar macht die Ökofilmtour bei uns halt.

Folgendes Programm wird geboten:

 

  • 9.00 Uhr - Klassen 1a/b "Winterwelten" (43min)
  • 10.00 Uhr - Klassen 2a/b "Winterwelten" (43min)
  • 11.00 Uhr - Klasse 4 "Bärenkinder" (43min)
  • 11.55 Uhr - Klasse 5 "Australien" (43min)
  • 12.50 Uhr - Klasse 6 "Australien" (43min)

 

(Alle Filme werden im NaWi - Raum gezeigt.)

[Seite der Ökofilmtour]

Frühjahrscross und Hochsprung

(25. 01. 2015)

Im Anhang findet ihr die Ausschreibungen für den Frühjahrscross in Alt Ruppin und für einen Hochsprungwettkampf.

Genauere Informationen kommen noch über die Sportlehrer.

[Download]

Foto zur Meldung: Frühjahrscross und Hochsprung
Foto: Frühjahrscross und Hochsprung

Abschlussbericht zur Schulvisitation

(20. 01. 2015)

Ganz frisch ist nun der Abschlussbericht zur Schulvisitation eingetroffen, den wir euch nun (voller Stolz) präsentieren können.

 

[Download]

[Seite des Bildungsservers zur Schulvisitation]

Hilfe für den Kampf gegen Ebola

(18. 01. 2015)

Der Kampf gegen Ebola lässt auch uns nicht kalt.

Während unserer Weihnachtsfeier sammelten Schüler der Klassen 5 und 6 Geld, um dem Aufruf der Stiftung RTL zu folgen und ihren Beitrag zu leisten.

Als Ergebnis konnten 88,22 Euro auf das Konto der Stiftung überwiesen werden.

Wir bedanken uns bei den aktiven Kindern und natürlich auch bei den Spendern!

Neue Schulrekorde

(19. 12. 2014)

Einen Schulrekord könnt ihr in diesem Schuljahr nicht mehr brechen; den Schulrekord im Schlängellauf. (Kontrollen sind abgeschlossen)

In diesem Jahr zum ersten mal aufgenommen, wurde er von Fritz (Kl.6) mit einer Zeit von 10,82 Sekunden aufgestellt.

 

Herzlichen Glückwunsch Fritz!

 

Es gab aber auch zwei Schulrekordverbesserungen.

Tillmann (Kl.6) verbesserte seinen eigenen Rekord auf 174 Seildurchschläge in der Minute und Fritz (Kl.6) verbesserte den Rekord von Max (Kl.6) bei den Liegestützen auf 61!

 

Nach den Ferien geht die Jagt auf die Rekorde weiter. Also fleißig trainieren!

Foto zur Meldung: Neue Schulrekorde
Foto: Neue Schulrekorde

Termine für die neuen Einschüler

(12. 12. 2014)

Die Termine für die neuen Einschüler sind nun in der Rubrik "Veranstaltungen einzusehen".

Der Termin für die Einschulungsuntersuchung im Gesundheitsamt ( Neustädter Str. 44) wird mit Ihnen bei der Anmeldung Ihres Kindes in der Schule abgesprochen.)

Foto zur Meldung: Termine für die neuen Einschüler
Foto: Termine für die neuen Einschüler

Sieger beim Vorlesewettbewerb der Stadt Neuruppin

(10. 12. 2014)

Tillmann hat es geschafft. Er erreichte beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der Stadt Neruppin den ersten Platz.

 

Wir gratulieren dir Tillmann!

Foto zur Meldung: Sieger beim Vorlesewettbewerb der Stadt Neuruppin
Foto: Sieger beim Vorlesewettbewerb der Stadt Neuruppin

Weihnachtsprojekttage 2014

(06. 12. 2014)

Von Mittwoch bis Freitag haben sich alle mächtig ins Zeug gelegt. Projekte, Vorbereitung der Weihnachtsfeier, Proben, Auftritt.... .

Gemeinsam mit Eltern und Großeltern haben wir nun auch diese aufregende Zeit geschafft.

Ein großes Dankeschön an alle Helfer!

 

Schaut euch die Bilder an!

 

 

Foto zur Meldung: Weihnachtsprojekttage 2014
Foto: Weihnachtsprojekttage 2014

Weihnachten

(23. 11. 2014)

Am 3. und 4.Dezember finden unsere Weihnachtsprojekttage statt. Die Kinder arbeiten an diesen Tagen jahrgangsübergreifend pro Tag an jeweils zwei Projekten. Der Unterricht endet an beiden Tagen um 11.30 Uhr.

 

Unsere gemeinsame Weihnachtsfeier mit dem Hort findet am 5. Dezember statt.

 

Dazu laden wir alle herzlich ein!!!

 

15.00Uhr - Weihnachtsprogramm in der Turnhalle für Eltern und Großeltern der Kinder der Klassen 1 und 2

 

16.00Uhr - Weihnachtsprogramm der Klassen 3-6

(Die Teilung ist notwendig, da die Turnhalle mit max. 200 Personen belegt werden darf.)

 

Ab 16.00 Uhr beginnen die Basteleien in der Schule, das Weihnachtscafe öffnet und auf dem Schulhof gibt es Gegrilltes.

Wir wünschen allen viel Erfolg und viel Spaß!!!

(Nach dem Programm übernehmen die Eltern die Verantwortung für ihre Kinder.)

 

Bundesdeutscher Vorlesetag

(21. 11. 2014)

Natürlich habe auch wir uns wieder aktiv am Bundesdeutschen Vorlesetag beteiligt. In diesem Jahr haben wir keine erwachsenen Vorleser eingeladen sondern unsere Sechstklässler gebeten, den anderen Schülern unserer Schule etwas vorzulesen.

Danke an die Kinder der Klasse 6!!!

Foto zur Meldung: Bundesdeutscher Vorlesetag
Foto: Bundesdeutscher Vorlesetag

Herbstcross 2014

(09. 11. 2014)

Drei Schüler unserer Schule fanden heute den Weg an die Crossstrecke in Alt Ruppin.

Bei schönem Wetter kämpften sie gegen starke Konkurrenz um die Medaillen.

Wir gratulieren Mila (Kl.4) zum 1.Platz und Lara-Sophie (Kl.2) zum 2.Platz.

Ein Glückwunsch auch an Adrian (Kl.5) der eine gute Leistung zeigte, es aber nicht bis auf das "Treppchen" schaffte.

 

Im Frühling findet der nächste Crosslauf statt. Bis dahin üben, üben und vor allem: Hingehen!

Foto zur Meldung: Herbstcross 2014
Foto: Herbstcross 2014

Verkürzter Unterricht

(19. 10. 2014)

Am 5.November endet der Unterricht auf Grund einer Fortbildung durch die Regionalstelle Neuruppin nach der 4.Stunde.

Sollten Sie die Betreuung Ihres Kindes bis zum regulären Unterrichtsende nicht absichern können, teilen Sie es bitte dem Klassenlehrer mit. Dann findet in der Schule eine Notbeteuung statt.

Speed4 abgesagt

(19. 10. 2014)

Aus organisatorischen Gründen hat das Speed4-Team ihre Veranstaltungen in Neuruppin für dieses Jahr abgesagt.

Der Zahnarzt kommt!

(19. 10. 2014)

Am 10.November kommt für die Klassen 2 bis 4 der Zahnarzt.

Bitte Zahnputzzeug und Prophylaxepass mitbringen.

Foto zur Meldung: Der Zahnarzt kommt!
Foto: Der Zahnarzt kommt!

Herbstcross

(19. 10. 2014)

Am 9.November findet der Herbstcrosslauf in Alt Ruppin statt. Die Strecken und Zeiten findet ihr im Anhang. Weitere Informationen gibt es nach den Ferien über die Sportlehrer.

[Download]

Foto zur Meldung: Herbstcross
Foto: Herbstcross

Geänderte und neue Termine

(14. 10. 2014)

Der Termin für den Fotografen ist vom 7.November auf den 5.November verschoben worden!

 

Am 3.November findet für alle eine besondere Sportstunde statt:

Speed4 ist angesagt!

Sportzeug mitbringen!

 

2.Stunde: Klassen 6 und 1a

3.Stunde: Klassen 5 und 1b

4.Stunde: Klassen 2 und 4

5.Stunde: Klasse 3

 

Über den Link könnt ihr euch noch einmal informieren, was Speed4 eigentlich ist.

Bundesdeutscher Vorlesetag

(10. 10. 2014)

Heute begehen wir auch an unserer Schule den Bundesdeutschen Vorlesetag. In der dritten und vierten Stunde wird vorgelesen. Die Klasse 6 ist diesmal gefordert und liest den anderen vor. Wir sind gespannt!

Kürbisfest 2014

(10. 10. 2014)

Heute nahmen die Klassen 1 bis 4 am Kürbisfest im Tempelgarten teil. Die 6. Klasse begleitete "die Kleinen".

Es waren wieder wunderschöne Kürbisse zu bewundern. Wir danken allen, die ihr künstlerisches Geschick unter Beweis gestellt haben!

Natürlich danken wir auch der evangelischen Schule, die dieses Fest organiesiert hat.

 

Foto zur Meldung: Kürbisfest 2014
Foto: Kürbisfest 2014

Der Fotograf kommt!

(10. 10. 2014)

Macht euch hübsch! Der Fotograf kommt heute! Wann ihr "drann seid" sagt euch  euer Klassenlehrer.

 

7.November

Foto zur Meldung: Der Fotograf kommt!
Foto: Der Fotograf kommt!

Ausdauerschwimmen

(30. 09. 2014)

Am 7.Oktober findet in der Zeit von 16.00Uhr bis 18.00Uhr für die Altersklassen 6 - 10 ein Wettkampf im Ausdauerschwimmen statt. Es gilt, in 20 Minuten eine möglichst weite Strecke zu schwimmen.

 

Am 14. Oktober findet der gleiche Wettkampf zur gleichen Zeit für die Altersklassen 11 - 16 statt. Nur werden hier 30 Minuten geschwommen.

 

Für beide Wettkämpfe gilt:

Anmeldung ab 15.45 Uhr direkt in der Schwimmhalle im Sportcenter.

 

Viel Erfolg!

Foto zur Meldung: Ausdauerschwimmen
Foto: Ausdauerschwimmen

ADAC-Projekt

(23. 09. 2014)

Heute war der ADAC spendabel. Die Kinder der ersten Klassen bekamen neben einem kleinem Imbiss alle eine interessante Unterrichtsstunde und jeder eine nützliche Warnweste. Wir sagen DANKE!

Foto zur Meldung: ADAC-Projekt
Foto: ADAC-Projekt

Feiern, feiern,feiern.....

(18. 09. 2014)

Heute gab es viel zu feiern: Herbstfest und Schulfest!

 

Wir danken der Klasse 6 und den Schülern und Lehrern der Schule "Am Kastaniensteg" für das schöne Herbstfest!

 

Ebenso gilt unser Dank allen Helfern beim Schulfest!!!

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Fest!

 

Schaut euch die Bilder an!

Foto zur Meldung: Feiern, feiern,feiern.....
Foto: Feiern, feiern,feiern.....

EMOTIKON

(18. 09. 2014)

Am 19.September führen wir in den ersten 4 Stunden den praktischen Teil der EMOTIKON - Studie durch. Die Klasse 3 wird sich dazu in den ersten 4 Stunden in der Turnhalle aufhalten.

 

Alle Informationen findet ihr hier.

Foto zur Meldung: EMOTIKON
Foto: EMOTIKON

Auswertung der Umfrage zur Essensversorgung

(17. 09. 2014)

Werte Eltern,

im Anhang können Sie die Auswertung der Umfrage zur Essensversorgung einsehen.
 

[Download]

Gänsehaut beim Wolfsgeheul

(08. 09. 2014)

In der "Starterwoche"startete die 5.Klasse mit dem fächerübergreifenden Projekt "Wölfe". Vor Ort in Kunsterspring erfuhren wir von Herrn Knudsen viel Wissenswertes und Interessantes, doch am beeindruckendsten war das Wolfsgeheul: mit Gänsehauteffekt!

Foto zur Meldung: Gänsehaut beim Wolfsgeheul
Foto: Gänsehaut beim Wolfsgeheul

Rudern gegen Krebs 2014

(06. 09. 2014)

Zwei Teams starteten beim diesjährigen "Rudern gegen Krebs". Sie waren damit ein Teil eines großen Ereignisses in Neuruppin und hatten sicherlich viel Spaß.

 

An dieser Stelle sei allen Eltern (und allen voran den Eltern von Adrian) sowie Frau Krahl für den organisatorischen Einsatz gedankt!

Foto zur Meldung: Rudern gegen Krebs 2014
Foto: Rudern gegen Krebs 2014

Chronik der Schulrekorde

(28. 08. 2014)

Seit 1997 führen wir an der Schule sportliche Schulrekorde. Ab jetzt ist die Chronik der Rekorde unter der Rubrik "Schulrekorde" online.

Die ältesten Rekordhalter dürften nun bald 30 Jahre alt werden.

[Download]

Visitation

(28. 08. 2014)

Ab dem 30.September wird es wieder aufregend. Unsere Schule wird im Rahmen der Visitation auf Herz und Nieren geprüft. Nicht nur die Lehrer sondern auch die Eltern und Schüler sind gefordert.

Einen Überblick über den Ablauf der Visitation findet ihr hier.

Außerdem könnt ihr euch über den Link über den Sinn und Zweck der Visitation im Land Brandenburg informieren.

 

[Download]

[Visitation im Land Brandenburg]

Einschulung

(23. 08. 2014)

Endlich war der große Tag gekommen! Frau Kaufmann und Frau Ebert durften die Kinder der neuen ersten Klassen in Empfang nehmen und die erste Unterrichtsstunde durchführen.

In zwei Einschulungsveranstaltungen mit vielen Gästen haben wir unsere neuen Erstklässer eingeschult. Wir hoffen, dass alle auch danach noch einen schönen Tag mit einer schönen Feier hatten!

Foto zur Meldung: Einschulung
Foto: Einschulung

Die erste Unterrichtswoche

(21. 08. 2014)

In der ersten Unterrichtswoche findet noch kein Unterricht nach Stundenplan statt. Alle Klassen werden vom Klassenleiter unterrichtet. (Ausnahmen werden rechtzeitig bekannt gegeben.)

Der Unterricht geht für alle Klassen von 7.55 Uhr bis um 11.30 Uhr.

(Die Klassen 1b, 2a, 2b können schon am Montag Sportzeug mitbringen.)

 

Um einen Überblick über einige Ereignisse im Jahr zu bekommen lohnt es sich, in die Rubrik "Veranstaltungen" zu schauen. Dort sind schon einige Termine für das laufende Schuljahr zu finden.

 

Foto zur Meldung: Die erste Unterrichtswoche
Foto: Die erste Unterrichtswoche

Einschulungsfeiern

(21. 07. 2014)

Am 23. August erwarten wir alle Einschüler, Eltern und Gäste zu den Einschulungsveranstaltungen in der Turnhalle.

 

Um 9.00 Uhr findet die Einschulungsfeier für die Kinder der zukünftigen 1b statt.

 

Um 10.00 Uhr werden die Kinder der zukünftigen 1a eingeschult.

 

Wir freuen uns auf euch!

Foto zur Meldung: Einschulungsfeiern
Foto: Einschulungsfeiern

Die letzten drei Tage

(27. 06. 2014)

Hier der Ablauf der letzten drei Tage (7.Juli bis 9.Juli):

 

Der Unterricht endet jeweils um 11.30Uhr!

 

Montag:

Heute gehen alle Klassen ins Jahnbad. (9.00Uhr bis 11.30Uhr)

Weitere Informationen kommen über den Klassenleiter.

Übrigens: Es gilt nur der als Schwimmer, der das Jugendschwimmabzeichen in Bronze oder höher vorweisen kann!)

 

Dienstag:

Unterricht auf Klassenbasis (Projekte, Räumen...)

 

Mittwoch:

1.Sunde: Verabschiedung der 6.Klasse

4.Stunde: Zeugnisausgabe

 

Danach: FFEEEEEERRRRIIIEEEENNNN!!!!!!

Schulrekorde

(27. 06. 2014)

Die neuen Schulrekorde könnt ihr euch nun in der Rubrik "Schulrekorde" ansehen!

Foto zur Meldung: Schulrekorde
Foto: Schulrekorde

17.Stadmeisterschaft im Fahrradfahren

(14. 06. 2014)

Heute nahm die Auswahl unserer Schule an den Stadtmeisterschaften im Fahrradfahren teil. 12 Sarter unserer Schule mussten sowohl ihr praktisches Können als auch ihr Wissen über den Straßenverkehr unter Beweis stellen.

Zur Titelverteidigung in der Mannschaftswertung hat es zwar nicht gereicht, dennoch konnten zwei dritte Plätze erreicht werden.

Einen Glückwunsch dazu an Henriette (Kl.4) und Lukas P. (Kl.6)!

 

Ein besonderer Dank geht an Frau Kaufmann, die die Mannschaft sowohl vorbereitet als am Samstag auch betreut hat!

Sportfest 2014

(13. 06. 2014)

Heute fand unser Sportfest statt. Bei trübem Wetter waren die Leistungen und die Stimmung alles andere als trübe. Dank der fleißigen Helfer konnten wir das Sportfest trotz des verspäteten Beginns pünktlich beenden und konnten am Ende einen strahlenden Sieger kühren:

Renato gewann sowohl die Einzelwertung als auch die Gesamtwertung und stellte darüber hinaus auch noch einen neuen Schulrekord im 60m-Lauf auf. Herzlichen Glückwunsch Renato!

 

Natürlich geht auch ein Glückwunsch an alle die, die eine Urkunde bekommen konnten, die am Staffellauf teilnehmen durften, eine eigene Bestleistung aufstellen konnten oder einfach nur faire Sportler waren!

 

An dieser Stelle sei auch noch einmal allen fleißigen Helfern gedankt!

 

Bis zum nächsten Sportfest!

Foto zur Meldung: Sportfest 2014
Foto: Sportfest 2014

Unser Schulhof ist nun noch schöner!

(12. 06. 2014)

Heute hat die Klasse 6 zusammen mit Frau Wendorf, Frau Birkholz und Herrn Breetz Springspiele auf dem Schulhof gestaltet. Danke an die fleißige Klasse 6!

 

Nun gilt es, die Spiele aus zu probieren! Viel Spaß!

Foto zur Meldung: Unser Schulhof ist nun noch schöner!
Foto: Unser Schulhof ist nun noch schöner!

Neue Strophe im Schulsong

(08. 06. 2014)

Unter der Rubrik "Schulorganisation" könnt ihr die neue Strophe im Schulsong sehen. Fleißig üben!

Unterricht vom 10.Juni bis zum 12.Juni

(08. 06. 2014)

 

       
     
   
 

 

GRUNDSCHULE  „Wilhelm Gentz“

Telefon und Fax: 03391/2804

E-Mail-Adresse:

Standort der Sprachförderklassen 1 und 2

 

 

Neuruppin, 06.06.2014

Liebe Eltern,

 

auf Grund der angekündigten Wetterprognose für die nächste Woche, möchte ich Ihnen mitteilen, dass der Unterricht von Dienstag den 10.06.2014 bis Donnerstag den 12.06.2014 nur bis um 11.30 Uhr stattfinden wird.

Für Freitag den 13.06.2014 (Sportfest) werden wir kurzfristig eine Mitteilung rausgeben. Ich bitte Sie hierzu ins Hausaufgabenheft zu schauen (keine telefonischen Nachfragen bitte).

 

Ich wünsche Ihnen ein schönes Pfingstwochenende.

 

gez.

K. Tokar (Schulleiterin)

 

 

 

Schulrekord im Jonglieren

(04. 06. 2014)

In diesem Jahr, im Jahr der Fußball-WM,  wird ein neuer Schulrekord eingeführt! Den Rekord hält der, der den Fußball, nach den im Fußball erlaubten Körperberührungen, in einem Feld von 6m x 3m  am häufigsten jongliert.

 

Der Rekord liegt zur Zeit bei 118 Berührungen! (Jonathan aus der Klasse 6 hat das vollbracht!)  Also, üben, üben,üben!!!

 

Nun (16.Juni) liegt der Rekord schon bei 130 Berührungen!

 

Übrigens: Wer am Jahresende den Rekord hält bekommt sogar noch eine Überraschung!

Rezitatorenwettstreit

(28. 05. 2014)

Heute fand unser Rezitatorenwettstreit statt. Alles drehte sich um das Gedicht. In den ersten beiden Stunden wurden die besten Rezitatoren in jeder Klasse festgestellt, die sich dann im Anschluss einer Jury stellen mussten.

Hier die Ergebnisse:

 

Klasse 1:

Sieger: Leni Schulz

2.Platz: Jannis Kai Thierauf

 

weitere Teilnehmer: Kimberly Stegemann, Felix Höpfner

 

Klasse 2:

Sieger: Luisa Maier

2.Platz: Max Trinkaus

 

weitere Teilnehmer: Marlon Michler

 

Klasse 3:

Sieger: Larissa Zubke

2.Platz: Lena Marie Müller

 

weitere Teilnehmer: Mila Neumann

 

Klasse 4:

Sieger: Luca Baldschun

2.Platz: Henriette Funk

 

Klasse 5:

Sieger: Tillmann Groth

2.Platz: Marc Bäskow

 

Klasse 6:

Sieger: Jonathan Merkel

2.Platz: Tabea Nüse

 

 

Den Siegern einen herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Rezitatorenwettstreit
Foto: Rezitatorenwettstreit

Einweihung Schulhof

(26. 05. 2014)

Heute wurde unser Schulhof offiziell eingeweiht. Viele Gäste waren gekommen um daran teilzuhaben. Schaut euch die Bilder an!

Nun fehlt bloß noch die Gestaltung des Schulgebäudes - hat der Bürgermeister gesagt!

Foto zur Meldung: Einweihung Schulhof
Foto: Einweihung Schulhof

Rezitatorenwettstreit

(22. 05. 2014)

Am 28.Mai findet unser Rezitatorenwettstreit statt. In den ersten beiden Stunden werden die Kandidaten jeder Klasse festgelegt.  In der 3. und 4. Stunde stellen sich die Kandidaten der Jury. Die anderen beschäftigen sich weiter mit Themen rund ums Gedicht.

Nach der 4.Stunde ist Unterrichtsschluss.

Preisträger beim Schulentwicklungspreis "Aktiv und sicher"

(22. 05. 2014)

Frau Tokar fuhr gemeinsam mit Frau Wendenburg und den Schülersprechern der 5. und 6.Klasse zur Preisverleihung des Schulentwicklungspreises "Aktiv und sicher" der Unfallkasse Brandenburg nach Potsdam. Und tatsächlich gehörten wir mit unserem eingereichten Wettbewerbsbeitrag zu den Preisträgern und konnten einen Scheck in der Höhe von 1000 € entgegen nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Preisträger beim Schulentwicklungspreis "Aktiv und sicher"
Foto: Preisträger beim Schulentwicklungspreis "Aktiv und sicher"

Insektenhotel

(22. 05. 2014)

Unsere Insekten haben ein sehr komfortables Zuhause bekomnen! Geimeinsam mit zwei Helfern der Naturwacht und Frau Wendorf (Mitgestalterin unseres Schulgeländes) hat die Klasse 6 heute mit der Gestaltung des "Insektenhotels" begonnen. Bei bestem Wetter wurde der Unterricht im grünen Klassenzimmer sichtlich genossen. Das Hotel ist zwar noch nicht fertig aber die ersten Gäste wurden schon gesichtet.

(Ihr findet das Insektenhotel an der Rückseite unseres grünen Klassenzimmers.)

Foto zur Meldung: Insektenhotel
Foto: Insektenhotel

Fahrradüberdachung

(17. 05. 2014)

Am 27.5. / 28.5 und am 2.Juni wird die Fahrradüberdachung für uns gebaut. Bitte an diesen Tagen nicht mit dem Fahrrad kommen!

 

Am 26.Mai wird in der Zeit von 10.00 - 11.00 Uhr unser Schulhof offiziell eingeweiht. Bitte alle mit den Schul - T-Shirts kommen!

 

Wir suchen noch Helfer für unser Sportfest! Bitte melden, wenn Sie uns am 13.Juni unterstützen können.

Foto zur Meldung: Fahrradüberdachung
Foto: Fahrradüberdachung

Drachenbootrennen - Wir waren wieder dabei!

(03. 05. 2014)

Auch in diesem Jahr waren wir wieder beim Drachenbootrennen dabei. Einige Bilder vom Wettkampf könnt ihr euch schon ansehen.

Für einen Medaillenrang hat es in diesem Jahr nicht gereicht aber Spaß hat es auf alle Fälle gemacht!

Foto zur Meldung: Drachenbootrennen - Wir waren wieder dabei!
Foto: Drachenbootrennen - Wir waren wieder dabei!

Besuch unserer Partnerschule

(02. 05. 2014)

Vom 5.Mai bis zum 9.Mai haben wir Besuch von unserer Partnerschule aus Nymburk. Gemeinsam mit Schülern unserer 5. und 6. Klasse werden sie in dieser Woche ein buntes Programm erleben.

 

Am 5.Mai werden unsere Gäste von den Lehrern empfangen.

 

Am 6. Mai findet eine Begrüßung durch Vertreter der Stadt Neuruppin statt. Danach begeben sich alle auf eine Stadtrallye.

Der Nachmittag wird mit Sport oder kreativer Arbeit in der Keramikwerkstatt verbracht. Am Abend wird dann gegrillt.

 

Der Mittwoch bietet dann ein besonderes Highlight: Der Besuch unserer Landeshauptstadt mit einer Stadtrundfahrt, einem Einkaufsbummel und dem Besuch des Landtages.

Der Tag klingt dann mit einem Abendbrot in der Schule aus.

 

Der Donnerstag wird mit gemeinsamen Aktionen in der Schule gestaltet und endet beim Bowling im Sportcenter.

 

An dieser Stelle sei auch allen Helfern gedankt, die am Gelingen dieser Woche teilhaben!

 

Zeitungsflirt

(02. 05. 2014)

Auch in diesem Jahr nehmen wir wieder am "Zeitungsflirt" der MAZ teil.

Schreibt einfach euren Kommentar in der Rubrik "Eure Seite"!

Ich mische mit - Ein Projekt der Klasse 4

(09. 04. 2014)

Unsere 4.Klasse besuchte heute den Bauspielplatz und nahm am Projekt "Ich mische mit" teil. Es ging einerseits um Kinderrechte und andererseit um das Arbeiten mit Naturmaterialien. Es scheint Spaß gemacht zu haben, wenn man sich die Bilder so ansieht!

Foto zur Meldung: Ich mische mit - Ein Projekt der Klasse 4
Foto: Ich mische mit - Ein Projekt der Klasse 4

Unser Schulhof ist fertig!

(06. 04. 2014)

Davon, dass wir uns darüber freuen, dass der Schulhof fertig ist kann man sich im neuen Fotoalbum "Unser Schulhof ist fertig" überzeugen!

Foto zur Meldung: Unser Schulhof ist fertig!
Foto: Unser Schulhof ist fertig!

Sportliches

(06. 04. 2014)

Der Termin für das Sportfest steht:

 

Wir werden das Sportfest am 13.Juni im Volksparkstadion durchführen. Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf die Unterstützung der Eltern angewiesen. Wer uns an diesem Tag von 8.00 Uhr bis ca.12.00 Uhr unterstützen möchte, schickt bitte eine Information mit in die Schule oder meldet sich unter wilhelmgentz@yahoo.de

 

Es wird ein neuer Schulrekord in die Statistik aufgenommen! Der Schüler, der beim Jonglieren mit dem Fußball (nach den Regeln des Fußballs) die meisten Ballkontakte erreicht, hält den Schulrekord. Die Sportlehrer erfassen eure Leistungen im Sportunterricht.

 

Also, fleißig üben!

Foto zur Meldung: Sportliches
Foto: Sportliches

Frühjahrscross 2014

(23. 03. 2014)

Heute fand der Frühjahrscross in Alt Ruppin statt. Unsere Schule war wieder gut vertreten. Einige durften sogar aufs Siegerpodest.

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Frühjahrscross 2014
Foto: Frühjahrscross 2014

Erfolge bei Wettkämpfen

(19. 03. 2014)

Zwei Wettkämpfe liegen nun wieder hinter uns und wieder waren Schüler aus unserer Schule erfolgreich vertreten.

Ein ansehnliches Starterfeld nahm an den Sprintmeisterschaften im Schwimmen teil.

Herausragende Ergebnisse waren bei diesem Wettkampf die Goldmedaille von Lennard aus der 6. Klasse, die drei Goldmedaillen von Eric H. aus der 3.Klasse und die Goldmedaille von Mila aus der 3.Klasse. Aber auch allen anderen Teilnehmern gebührt unser Respekt.

Die Teilnahme am Hochsprungwettkampf war da schon überschaubarer aber nicht weniger erfolgreich. Nach drei Absagen erschien nur noch Ryan aus der 4.Klasse beim Wettkampf und erreichte prompt den 2.Platz. Glückwunsch Ryan!

Foto zur Meldung: Erfolge bei Wettkämpfen
Foto: Erfolge bei Wettkämpfen

Neue Schulrekorde

(15. 03. 2014)

Zwei neue Schulrekorde sind ab jetzt in der Rubrik "Schulrekorde" zu bestaunen. Feißig üben! Vielleicht taucht ihr ja dann auch mal dort auf!?

Foto zur Meldung: Neue Schulrekorde
Foto: Neue Schulrekorde

Der Zahnarzt kommt in die Schule

(11. 03. 2014)

Am 2.April komnmt der Zahnarzt zur Prophylaxe für die Klassen 1, 2 und 6. Es beginnt die Klasse 6

 

Am 3.April sind dann die Klassen 3,4 und 5 dran.

 

Prophylaxepass und Zahnputzzeug sind mitzubringen.

Foto zur Meldung: Der Zahnarzt kommt in die Schule
Foto: Der Zahnarzt kommt in die Schule

Purzelbaum - Cup 2014

(07. 03. 2014)

Heute hat unsere Schule mit vier Mannschaften am Turnwettkampf der evangelischen Schule teilgenommen. Weit über zwanzig Mannschaften waren am Start. Um so erfreulicher ist das gute Abschneiden unserer Starter.

Hier die Ergebnisse:

 

Mannschaftswertung

 

Mädchen Kl. 5/6: 3.Platz

 

Jungen Kl. 5: 1.Platz

 

Jungen Kl. 6: 2.Platz

 

Jungen/Mädchen Kl. 4: 3.Platz

 

Einzelwertung:

 

Max (Kl.5): 2.Platz

Jonathan (Kl.6) 4.Platz

Tillmann (Kl.5) 6.Platz

 

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!

 

Ein besonderer Dank geht an die Sportlehrer und Helfer der evangelischen Schule, die diesen schönen Wettkampf organisiert haben!

Foto zur Meldung: Purzelbaum - Cup 2014
Foto: Purzelbaum - Cup 2014

Geändertes Unterrichtsende

(15. 02. 2014)

Auf Grund einer Fortbildung für die Lehrer endet der Unterricht am 17. Februar für alle Klassen nach der vierten Stunde.

Projekttag

(17. 01. 2014)

Am Donnerstag vor den Zeugnissen führen wir einen Projekttag zum Thema "Methodentraining" durch. Der Unterricht beginnt um 7.55 Uhr und endet für alle um 11.30 Uhr.

Am Tag der Zeugnisausgabe finden die ersten drei Stunden auf Klassenbasis statt. In der vierten Stunde gibt es die Zeugnisse.

Gesundheitscheck für Klasse 6

(17. 01. 2014)

Am Montag findet für die Schüler der Klasse 6 der obligatorische Gesundheitscheck statt.

Ab 8.00 Uhr werden die Schüler nacheinander aus dem Unterricht zur Überprüfung geholt. Vergesst die Unterlagen nicht!

Neuer Menüpunkt

(09. 01. 2014)

Unter dem Menü "Eure Seite" findet ihr ab jetzt den Menüpunkt "Eure Geschichten".

Da gibt es sogar schon etwas zu lesen!

Viel Spass!

Schreib mal wieder!

(21. 12. 2013)

Du schreibst gern und möchtest deine Geschichten mit anderen teilen?

Dann schreib doch einfach eine Weihnachtsgeschichte, ein Gedicht oder etwas völlig anderes und schicke es an

 

 

Dann haben alle was davon!

 

Viel Spaß!!!

Weihnachtssingen 2013

(20. 12. 2013)

Besinnlich, laut, ruhig, bewegt, lustig, rührend, freudvoll.... so war unser Weihnachtssingen in der Turnhalle. Schöne Ferien!

Foto zur Meldung: Weihnachtssingen 2013
Foto: Weihnachtssingen 2013

Weihnachts-Handballturnier

(20. 12. 2013)

Heute nahmen in den ersten beiden Stunden 4 gemischte Mannschaften aus den Klassen 5 und 6 an unserem Weihnachts-Handballturnier teil.

Das Ergebnis erfahrt ihr im neuen Jahr!

Foto zur Meldung: Weihnachts-Handballturnier
Foto: Weihnachts-Handballturnier

Weihnachten für die Tiere

(20. 12. 2013)

Die Kinder der 1.Klasse dachten am letzten Tag vor den Weihnachtsferien an die Tiere im Wald und schmückten ihnen einen "Naschbaum" im Stadtpark.

Foto zur Meldung: Weihnachten für die Tiere
Foto: Weihnachten für die Tiere

Verhalten bei Unwetter

(05. 12. 2013)

Liebe Eltern,

 

für heute und morgen ist Unwetter vorhergesagt.

Sie können bei extremen Witterungs- und Straßenverhältnissen selbst entscheiden, ob Sie Ihr Kind zu Hause behalten wollen.

 

Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass Sie die Schule schnellstmöglich über das Fernbleiben Ihres Kindes informieren. Das Fernbleiben gilt dann als entschuldigt.

 

Die Aufsicht Ihres Kindes in der Schule ist auf alle Fälle gewährleistet.

Projekttage Weihnachten

(05. 12. 2013)

Heute haben wir den ersten Projekttag -Weihnachten durchgeführt. Am Vormittag konnten alle Schüler an zwei verschiedenen Projekten arbeiten. Am Nachmittag ging es mit vielen Bastelstationen im Hort weiter. Auch für das leibliche Wohl war im Schülercafe gesorgt.

Nur das Weihnachtsprogramm und das gemütliche Zusammensein hat uns "Xaver" verdorben. Dann vesuchen wir es eben im nächsten Jahr noch einmal!!!

 

Wir bedanken uns bei allen helfenden Händen und freuen uns schon auf die nächsten gemeinsamen Projekte!

Foto zur Meldung: Projekttage Weihnachten
Foto: Projekttage Weihnachten

Lesewettstreit

(03. 12. 2013)

Tabea Nüse hat den Lesewettstreit der Fontanestadt Neuruppin gewonnen.

Wir gratulieren dir und freuen uns mit dir!!!

Auch ein Lob an Jerome für seine gute Leistung!

Neue Veranstaltungen

(21. 11. 2013)

Es sind neue Veranstaltungen einzusehen.

Außer dem ist die Rubrik "Schulsozialarbeit" vervollständigt.

Foto zur Meldung: Neue Veranstaltungen
Foto: Neue Veranstaltungen

Herzlichen Glückwunsch!

(19. 11. 2013)

Herzlichen Glückwunsch an Lennard für den 1.Platz beim Ausdauerschwimmen. Auch Xenia (Klasse 6) erbrachte eine tolle Leistung auch wenn es nicht aufs "Treppchen" reichte.

Foto zur Meldung: Herzlichen Glückwunsch!
Foto: Herzlichen Glückwunsch!

Bundesdeutscher Volresetag

(15. 11. 2013)

Heute begingen wir an unserer Schule den Bundesdeutschen Vorlesetag. Viele Gäste (siehe Fotos) hatten sich bereit erklärt, den Schülern vorzulesen. Den Gesichtern sieht man an, dass es Spass gemacht hat.

Wir danken allen Volesern!!!

Für die Sechstklässler kam dann noch ein Highlight: Sie führten in der Nacht zum Samstag gemeinsam mit Frau Tokar und Frau Zimmermann die Balladennacht durch.

Foto zur Meldung: Bundesdeutscher Volresetag
Foto: Bundesdeutscher Volresetag

Herbstcross 2013

(10. 11. 2013)

Heute waren einige Sportler unserer Schule beim Herbstcross in Alt Ruppin am Start.

Bei gutem Wetter wurden gute sportliche Leistungen gezeigt.

Wir gratulieren allen Teilnehmern!

Foto zur Meldung: Herbstcross 2013
Foto: Herbstcross 2013

Ausdauerschwimmen verschoben

(10. 11. 2013)

Achtung!

 

Das Ausdauerschwimmen der Altersklassen 11-16 ist vom 12.November auf den 19.November verschoben!

Foto zur Meldung: Ausdauerschwimmen verschoben
Foto: Ausdauerschwimmen verschoben

10. Bundesdeutscher Vorlesetag

(06. 11. 2013)

Am 15.November beteiligt sich unsere Schule am 10.Bundesdeutschen Vorlesetag. Wir haben Gäste eingeladen, die für unsere Kinder vorlesen.

Es lesen:

 

Frau Kalus und Frau Mäding - ehemalige Lehrer

Herr Buschmann - Amtsleiter

Dr. Schrumpf - Leiter des Naturparks Stechlin- Ruppiner Land

Herr Groß - Landtagsabgeordneter

Frau Damerow - Schriftstellerin und ehemalige Lehrerin

Herr Nüse - stellvertretender Landrat

Frau Rochow - Schulsozialarbeiterin an der Fontane Schule

Frau Zeidler - Hortleiterin

Frau Schwon und Frau Ruffert - Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung

 

Am Abend findet die Balladennacht für die Kinder der Klasse 6 statt.

Fidelio

(06. 11. 2013)

Hier ein Kommentar der 5.Klasse zur Mitmachoper "Fidelio":

 

Besuch aus Wien

 

Am 6.November ist es endlich so weit. Die Opernsänger aus Wien kommen in unserer Schule an. Lange vorher hatten wir sie eingeladen, um gemeinsam die Oper "Fidelio" aufzuführen. Besonders aufgeregt waren wir, Schüler und Schülerinnen der  5.Klasse, denn wir durften mitspielen, natürlich "nur" Sprechrollen, den Gesang haben wir besser den Profis überlassen. Die Begrüßung war sehr herzlich. Dann hieß es auch schon rein in die Kostüme und eine kurze Probe, bevor unsere Mitschüler zum Zuschauen kamen. Am Anfang waren wir alle sehr nervös und hatten Angst, dass wir uns versprechen, aber es hat alles super geklappt. Das zeigte uns der große Applaus. Es hat allen sehr gut gefallen.

Foto zur Meldung: Fidelio
Foto: Fidelio

Das Tiermobil

(28. 10. 2013)

Heute besuchte uns das Tiermobil. Den Kindern hat es gefallen. Sie stellten viele Fragen und haben viel gelernt.

Eure Empfehlungen

(17. 10. 2013)

Ihr habt doch sicherlich in den Ferien etwas tolles erlebt. Empfehlt es doch einfach  weiter!

Alles was dazu wichtig ist findet ihr unter der Rubrik "Eure Seite".

Foto zur Meldung: Eure Empfehlungen
Foto: Eure Empfehlungen

Neue Termine

(17. 10. 2013)

Die Rubrik Veranstaltungen ist aktualisiert. Viele wichtige Termine sind zu finden. Bitte informiert euch.

 

(Sollten Termine fehlen, meldet sie unter wilhelmgentz@yahoo.de)

Foto zur Meldung: Neue Termine
Foto: Neue Termine

Exkursion nach Kunsterspring

(25. 09. 2013)

Unsere 5.Klasse war heute im Rahmen des NaWi-Unterrichts in Kunsterspring auf der Spur der Wölfe. Die Bilder zeigen, dass alle mit Spaß und Konzentration bei der Sache waren.

Foto zur Meldung: Exkursion nach Kunsterspring
Foto: Exkursion nach Kunsterspring

Kürbisfest 2013

(13. 09. 2013)

Heute fand das traditionelle Kürbisfest im Tempelgarten statt. Die evangelische Schule hat wieder interessante Stationen aufgebaut, die wir mit viel Spaß durchgeführt haben. An dieser Stelle sei den Schülern und Lehrern vom EVI gedankt!

 

Am Abend bei der Auswertung waren wieder viele, viele Eltern, Kinder, Großeltern...versammelt, um der Siegerehrung beizuwohnen. Einige Schüler aus unserer 5.Klasse sorgten mit ihren Beiträgen für eine schöne Auflockerung. Bei Bratwurst und Tee konnten noch einmal alle Kürbisse bewundert werden.

 

Vielen Dank auch an alle Eltern, die mit ihren Kindern so wunderschöne Kunstwerke geschaffen haben!

Foto zur Meldung: Kürbisfest 2013
Foto: Kürbisfest 2013

Erfolg bei den Stadtmeisterschaften Speed4

(12. 09. 2013)

Viele Kinder unserer Schule haben am Wochenende an den Speed4-Stadtmeisterschaften teilgenommen. Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!

 

Klasse1: Lennard, Jannick, Hüssi, Chantal, Kimberly

 

Klasse2: Alina, Laura, Zarah, Lisa-Marie

 

Klasse3: Erik H., Maximilian, Mila

 

Klasse4: Leon F., Henriette

 

Klasse5: Leon

Herbstfest 2013

(12. 09. 2013)

Heute hatten alle viel Spaß beim Herbstfest im Stadtpark. Ein Dank an die Klasse 6 mit Frau Hein und an alle fleißigen Helfer!

Guckt euch die Bilder an!

Foto zur Meldung: Herbstfest 2013
Foto: Herbstfest 2013

Stadtentdecker Wohlfühlorte

(10. 09. 2013)

Unsere Klasse 5 hat eine Projektwoche zum Thema "Stadtentdecker-Wohlfühlorte" durchgeführt. Hier einige Bilder:

Foto zur Meldung: Stadtentdecker Wohlfühlorte
Foto: Stadtentdecker Wohlfühlorte

Rudern gegen Krebs 2013

(07. 09. 2013)

4 Teams unserer Schule starteten in diesem Jahr beim "Rudern gegen Krebs". Ein Dankeschön geht an alle Teilnehmer, an den Alt Ruppiner Ruderclub (hat die Trainings durchgeführt) an die Eltern und vor allem an Frau Krahl, die mit viel Eifer dabei war!

Foto zur Meldung: Rudern gegen Krebs 2013
Foto: Rudern gegen Krebs 2013

Speed4

(06. 09. 2013)

Am Freitag waren alle Klassen mit Feuereifer beim Speed 4 - Event dabei. Vielleicht hat der eine oder andere sogar beim Stadtfinale gut abgeschnitten!? Aber lassen wir die Bilder sprechen!

Foto zur Meldung: Speed4
Foto: Speed4

Speed4

(01. 09. 2013)

Am 6.September führen die Klassen jeweils in ihren Sportstunden die Speed4-Meisterschaften durch.

 

www.speed4.de

EMOTIKON

(01. 09. 2013)

Am 5.September führt die Klasse 3 in den Stunden 2,3,4 und  5 den EMOTIKON-Test durch.

 

www.emotikon-grundschulsport.de

Kunsttempel für Frauen

(01. 09. 2013)

Kinder der 4. und 5.Klasse erfreuten am 1.September die Zuschauer beim "Kunsttempel für Frauen" mit ihrem Auftritt. Allen Teilnehmern, den Eltern und organisierenden Lehrern einen herzlichen Dank!

Foto zur Meldung: Kunsttempel für Frauen
Foto: Kunsttempel für Frauen

Bilder aus dem Unterricht

(01. 09. 2013)

Auch wenn unserer Schulgelände von außen im Moment schlimm aussieht, in der Schule wird fleißig gearbeitet. Einige Eindrücke findet ihr unter der Rubrik "Schnappschüsse".

Foto zur Meldung: Bilder aus dem Unterricht
Foto: Bilder aus dem Unterricht

Viel Besuch in unserer Schule

(08. 08. 2013)

Viel Besuch durften wir heute in unserer Schule begrüßen. Neben unserer Bildungsministerin waren auch der Landrat, Schulrat, Bürgermeister .... zugegen.

Unsere Theaterkinder haben den Gästen mit ihrem tollen Stück einen herzlichen Empfang bereitet. Natürlich haben auch die Kinder der zweiten Klassen ihre Sache prima gemacht! An dieser Stelle sei allen Kindern und den Lehrern gedankt!

Der Architekt hat im Anschluss vorgestellt, wie unser Schulhof einmal aussehen soll. Frau Tokar hat dann  über "Freud und Leid" an unserer Pilotschule gesprochen. Danach sind die Gäste zum nächsten Termin weiter gezogen.

Foto zur Meldung: Viel Besuch in unserer Schule
Foto: Viel Besuch in unserer Schule

Zugang zur Schule

(04. 08. 2013)

Unsere Schule ist nur noch über den Zugang auf der Seite der Gerhart Hauptmann Straße zu betreten.

Da alle Schüler diesen Zugang nehmen müssen gilt, um die Sicherheit aller zu gewährleisten, folgende Anweisung:

Sämtliches Befahren des Schulgeländes mit PKW ist untersagt. Fahrradfahrer steigen am Schultor ab.

Bis zum Abschluss der Bauarbeiten müssen wir mit einigen Einschränkungen leben.

Ablauf der ersten Schulwoche

(04. 08. 2013)

In der ersten Schulwoche findet in allen Klassenstufen Methodentraining von 7.55 Uhr bis 11.30 Uhr statt. Danach ist der Unterricht beendet.

Am Donnerstag gibt es eine Ausnahme. Frau Münch besucht unsere Schule. Der Unterricht endet an diesem Tag um 12.00Uhr.

Wir bitten alle Schüler, die im Besitz eines Schul-T-Shirts sind, dieses am Donnerstag anzuziehen.

Foto zur Meldung: Ablauf der ersten Schulwoche
Foto: Ablauf der ersten Schulwoche

Herzlich willkommen!

(03. 08. 2013)

Wir begrüßen herzlich alle neuen Schüler! Wir wünschen euch einen guten Start in diesen neuen Lebensabschnitt!

Foto zur Meldung: Herzlich willkommen!
Foto: Herzlich willkommen!

Abschlussklasse 2013

(18. 06. 2013)

Hallo Klasse 6! Noch könnt ihr euch unter "Eure Seite" - "Abschlussklasse " verewigen! Überlegt es euch! Ein Klassenfoto wäre ein Anfang!

Ablauf der letzten Tage vor den Ferien

(14. 06. 2013)

Ablauf der letzten drei Tage vor den Ferien:

 

Montag: Baden im Jahnbad (9.00-11.30)

 

Dienstag: 7.55-11.30 Arbeit im Klassenverband (Vorbereiten der Räume auf die Grundreinigung, Ordnen der Arbeitsmaterialien...)

 

Mittwoch: 1.Stunde: Klassenleiterstunde

                    2.Stunde: Verabschiedung der 6.Klasse

                    3.Stunde: Belehrungen/Organisatorisches

                    4.Stunde: Zeugnisausgabe

Evakuierung

(14. 06. 2013)

Die 16 Kinder, die während des Bombenalarms im Seebad Alt Ruppin ausharren mussten, ließen sich die Laune nicht verderben. Versorgt von der Gaststätte "Zum Seebad" vertrieben sie sich die Zeit mit Spielen und einem Besuch im Forstmuseum. Sogar das Mittagessen wurde ins Seebad geliefert.

Einige Bilder findet ihr in der Bildergalerie.

Foto zur Meldung: Evakuierung
Foto: Evakuierung

Malwettbewerb "Hey Wickie!"

(14. 06. 2013)

Unsere Schule hat erfolgreich am Malwettbewerb "Hey Wickie!" des Landestheaters Neustrelitz teilgenommen. Wie uns so eben mitgeteilt wurde, haben unsere 3. und 4. Klasse in der  Kategorie "Gruppenpreis Schule" ein Backstage-Erlebnis gewonnen. Die Kinder können bei einer Theatervorführung einen Blick hinter die Kulissen des Theaters werfen.

 

Einen herzlichen Glückwunsch und viel Spaß im Theater!

Einen Dank auch an Frau Birkholz für ihr Engagement!

[Seite des Landestheaters Neustrelitz]

Evakuierung

(12. 06. 2013)

Aufgrund des vermuteten Bombenfundes auf dem Neuruppiner Friedhofs muss unsere Schule voraussichtlich am Freitag geräumt werden. Wie auf den Informationsblättern angkündigt, werden die Schüler, die in die Schule kommen, zur Badeanstalt nach Alt Ruppin wandern. Schule und Hort betreuen die Kinder so lange, bis Entwarnung gegeben wird. Damit uns kein Kind "durch die Lappen geht" ist es wichtig, den Infobrief mit den nötigen Angaben wieder mit in die Schule zu schicken.

 

Sollte sich etwas ändern, erfahrt ihr es auch hier

Stadtmeisterschaft der Verkehrswacht 2013

(08. 06. 2013)

Unsere Schule hat in diesem Jahr die Stadtmeisterschaft der Verkehrswacht gewonnen!!! Herzlichen Glückwunsch! Sie setzten sich gegen eine starke Konkurrenz durch und konnten am Ende den Pokal mit nach Hause nehmen.

 

Ein Dankeschön geht auch an die Eltern und Lehrer, die unsere Kinder an diesem Samstag unterstützten und eine besonderer Dank an Frau Kaufmann, die die Kinder trainierte und betreute.

Foto zur Meldung: Stadtmeisterschaft der Verkehrswacht 2013
Foto: Stadtmeisterschaft der Verkehrswacht 2013

Lesefest

(31. 05. 2013)

Heute stand an unserer Schule alles unter dem Motto "Lesen".

 

In den ersten beiden Stunden traten noch einmal die besten Buchvorsteller in den Klassen gegeneinander an. Es galt, die zwei Besten zu wählen. Es war sehr unterhaltsam und es wurden viele gute Leistungen gezeigt. Aber nur zwei konnten in die Endrunde kommen.

 

In der 3. und 4. Stunde stellten sich die Besten Buchvorsteller der Klassen der Jury.

 

Dort siegten am Ende:

 

  • Klasse1: Max und Tim
  • Klasse2: Jonas und Emily
  • Klasse3: Henriette
  • Klasse4: Alina und Tillmann
  • Klasse5: Tabea N.
  • Klasse6: Annika

 

Einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

 

In der dritten und vierten Stunde wurde von allen anderen  gelesen, gelesen, gelesen.....

 

Foto zur Meldung: Lesefest
Foto: Lesefest

Sportfest 2013

(24. 05. 2013)

Heute haben wir unser Sportfest durchgeführt. Bei guten Bedingungen wurde so mancher persönlicher Rekord geknackt.

Die beste Sportlerin an diesem Tag war Maja Richter aus der 2.Klasse. Sie hat die Gesamtwertung gewonnen und kann somit den Pokal "Sportler des Jahres" für ein Jahr behalten.

 

An dieser Stelle sei noch einmal den vielen Helfern gedankt!

Foto zur Meldung: Sportfest 2013
Foto: Sportfest 2013

Trödelmarkt

(05. 05. 2013)

Bei herrlichem Wetter fand unser Trödelmarkt in diesem Jahr auf dem Schulhof statt.

Bei Sonnenschein, Kaffee, Kuchen und Würstchen konnte man es sich gut gehen lassen und so manches Schnäppchen machen.

 

Einen herzlichen Dank an die Organisatoren und Helfer!

Foto zur Meldung: Trödelmarkt
Foto: Trödelmarkt

Drachenboot-Rennen

(04. 05. 2013)

Das Team unserer Schule erreichte beim diesjährigen Drachenbootrennen den 4.Platz. Einen herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und einen herzlichen Dank an Frau Krahl als Teamleiterin.

Foto zur Meldung: Drachenboot-Rennen
Foto: Drachenboot-Rennen

Trödelmarkt

(26. 04. 2013)

Am 5.Mai von 10.00 - 13.00 Uhr kann jeder in unserer Schule Schnäppchen oder Geschäfte machen. Es findet unser Trödelbasar statt. Ihr seid alle herzlich eingeladen!!!

Foto zur Meldung: Trödelmarkt
Foto: Trödelmarkt

2-Felderball-Turnier

(17. 04. 2013)

Heute fuhr unsere Mannschaft nach Fehrbellin zum 2-Felderball-Turnier der Wettkampfklasse V. Auch wenn es zu keinem Sieg reichte, haben alle dazu gelernt und werden dann im nächsten Jahr mit frischer Kraft angreifen.

Foto zur Meldung: 2-Felderball-Turnier
Foto: 2-Felderball-Turnier

Frühjahrscross

(14. 04. 2013)

Beim dritten Anlauf hat es endlich geklappt. Bei herrlichem Wetter trafen sich die Crossläufer im Alt Ruppiner Wald. Auch aus unserer Schule waren wieder viele Sportler vertreten. Auch wenn es nicht jeder "aufs Treppchen" geschafft haben, waren alle bei guter Laune.

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Frühjahrscross
Foto: Frühjahrscross

Verlegung Crosslauf

(19. 03. 2013)

Der Frühjahrscrosslauf ist erwartungsgemäß noch einmal verlegt worden. Der neue Termin ist der 14.April.

(Hoffen wir, dass da kein Schnee mehr liegt!)

[Download]

Foto zur Meldung: Verlegung Crosslauf
Foto: Verlegung Crosslauf

Schwimmwettkampf

(19. 03. 2013)

Heute haben viele Schüler unserer Schule an den Sprintmeisterschaften des MSV im Schwimmen teilgenommen. Für die meisten galt: Die Teilnahme ist entscheidend! Es gab aber auch Medaillen.

Einen Glückwunsch für die guten Leistungen an Henritte und Xenia aus der Klasse 3, Lennard, Bruno, Jonas und Xenia aus der Klasse 5 und Lea aus der Klasse 6!

Foto zur Meldung: Schwimmwettkampf
Foto: Schwimmwettkampf

Erfolgreiche Teilnahme am Purzelbaum-Cup

(15. 03. 2013)

Die Evangelische Schule hat in diesem Jahr ihren 10. Purzelbaum-Cup durchgeführt. Ein Dankeschöne gleich an dieser Stelle an die Kollegen und Schüler der evangelischen Schule für die Durchführung dieses schönen Wettkampfes.

 

Wir waren auch in diesem Jahr wieder vertreten und das mit Erfolg!

 

  • Unsere Jungen aus der Klasse 4 belegten in der Mannschaftswertung Platz 1.
  • In der Einzelwertung belegte Karl Hundt Platz3.
  • In der Einzelwertung belegte Tillmann Groth Platz 1.
  • Die Mädchen der Klassen 5 und 6 verpassten nur knapp den Gesamtsieg und errangen bei einem starken Starterfeld von acht Mannschaften den 2.Platz.
  • Annika Benz gelang der Gesamtsieg bei den Mädchen. Sie erreichte außerdem die höchste Punktzahl aller Teilnehmer!

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!!!

Foto zur Meldung: Erfolgreiche Teilnahme am Purzelbaum-Cup
Foto: Erfolgreiche Teilnahme am Purzelbaum-Cup

Erfolge beim Hochsprung

(13. 03. 2013)

Florian, Hannes, Titus und Marilyn aus der 6.Klasse haben heute erfolgreich am Hochsprungwettkampf im OSZ teilgenommen.

 

Marilyn (3.Platz) und Hannes übersprangen sehr gute 1,15m.

Titus(3.Platz) überquerte die 1,20m.

Florian (2.Platz) stellte mit übersprungenen 1,33m einen neuen Schulrekord auf.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

Foto zur Meldung: Erfolge beim Hochsprung
Foto: Erfolge beim Hochsprung

Crosslauf wird verschoben!!!

(13. 03. 2013)

Eine wichtige Nachricht an alle, die am Crosslauf teilnehmen möchten:

 

Die Veranstalter haben uns heute mitgeteilt, dass der Crosslauf, da die Laufbahn vereist ist, um eine Woche verschoben wird!!!

Foto zur Meldung: Crosslauf wird verschoben!!!
Foto: Crosslauf wird verschoben!!!

Termine für Eltern und Schüler der zukünftigen ersten Klassen

(11. 03. 2013)

Unter der Rubrik Veranstaltungen finden Sie die Termine für die Schüler und Eltern der zukünftigen ersten Klassen bis zur Einschulung.

Foto zur Meldung: Termine für Eltern und Schüler der zukünftigen ersten Klassen
Foto: Termine für Eltern und Schüler der zukünftigen ersten Klassen

Neue Termine

(19. 02. 2013)

In der Rubrik Veranstaltungen findet ihr neue Termine, die in der nächsten Zeit anstehen.

Unser Schulgelände

(12. 02. 2013)

Unser Schulgelände bietet zur Zeit wahrlich keinen einladenden Eindruck. Doch dieser Eindruck hat eine gute Ursache! Es wird etwas getan!!

Wir werden noch am Ende dieses Jahres, so der Plan, einen wunderschönen Schulhof mit einem neuen Sportplatz sowie einen neu gestalteten Schulgarten haben. (Der Plan kann in der Schule eingesehen werden.)

Schüler, Lehrer und Architekten berieten nun schon viele Male und alle freuen sich auf das Ergebnis.

Wir drücken die Daumen!!!

Foto zur Meldung: Unser Schulgelände
Foto: Unser Schulgelände

Fasching

(12. 02. 2013)

Am 12. Februar war Fasching angesagt. Ein paar Fotes mit Kindern der Klasse 6 könnt ihr unter Schnappschüsse bestaunen.

Foto zur Meldung: Fasching
Foto: Fasching

Sterntaler - Aktion

(17. 01. 2013)

Die Klassen 1b und 2b bekamen von der Sterntaler-Aktion der MAZ 300 Euro als Büchergutschein überreicht.

Dafür ein großes Dankeschön!!!

Am 17. Januar hieß es nun in der Buchhandlung schmökern und die richtigen Bücher auswählen.

Foto zur Meldung: Sterntaler - Aktion
Foto: Sterntaler - Aktion

Einschüler aufgepasst!

(11. 12. 2012)

Am 17.Dezember haben interessierte Eltern und natürlich die neuen Einschüler die Möglichkeit, sich ein Bild von unserer Schule zu machen.

Wir laden zu 17.00 Uhr in die Turnhalle ein. Dort werden die Kinder unserer Theater-AG's ihre Stücke präsentieren. Im Anschluss spricht unsere Schulleiterin zu den Eltern während die Kinder Lebkuchen gestalten und Geschichten hören können. Wir freuen uns schon auf euch!

Foto zur Meldung: Einschüler aufgepasst!
Foto: Einschüler aufgepasst!

Weihnachtsfeier 2012

(07. 12. 2012)

Die Schüler und Lehrer unserer Schule haben auch in diesem Jahr gemeinsam mit unserem Hort "Kleeblatt" eine schöne Weihnachtsfeier gestaltet.

Ein Dankeschön geht an die fleißigen Lehrer und Horterzieher, die schöne Stationen geplant und durchgeführt haben.

 

Ein besonderer Dank gilt den vielen helfenden Eltern und Schülern, und den Theatergruppen unter der Leitung von Frau Birkholz und Frau Wendenburg!

Foto zur Meldung: Weihnachtsfeier 2012
Foto: Weihnachtsfeier 2012

Sicherer Schulweg

(04. 12. 2012)

Wenn ihr zur Schule kommt ist es dunkel. Wenn ihr nach Hause fahrt ist es manchmal auch schon dunkel. Um so wichtiger ist es, sich an die Verkehrsregeln zu halten und ein verkehrssicheres Fahrrad zu haben. Auf der Seite der Verkehrswacht kann man neben diesen Themen auch noch viele andere interessante Sachen entdecken.

Unsere neue Sozialarbeiterin

(03. 12. 2012)

Uns steht in der Schule ab sofort eine Sozialarbeiterin zur Verfügung.

Hier stellt sie sich selbst vor:

[Das bin ich:]

Neuer Menüpunkt

(25. 11. 2012)

Ab sofort steht ein neuer Menüpunkt zur Verfügung. Unter "Bildergalerien" werden Bilderserien eingestellt, die zum "Schmökern" einladen.

Als Einstieg ein paar schöne Bilder aus dem Affenwald Malchow.

Solltet ihr auch schöne Bilderserien haben, die ihr gern an dieser Stelle sehen wollt, dann meldet euch bei unserer Sekretärin.

(Immer daran denken: Das Einverständnis der Eltern muss vorliegen!)

Vorlesetag

(16. 11. 2012)

Heute ist ein besonderer Tag, nämlich der bundesweite Vorlesetag. An unserer Schule wurde dieses Ereignis in den Klassen unterschiedlich begangen.

Die Klassen 1 und 2 besuchten z.B. zwei unterschiedliche Bibliotheken.

Die erste Klasse hatte es nicht ganz so weit. Sie besuchte die Bibliothek unserer Schule.

Die Klassen 2a und 2b mussten schon etwas weiter laufen. Sie besuchten die Stadtbibliothek.

Dazu findet ihr einige Bilder in der Bildergalerie "Schnappschüsse".

Foto zur Meldung: Vorlesetag
Foto: Vorlesetag

Einschüler aufgepasst!!!

(15. 11. 2012)
17.12.2012 um 17:00 Uhr

 

Heute findet die erste Informationsveranstaltung für die neuen Einschüler und ihre Eltern statt.

Kommt einfach in unsere Schule!

 

Begonnen wird mit einer Theateraufführung für alle in der Turnhalle.

Danach können die Kinder basteln. Den Eltern wird während dieser Zeit unsere Schule vorgestellt.

Foto zur Meldung: Einschüler aufgepasst!!!
Foto: Einschüler aufgepasst!!!

Frühstück im Dunkeln

(15. 11. 2012)

Wieder einmal waren Schüler unserer Schule bei einem Wettbewerb erfolgreich.

Die Kinder der 3.und 4. Klasse gewannen beim Wettbewerb "Behinderungen verstehen" mit ihrem kreativen Projekt ein Frühstück im Dunkeln.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

Foto zur Meldung: Frühstück im Dunkeln
Foto: Frühstück im Dunkeln

Weihnachtsprojektwoche

(13. 11. 2012)

Vom 5. bis zum 7. Dezember findet unsere Weihnachtsprojektwoche statt. Hier der Ablauf:

 

Mittwoch, 5. Dezember:

 

Jeder nimmt an zwei Klassen übergreifenden Projekten teil. (Ihr habt euch vorher in die Listen für die Projekte eingetragen)

1. Projekt: 1. und 2. Stunde

2.Projekt: 3. und 4. Stunde

 

Nach der 4. Stunde ist für alle Unterrichtsende.

 

Donnerstag, 6. Dezember:

 

wie Mittwoch

 

Freitag, 7.Dezember:

 

1. und 2. Stunde Generalprobe für das Weihnachtsprogramm in der Turnhalle. Das Weihnachtsprogramm gestalten die Theatergruppen.

 

Alle Schüler nehmen an der Generalprobe teil.

 

3. und 4. Stunde gestalten die Klassen gemeinsam mit ihrem Klassenleiter.

 

14.30 Uhr bis 16.00 Uhr kann in der Schule gebastelt werden. Der Hort bietet gemeinsam mit den Lehrern verschiedene Bastelstationen an.

 

16.30 Uhr bis 17.30 Uhr Weihnachtsprogramm für Eltern, Kinder .... in der Turnhalle

 

Ab 17.30 Uhr Bratwurstessen Tee- und Glühweintrinken bei Feuer und guter Laune

Foto zur Meldung: Weihnachtsprojektwoche
Foto: Weihnachtsprojektwoche

Herbstcross12

(11. 11. 2012)

Viele Schüler unserer Schule haben sich heute Vormittag zum traditionellen Herbstcrosslauf im Wald von Alt Ruppin eingefunden.

Bei schönem Wetter wurden die Läufe ausgetragen. Unter Anfeuerungsrufen und Beifall erreichten alle stolz das Ziel.

Einige konnten sogar eine Medaille in Empfang nehmen.

 

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!!!

 

Bambini
Zarah Joeine 9. Platz
Joey S. Höppner 19. Platz
Leroy Erxleben 11. Platz
Marlon Michler 18 Platz


Klasse 1
Laura-Michelle Wegener 9. Platz
Jill Kottke 9. Platz
Julia Kessouri 13. Platz
Max Trinkaus 12. Platz
Justin Nitsche 18. Platz

Klasse 2
Mila Neumann 1. Platz
Erik Hochmuth 2. Platz

Klasse 3
Tjark Sebastian Pohl 9. Platz
Leon Franz 12. Platz
Björn Luca Baldschun 15. Platz
Connor Petersen 16. Platz

Klasse 4
Max Mießner 11. Platz
Fritz Wilde ?
Anton 5. Platz
John Luis Holz 16. Platz


Klasse 5
Bruno Wilde 8. Platz
Jonathan Merkel 4. Platz
Artur Mühlenberg 7.Platz
Xenia Eichberg 8. Platz

 

Foto zur Meldung: Herbstcross12
Foto: Herbstcross12

2. Trödelmarkt

(03. 11. 2012)

Am heutigen Samstag fanden sich wieder viele Besucher und Händler zum Trödelmarkt in unserer Schule ein. Viele Schnäppchen gingen über den Tisch.

Eine neue Auflage im Frühjahr ist schon ins Auge gefasst.

Foto zur Meldung: 2. Trödelmarkt
Foto: 2. Trödelmarkt

Herbstcross

(01. 11. 2012)

Am 11.November findet in Alt Ruppin der Herbstcross statt.

Eröffnung: 9.45 Uhr

Erster Start: 10.00 Uhr

Ort: Hinter dem Sportplatz der Alt Ruppiner Schule

Betreuer: Frau Schimmat (gibt die Startkarten aus)

[Download]

Foto zur Meldung: Herbstcross
Foto: Herbstcross

Neue Funktionen

(25. 10. 2012)

Vielleicht habt ihr es ja schon gemerkt!?

Es stehen ab sofort auf jeder Seite die Funktionen: Teilen auf Facebook, Teilen auf Twitter, Teilen auf Google+, Link verschicken und Druckansicht öffnen zur Verfügung.

 

Außerdem haben die Fotoalben ein besseres Design.

 

Schreibt eure Meinung dazu!

Schuleisterschaften im Hochsprung

(23. 10. 2012)

Ein Feld von 14 Sportlern trat heute an, um sich im Hochsprung zu messen.

 

Es wurden sehr gute Leistungen erzielt und es ist sogar ein neuer Schulrekord aufgestellt worden.

 

Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns bei allen Helfern!

 

Hier die Ergebnisse:

 

Jungen Klasse 4

 

1.Platz: Tillmann (1,05m)

 

Jungen Klasse 5

 

1.Platz: Jonathan (1,22m - neuer Schulrekord!!! Es kommt aber noch höher!)

 

Mädchen Klasse 5

 

1.Platz: Tabea N. (1,05m)

2.Platz: Johanna (99cm)

3.Platz: Xenia (96cm (übersprang aber noch 1,02m außerhalb   der Wertung)

 

 

Jungen Klasse 6

 

1.Platz: Florian (1,26m Das ist der neue Schulrekord!)

2.Platz: Jean-Paul (1,17m)

3.Platz: Hannes (1,08m)

 

Mädchen Klasse 6

 

1.Platz: Meggie (1,11m)

2.Platz: Annika (1,08m)

3.Platz: Lara (1,05m)

Foto zur Meldung: Schuleisterschaften im Hochsprung
Foto: Schuleisterschaften im Hochsprung

Parkplatz vor der Schule

(15. 10. 2012)

Liebe Eltern,

 

auf Grund der am Montag Morgen durchgeführten Polizeikontrolle wurde festgestellt, dass das Befahren des Parkplatzes vor der Schule eine erhebliche Gefährdung Ihrer Kinder darstellt. Daher haben wir festgelegt (wie bekannt sein müsste), dass das Befahren des Parkplatzes nur noch mit Sondergenehmigung erlaubt ist.

 

Somit ist der Parkplatz für alle Eltern ab dem 16.10.2012 gesperrt.

 

Nutzen Sie bitte die Zufahrt über den Kastaniensteg.

 

K.Tokar

Schulleitung

Kürbisfest 2012

(14. 09. 2012)

Auch der 14.September war wieder ein aufregender Tag:

 

Heute haben am Vormittag die Klassen 1 bis 4 am traditionellen Kürbisfest teilgenommen.

Die Klasse 6 half den Lehrern bei der Betreuung der "Kleinen".

Die Klasse 5 war zur Exkursion nach Kunsterspring unterwegs.

 

Am Abend fand die Siegerehrung im Tempelgarten statt und die Klasse 4 trat unter der Leitung von Frau Wendenburg mit ihrem Programm auf.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Helfern und vor allem bei den Organisatoren des Kürbisfestes bedanken.

Foto zur Meldung: Kürbisfest 2012
Foto: Kürbisfest 2012

Schulgartenfest

(13. 09. 2012)

Heute haben wir gefeiert!

 

20 Jahre Schulgarten! Und das nicht nur einfach so sondern mit vielen Auszeichnungen während dieser Zeit im Gepäck.

 

Wer unseren Schulgarten sieht, ist erstaunt, dass "Hinter der Fassade" unserer Schule so ein Biotop liegt.

 

Wir danken für dieses schöne Fest dem IB für den gelungenen Vormittag und dem Einsatz am Nachmittag, den Klassen, für ihren Einsatz an den "Stationen" und den Eltern für ihre Unterstützung!!!

 

Auf die nächsten Zwanzig!

Foto zur Meldung: Schulgartenfest
Foto: Schulgartenfest

Herbstfest 2012

(10. 09. 2012)

Unsere Klasse 6 hat zusammen mit der Schule am Kastaniensteg in diesem Jahr ein wunderbares Herbstfest veranstaltet.

Bei wunderschönem Wetter durften die Schüler der Wilhelm Gentz Grundschule und der Schule am Kastaniensteg die bestens vorbereiteten Stationen im Stadtpark ablaufen und durchführen.

 

Für den organisatorischen Einsatz danken wir allen beteiligten Kollgegen und natürlich auch den Schülern und Eltern.

 

Mit dieser schönen Erfahrung im Rücken freuen wir uns auf die weiteren Höhepunkte dieser Festwoche!

 

(Bilder findet ihr in der Rubrik Schnappschüsse.)

 

 

Gebt doch mal eure Eindrücke im Gästebuch wieder!

Foto zur Meldung: Herbstfest 2012
Foto: Herbstfest 2012

Rudern gegen Krebs

(03. 09. 2012)

Zwei Boote stellte unsere Schule bei dieser Traditionsveranstaltung. Obwohl bei diesem Event nicht der Sieg sondern die Teilnahme im Mittelpunkt steht, gratulieren wir unseren Ruderern für die Plätze 2 und 4.

 

Außerdem gilt ein besonderer Dank Frau Krahl, die die Vorbereitungen und den Wettkampf mit vollem Einsatz begleitet hat.

 

(Fotos folgen)

[Rudern gegen Krebs 2012]

Foto zur Meldung: Rudern gegen Krebs
Foto: Rudern gegen Krebs

Die ersten Termine für das neue Schuljahr

(17. 08. 2012)

Bitte in der Rubrik "Veranstaltungen" die Termine ansehen.

Foto zur Meldung: Die ersten Termine für das neue Schuljahr
Foto: Die ersten Termine für das neue Schuljahr

Einschulung

(02. 08. 2012)

Am Samstag um 9.30 Uhr schulen wir unsere neuen Erstklässler ein. Wir freuen uns auf euch!

 

Am Montag treffen sich alle auf dem Flur zum Spruch der Woche.

 

Montag bis Mittwoch findet für alle Klassen Unterricht im Klassenverband statt.

 

Zeitraum: Stunden 1 bis 4 (danach kein weiterer Unterricht)

Inhalt: Organisatorisches / Methodentraining

 

(Klasse 3 fährt am Dienstag wie geplant zum Schwimmen.)

 

 

Weitere Termine folgen.

Foto zur Meldung: Einschulung
Foto: Einschulung

Ablauf der letzten Woche

(11. 06. 2012)

Die Sommerferien nahen. Hier der Ausblick auf die letzten drei Tage.

 

  • Montag: beginnt wie immer mit dem Spruch der Woche in der Schule. Danach ist Spaß im Jahnbad angesagt. Alle sind pünktlich zum Mittag wieder in der Schule. Danach findet kein weiterer Unterricht statt. (Ausnahmen bei den höheren Klassen werden über die Klassenleiter bekannt gegeben.)

 

  • Dienstag: vier Stunden Unterricht/Sonstiges auf Klassenbasis

 

  • Mittwoch: in der vierten Stunde Zeugnisausgabe, davor Organisatorisches in der Klasse und Verabschiedung der 6.Klasse

Wölfe Wölfe Wölfe

(06. 06. 2012)

Die Klasse 5 hat während eines Projekttages den Heimattierpark Kunsterspring besucht.

Hier drehte sich alles um den Wolf.

Auch die drei niedlichen Wolfswelpen durften bestaunt werden.

Exkursion nach Potsdam

(05. 06. 2012)

Die Klassen 3 und 5 besuchten am 5.Juni das "Extarium" in Potsdam. Einiges, was man dort erleben kann, findet ihr in der neuen Bildergalerie.

Foto zur Meldung: Exkursion nach Potsdam
Foto: Exkursion nach Potsdam

Die Sieger beim diesjährigen Rezitatorenwettstreit

(01. 06. 2012)

Beim Rezitatorenwettstreit wurden in diesem Jahr wieder sehr gute Leistungen sowohl in der Vorrunde in den Klassen als auch in der Endrunde vor der Jury geboten.

 

Natürlich konnten nicht alle gewinnen.

 

Hier die Liste der Sieger:

Klasse Name
1b Jonas Städeke
1a Louisanne Celina Wiegand
2a Yannic Ihwe
2b Franke
3 Ole Tillmann Groth
4 Tabea Nüse
5 Marie Lerm
6 Anna-Lena Dahlenburg / Alina Horst

 

Im nächsten Jahr können dann alle wieder ihr Glück versuchen. Dann werden die besten Leser gesucht.

Foto zur Meldung: Die Sieger beim diesjährigen Rezitatorenwettstreit
Foto: Die Sieger beim diesjährigen Rezitatorenwettstreit

Rosenfest

(01. 06. 2012)

Unsere Schule führte beim Rosenfest den Ritter Georg auf! Herzlichen Dank den Darstellern und Lehrern!

Foto zur Meldung: Rosenfest
Foto: Rosenfest

Sportfest 2012

(25. 05. 2012)

Unser Schulsportfest war auch in diesem Jahr wieder ein schöner Höhepunkt der Sportsaison des Schuljahres. Dank der vielen Helfer und der routinerten Arbeit der Leher konnten die besten Leichtathleten unserer Schule nach kurzer Zeit ihre Ehrungen entgegennehmen.

Bester Sportler des Sportfestes  wurde wie im Vorjahr Anton Hundt. Einen herzlichen Glückwunsch!

Die Rundenstaffel gewannen die Jungen.

 

Viel Spaß beim Stöbern in der neuen Bildergalerie!

Foto zur Meldung: Sportfest 2012
Foto: Sportfest 2012

Schulfest 2012

(23. 05. 2012)

Auch unser Schulfest ist nun wieder Geschichte. Dank der fleißigen Vorbereitung und Unterstützung durch Eltern, Lehrer, Schüler, den Hort, den Hausmeisters und den DJ konnte jeder auf seine Kosten kommen.

Einen kleinen Rückblick findet ihr in der Bildergalerie.

Foto zur Meldung: Schulfest 2012
Foto: Schulfest 2012

Schwimmwettkämpfe

(22. 05. 2012)

In den nächsten Wochen stehen einige Schwimmwettkämpfe ins Haus:

 

  • 29.Mai 16.00 Uhr im Sportcenter "Jugend trainiert für Olympia" AK 6 - 10
  • 5.Juni 14.00 Uhr im Sportcenter "Staffelmeisterschaften für die Klassen 3 und 4"
  • 5.Juni 16.00 Uhr im Sportcenter "Jugend trainiert für Olympia" AK 11-16

 

Für alle interessierten Schüler gibt es genaue Informationen über die Sportlehrer!!!

 

Bitte auch die weiteren Veranstaltungen in der Rubrik "Veranstaltungen" beachten!

Foto zur Meldung: Schwimmwettkämpfe
Foto: Schwimmwettkämpfe

Der Fotograf kommt!

(03. 05. 2012)

Am Montag (7.Mai) kommt der Fotograf in unsere Schule. Also hübsch machen!

Die Klasse 1 fängt an. Danach geht es der Reihenfolge nach aufwärts bis Klasse 6.

Foto zur Meldung: Der Fotograf kommt!
Foto: Der Fotograf kommt!

Der Zahnarzt kommt

(03. 05. 2012)

Am 4. Mai werden die Schüler der Klassen 5 und 6 vom Zahnarzt untersucht.

 

Am 31. Mai sind die Kinder der Klassen 1 bis 4 an der Reihe.

 

Alle bringen bitte ihren Prophylaxepass und Zahnputzzeug mit.

Foto zur Meldung: Der Zahnarzt kommt
Foto: Der Zahnarzt kommt

Erfolge beim Schwimmen

(24. 04. 2012)

Beim heutigen Schwimmwettkampf im Sportcenter waren wir wieder erfolgreich vertreten.

Lea aus der Klasse 5 und Lennard aus der Klasse 4 konnten Medaillen gewinnen. Für Jonas aus der Klasse 4 reichte es zwar nicht für eine Medaille; er erreichte aber trotzdem eine gute Zeit über die 50m-Distance.

Foto zur Meldung: Erfolge beim Schwimmen
Foto: Erfolge beim Schwimmen

Feueralarm

(23. 04. 2012)

Heute haben wir erfolgreich eine Brandschutzübung durchgeführt. Die Feuerwehr war sehr zufrieden!!! Nur 3 Minuten und alle Schüler und Lehrer waren aus dem Schulhaus heraus!

Nur einige Fenster standen noch auf ;-).

Im Anschluss an den Unterricht gab es noch eine Unterweisung für die Lehrer im Umgang mit dem Feuerlöscher. Alle Lehrer mussten mit echten Feuerlöschern echtes Feuer löschen!

Neue Termine - Sport

(19. 04. 2012)

​Unter der Rubrik "Veranstaltung" findet ihr die nächsten Termine für den Sport.

Foto zur Meldung: Neue Termine - Sport
Foto: Neue Termine - Sport

Krass, Krasser, Kresse

(03. 04. 2012)

Unter diesem schönen Motto hat sich die Klasse 4 am Dienstag mit der Kresse beschäftigt. Den Bildern zufolge hat es wohl Spaß gemacht!

Neben Informationen zum Kraut, wurde auch Kresse ausgesät. Der Höhepunkt war natürlich das Verkosten der selbst gefertigten Kressegerichte.

Foto zur Meldung: Krass, Krasser, Kresse
Foto: Krass, Krasser, Kresse

Projekttage Ostern

(03. 04. 2012)

Die zwei Projekttage vor Ostern sind nun schon wieder Geschichte. Neben vielen Aktionen in den Klassen wurde auch wieder fleißig im Schulgarten gearbeitet. Stellvertretend für alle fleißigen Helfer sind einige von euch im neuen Fotoalbum zu sehen.

 

Ein besonderer Dank gilt Frau Kalus, die wieder mit vollem Einsatz die Arbeit im Schulgarten koordiniert hat.

 

 

Foto zur Meldung: Projekttage Ostern
Foto: Projekttage Ostern

Sonderpreis verliehen

(02. 04. 2012)

Eine Abordnung unserer Schule fuhr am 26.März voller Spannung in die Staatskanzlei nach Potsdam.

Wir hatten uns am Wettbewerb "Schüler mit Wirkung" beteiligt und sollten geehrt werden.

Und wir haben tatsächlich den Sonderpreis in der Kategorie "Umwelt" erhalten. Dass dieser Preis mit 250Euro dotiert war, macht die Sache umso erfreulicher.

 

Einen Glückwunsch allen Beteiligten!

(Mehr über den Link)

[Bericht zur Preisverleihung]

Erfolgreiche Teilnahme am 9. Purzelbaumcup der evangelischen Schule

(27. 03. 2012)

Mit viel Aufregung, Konzentration und Einsatz haben unsere Starter am 9.Purzelbaumcup der evangelischen Schule teilgenommen.

Allen Teilnehmern gebührt unsere Anerkennung!!!

Die Jungenmannschaft erreichte den zweiten Platz!

Die Mädchenmannschaft erreichte den dritten Platz!

Linus erreichte in der Einzelwertung der Jungen den dritten Platz!


Herzlichen Glückwunsch!


Ein besonderer Dank gilt den Sportlehrern der evangelischen Schule sowie den Schülern vom EVI, die diesen schönen Wettkampf organisiert und durchgeführt haben!

Foto zur Meldung: Erfolgreiche Teilnahme am 9. Purzelbaumcup der evangelischen Schule
Foto: Erfolgreiche Teilnahme am 9. Purzelbaumcup der evangelischen Schule

Starter beim Frühjahrscross

(23. 03. 2012)

Hier die Starter beim Frühjahrscross auf einem Blick:

[Download]

Foto zur Meldung: Starter beim Frühjahrscross
Foto: Starter beim Frühjahrscross

Eure Seite

(22. 03. 2012)

Die Osterferien nahen. Viele erleben hier oder erlebten vorher etwas Spannendes, das vielleicht viele interessieren würde. Teilt eure Erfahrungen und gestaltet die Rubrik "Eure Seite"!

Foto zur Meldung: Eure Seite
Foto: Eure Seite

Schwimmwettkampf

(20. 03. 2012)

Einige von euch kämpften heute um Medaillen bei den Sprintmeisterschaften im Schwimmen im Sportcenter.

Auch wenn es nicht für einen Platz auf dem "Siegertreppchen" gereicht hat, habt ihr doch unsere Anerkennung verdient!



Nun schauen wir gespannt auf den Dienstag. Da starten eine Jungen- und eine Mädchenmannschaft beim "Purzelbaumcup" (Turnwettkampf).

Wir drücken die Daumen!

Foto zur Meldung: Schwimmwettkampf
Foto: Schwimmwettkampf

Frühjahrscross 2012

(18. 03. 2012)

Heute waren viele viele Starter unserer Schule beim Crosslauf am Start.

Unter ihnen sind auch viele Medaillengewinner.

Einen herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

Foto zur Meldung: Frühjahrscross 2012
Foto: Frühjahrscross 2012

42. Internationaler Jugendwettbewerb "jugend creativ"

(18. 03. 2012)

Auch unsere Schule nahm am 42. Internationalen Jugendwettbewerb  "jugend creativ" der Volksbanken und Raiffeisenbanken teil.

Das Thema in diesem Jahr lautete: "Jung und Alt:Gestalte, was uns verbindet!"

Die vierte und sechste Klasse wurden ab November kreativ.

Es gab viele schöne Ideen und Gestaltungen.

Johanna Dannert aus der Klasse 4 gewann mit ihrem Bild (Titel: "Jung und Alt malen zusammen.") auf Ortsebene! Herzlichen Glückwunsch!

Ihr Bild wird nun zur Landesebene weitergeleitet. Sie erhielt eine Urkunde und einen Büchergutschein, den Frau Schlüter von der Raiffeisenbank Neruppin überreichte.

Beide Klassen erhielten Teilnehmerurkunden.

Foto zur Meldung: 42. Internationaler Jugendwettbewerb "jugend creativ"
Foto: 42. Internationaler Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Unser Schullogo

(15. 03. 2012)

Hannes aus der Klasse 3 ist der stolze Besitzer des ersten T-Shirts mit unserem neuen Schullogo.

Er ist zu Recht der erste Besitzer, denn er hat das Schullogo entworfen.

Aus allen Entwürfen der Schüler wurde seine Zeichnung ausgewählt.

Herzlichen Glückwunsch Hannes!

Foto zur Meldung: Unser Schullogo
Foto: Unser Schullogo

Hochsprungwettkampf am OSZ

(15. 03. 2012)

Vier Sportler unserer Schule nahmen gestern am Hochsprungwettkampf am OSZ teil. Titus erreicht mit übersprungenen 1,15m die größte Höhe. Für  einen Medaillenrang reichte es für alle vier Teilnehmer nicht. Es war aber bestimmt eine schöne Erfahrung.

Foto zur Meldung: Hochsprungwettkampf am OSZ
Foto: Hochsprungwettkampf am OSZ

Danke den Sponsoren

(07. 03. 2012)

Unsere Schule hat von vielen Neuruppiner Firmen Materialien für den Sportunterricht gesponsert bekommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir danken:

  • Haarstudio am Seetor
  • Schreib und Papierwaren Manuela Büttner
  • BLB e.V.
  • Frank Resky - Raumgestalter
  • RENO-Schuh GmbH
  • Elektroservice GmbH
  • A.S.T.R.O. Dachbau GmbH
  • Physiotherapie Sylvia Schlötcke
  • Treskower Zimmerer und Dachdecker GmbH
  • Schlossgarten Apotheke
  • Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.
  • Lebensräume GmbH

 

Wir haben uns sehr gefreut!!!

Foto zur Meldung: Danke den Sponsoren
Foto: Danke den Sponsoren

Wir sagen danke!

(04. 03. 2012)

Zum 3. Mal hat der Rotary Club Bücher für unsere Schule gesponsert.

Diese Mal konnten wir uns über "Die Zugmaus" für die Klassen 3 und 4 freuen.

 

Wir möchten uns auch an dieser Stelle bedanken!

Foto zur Meldung: Wir sagen danke!
Foto: Wir sagen danke!

Sprintmeisterschaften im Schwimmen

(29. 02. 2012)

Am 20.März führt der MSV im Sportcenter die traditionellen Sprintmeisterschaften im Schwimmen durch.

 

Es können alle Kinder von 6 bis 16 Jahren teilnehmen.

 

Die Altersklassen werden wie folgt zusammen gewertet:

 

6/7/8

9/10

11/12

13/14

15/16

 

Geschwommen werden jeweils 25m im Rückenkraul, Kraul, Brustschwimmen und ab 11/12 Delfin.

 

Anmeldung ab 15.45 in der Schwimmhalle

Wettkampfbeginn um 16.00Uhr

Die Wettkämpfer werden aufgerufen und entscheiden dann, ob sie in der aufgerufenen Schwimmart starten wollen.

 

Plätze 1 bis 3 werden mit Medaillen prämiert.

Foto zur Meldung: Sprintmeisterschaften im Schwimmen
Foto: Sprintmeisterschaften im Schwimmen

Herzlichen Glückwunsch Frau Wendenburg!

(22. 02. 2012)

Frau Wendenburg ist am Dienstag gemeinsam mit 17 weiteren Lehrern aus allen Landkreisen Brandenburgs in der Potsdamer Staatskanzlei für ihr Engagement in der Schule geehrt worden.

 

Wir freuen uns, dass der Einsatz von Lehrern wahrgenommen und gewürdigt wird und sagen: "Herzlichen Glückwunsch Frau Wendenburg!"

Tolle Stunden

(16. 02. 2012)

Fast alle Neuruppiner Grundschüler waren heute auf den Beinen. Ob beim Bowlen oder bei der Party im Stadtgarten.

Auch wir waren mit dabei.

Foto zur Meldung: Tolle Stunden
Foto: Tolle Stunden

Sieg für Anna-Lena

(16. 02. 2012)

Wir gratulieren herzlich Anna-Lena (Mitte) aus der Klasse 6  zum Sieg beim Regionalausscheid  des Vorlesewettbewerbs!!!

Anna-Lena wird nun  im Landesfinale um den Titel kämpfen. Wir drücken die Daumen!

 

(Lesen lohnt sich!)

Foto zur Meldung: Sieg für Anna-Lena
Foto: Sieg für Anna-Lena

Fußballturnier

(16. 02. 2012)

Heute fand bei uns an der Schule ein Fußballturnier für Schüler der Klassen 4, 5 und 6 statt.

Bestens vorbereitet von einigen Jungen der Klasse 6 konnten vier Mannschaften den Sieg ausfechten. (Bilderserie)

Am Ende siegte die Mannschaft von Yannick.

Foto zur Meldung: Fußballturnier
Foto: Fußballturnier

Begabtenförderung Sport

(09. 02. 2012)

Unserer Schule wurden Informationen zur Bagabtenförderung im Bereich Sport im Land Brandenburg zugesandt.

Diese möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Hier der Link.

Foto zur Meldung: Begabtenförderung Sport
Foto: Begabtenförderung Sport

Projekttag der Klasse 5

(26. 01. 2012)

Die Klasse 5 fühlte sich heute sehr wohl bei ihrem Projekt "Gesunde Ernährung", das sie zusammen mit der Agus durchführten.

Hier einige Impressionen!

Foto zur Meldung: Projekttag der Klasse 5
Foto: Projekttag der Klasse 5

6.Forschercamp

(25. 01. 2012)

Du hast Interesse am Forschen?

 

Dann wäre diese Einladung vielleicht etwas für dich!

 




[Download]

Neue Termine im Bereich Veranstaltungen / Letzter Schultag

(21. 01. 2012)

Ablauf letzter Schultag:

 

1.Stunde: Vorlesestunde

2./3. Stunde Klassenleiterstunde

4.Stunde: Zeugnisausgabe

Beratungstag am Duden Institut für Lerntherapie

(21. 01. 2012)

Liebe Eltern,

 

wir möchten Ihnen die Einladung vom Duden Institut weitergeben:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 28. Januar 2012 bietet das Duden Institut für Lerntherapie in Oranienburg Eltern aus der Region die Möglichkeit, sich im Rahmen eines besonderen Beratungstages über das Erkennen von und den Umgang mit Lernschwierigkeiten zu informieren.

 

Der Beratungstag umfasst zwei Vorträge zum Thema Lernschwierigkeiten (um 10.00 und um 14.00 Uhr) sowie Raum für individuelle Beratungsgespräche.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Um ein individuelles Beratungsgespräch sicherzustellen, wird eine telefonische Voranmeldung empfohlen.

 

Ansprechpartner: Mario Cordes

 

Tel.: 03301 687 07 23

         0172 304 79 34

Multitalente

(19. 01. 2012)

Die Auswertung der diesjährigen EMOTIKON - Erhebung ist eingetroffen und wir können auch in diesem Jahr wieder feststellen, dass wir sportliche Kinder haben.

 

Fritz und Hannes wurden als "Fähigkeitstalente" ausgezeichnet.

 

Anton, Marc und Tillmann wurden sogar als "Multitalente" ausgezeichnet. (Alle Kinder lernen in Klasse 3)

 

Was es bedeutet, Fähigkeitstalent oder Multitalent zu sein, kann man auf der EMOTIKON - Seite nachlesen.

 

Einen herzlichen Glückwunsch an die Ausgezeichneten!

Foto zur Meldung: Multitalente
Foto: Multitalente

Nachwuchssportlerin des Jahres?

(05. 01. 2012)

Unsere Annika Benz kann Nachwuchssportlerin des Jahres 2011 werden. Der Kreissportbund stellte die Landesmeisterin des Kanuvereins als Kandidatin auf.

Wir wünschen ihr viel Erfolg!!! (und können sie natürlich auch wählen!)

Foto zur Meldung: Nachwuchssportlerin des Jahres?
Foto: Nachwuchssportlerin des Jahres?

Frohe Weihnachten!

(22. 12. 2011)

Wir wünschen allen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch!!!

 

(Neues Fotoalbum vorhanden!)

Foto zur Meldung: Frohe Weihnachten!
Foto: Frohe Weihnachten!

Neuer Schulrekord im Hochsprung

(16. 12. 2011)

Wir haben einen neuen Schulrekord im Hochsprung. Schaut unter "Schulrekorde" nach!

Foto zur Meldung: Neuer Schulrekord im Hochsprung
Foto: Neuer Schulrekord im Hochsprung

Anna-Lena gewann den Vorlesepreis

(16. 12. 2011)

Herzlichen Glückwunsch an Anna-Lena (Bildmitte) aus der Klasse 6. Sie gewann den Vorlesewettbewerb der Stadt Neuruppin.

Sie wird nun unsere Stadt beim Vorlesewettbewerb auf Kreisebene vertreten.

 

Viel Erfolg!!!

 

(Als "Moralische Unterstützung" wurde Anna-Lena von Isabell (rechts)  und Anne begleitet.)

[Download]

Foto zur Meldung: Anna-Lena gewann den Vorlesepreis
Foto: Anna-Lena gewann den Vorlesepreis

Einschulung 2012

(14. 12. 2011)

Wichtige Termine für die Eltern und Kinder der zukünftigen 1.Klasse findet ihr in der anhängenden Datei.

[Download]

Foto zur Meldung: Einschulung 2012
Foto: Einschulung 2012

Schulmeisterschaft im Hochsprung

(14. 12. 2011)

Die diesjährige Schulmeisterschaft im Hochsprung ist gelaufen.

 

Hier die Ergebnisse:

 

Mädchen Klasse 5:

 

1.Platz


Meggie


2.Platz

 

Annika

 

3.Platz

 

Lara

 

Jungen Klasse 5:

 

1.Platz

 

Hannes

 

2.Platz

 

Yannick

 

Allen Teilnehmern und Gewinnern einen herzlichen Gückwunsch!!!

[Download]

Foto zur Meldung: Schulmeisterschaft im Hochsprung
Foto: Schulmeisterschaft im Hochsprung

Schlechte Neuigkeiten

(09. 12. 2011)

Das Schulamt hat Personalsorgen.

 

Um diese zu lindern, wurde unsere Schulleiterin Frau Tokar bis voraussichtlich Juli, für jeweils drei Tage in der Woche ins Schulamt nach Perleberg abgeordnet.

 

Das macht natürlich die Sorgen an unserer Schule größer:

 

  • Frau Tokar ist nur noch am Montag und am Freitag für die Lehrer, Schüler und Eltern zu sprechen.
  • Ein großer Teil ihrer Arbeit muss nun vom Kollegium zusätzlich geleistet werden.
  • Da Frau Tokar an drei Tagen nicht unterrichten kann, musste ein neuer Stundenplan erstellt werden. Das bringt immer Unruhe.
  • Und natürlich fehlt Frau Tokar als "Gute Seele" der Schule.
  • Welche Folgen diese Abordnung noch haben wird, wird sich zeigen.

 

Wir hoffen, dass wir alle gemeinsam diese problematische Situation meistern werden!

 

 

 

Sicherlich hat es sich schon herumgesprochen: Unsere Sekretärin Frau Porschatus genießt nun ihren wohlverdienten Ruhestand.

Neuer Ansprechpartner im Sekretariat ist nun Frau Tews.

(Das ist natürlich keine "Schlechte Neuigkeit!!!)

Foto zur Meldung: Schlechte Neuigkeiten
Foto: Schlechte Neuigkeiten

Begrenzte Parkmöglichkeiten

(09. 12. 2011)

So, wie es für Einrichtungen  unserer Art  vorgeschrieben ist, wurde nun ein Feuerwehrstellplatz eingerichtet.

Dieser befindet sich auf dem nun ehemaligen Parkplatz am Tor zur G.-Hauptmann-Straße.

 

Der Platz für private Autos  ist nun deutlich kleiner und die Möglichkeit des gefahrlosen Wendens deutlich eingeschränkt.



Für  die mit dem Fahrrad ankommenden Kinder ist es jetzt noch gefährlicher!!!

 

Deshalb bitten wir Sie, beim Bringen und Abholen der Kinder, das hintere Tor zu nutzen. (hinter dem Sportplatz)

Foto zur Meldung: Begrenzte Parkmöglichkeiten
Foto: Begrenzte Parkmöglichkeiten

Neue Bilder

(06. 12. 2011)

Vielleicht findet ihr euch auf den neuen Bildern rund um unsere Weihnachtsprojekte!? Guckt sie euch an!

Foto zur Meldung: Neue Bilder
Foto: Neue Bilder

Projekt "Black and White"

(27. 11. 2011)

Unser Projekt "Black and White" liegt hinter uns.

 

Schreibt doch einfach über eure Eindrücke!

 

Im Gästebuch oder per Mail an !

 

(Bilder könnt ihr unter "Schnappschüsse" ansehen.)

Foto zur Meldung: Projekt "Black and White"
Foto: Projekt "Black and White"

Frühe Erfolge

(23. 11. 2011)

Im Bereich "Erfolge" sind jetzt (ganz unten) auch Auszeichnungen  aus früheren Zeiten zu sehen, die vor allem unsere erfolgreiche Schulgartenarbeit dokumentieren.

 

Foto zur Meldung: Frühe Erfolge
Foto: Frühe Erfolge

Projektgruppe "Black and White"

(17. 11. 2011)

Am 25.11. führen wir einen Projekttag "Black and White" durch.

 

Es wird getrommelt, gesungen, getanzt und einem Vortrag gelauscht. Das Projekt endet etwa um 12.15 Uhr.


Weiterere Informationen zum Projekt unter:


http://www.blackandwhite-schwarzundweiss.de/

 

Erfolge beim Herbstcross

(13. 11. 2011)

Heute waren wieder viele "Gentzschüler" beim Herbstcross in Alt Ruppin am Start!!!

 

Es gab neben dem guten Gefühl, dabei gewesen zu sein, auch für einige Sportler Medaillen!

 

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!!!

 

Wir treffen uns am Donnerstag in der 1. Hofpause für ein Gruppenfoto auf dem Schulhof. (Herr Breetz fotografiert.)

 

(Das Foto könnt ihr danach auf unserer Homepage angucken.)

Foto zur Meldung: Erfolge beim Herbstcross
Foto: Erfolge beim Herbstcross

Termine

(10. 11. 2011)

Hier ein Überblick ausgewählter Termine für die nächste Zeit:

 

  • 15.11. Zentrale Vergleichsarbeit Mathe - Klasse 6
  • 23.11. Zentrale Vergleichsarbeit Deutsch - Klasse 6
  • 22.11. Der "Sailer-Verlag" stellt sich in den Klassen 1-5 vor
  • 18.11. Der Fotograf kommt in die Schule
  • 2. Dezember: 1. Projekttag "Weihnachten" (1.und 2.Stunde Klassen übergreifende Projektarbeit, 3.und 4.Stunde Lernen mit dem Klassenlehrer)
  • 5. Dezember: 2. Projekttag "Weihnachten" (1.und 2.Stunde lernen mit dem Klassenlehrer, 3. und 4. Stunde Klassen übergreifende Projektarbeit)
  • 6. Dezember: 3. Projekttag "Weihnachten" (1. und 2. Stunde lernen mit dem Klassenlehrer, 3. und 4. Stunde Generalprobe für das Weihnachtsprogramm)
  • 6. Dezember, 16.30 Uhr: Weihnachtsfeier (Programm in der Turnhalle, danach Glühwein und Bratwurst)
  • 7. Dezember, 14.00 Uhr Weihnachtsprogramm in der Turnhalle, danach Kaffee und Kuchen im Schülercafe' und Basteln an vielen Stationen

Foto zur Meldung: Termine
Foto: Termine

Herbstcross

(03. 11. 2011)

Am 13.November findet der traditionelle Herbstcross statt. Informationen und Rückmeldungen über die Sportlehrer.

[Download]

Foto zur Meldung: Herbstcross
Foto: Herbstcross

Anerkennung

(25. 10. 2011)

Einige Sportler unserer Schule stellten sich heute der starken Konkurrenz im Ausdauerschwimmen.

 

In 20 Minuten legten


  • Lennard Fredrich 727m,
  • Jonathan Merkel 674m,
  • Lea Kmoschek 760m,
  • Leon Wiechmann 470m und
  • Lara Wiechmann 412m zurück.

 

Respekt für diese Leistung!!!

 

In der nächsten Woche könne die 11 bis 16 Jährigen ihre Ausdauer beweisen. (Siehe "Veranstaltungen")

Foto zur Meldung: Anerkennung
Foto: Anerkennung

Be Smart Don't Start

(24. 10. 2011)

Ab dem 14. November beginnt unsere 6. Klasse mit dem Wettbewerb / Projekt "Be smart don't start".

 

Informationen hier:

 

http://www.besmart.info/1/1

 

 

Ansprechpartner in der Schule: Frau Hein

1.Trödelmarkt

(23. 10. 2011)

Heute fand unser 1. Trödelmarkt in der Schule statt. 22 Stände boten ihre "Kostbarkeiten" an.

Organisiert von unseren Eltern und unterstützt von vielen Lehrern und Frau Zeidler aus dem Hort, war der Trödelmarkt sicherlich ein Erfolg.

 

(Fotos unter Schnappschüsse)

Foto zur Meldung: 1.Trödelmarkt
Foto: 1.Trödelmarkt

Projekt mit der Apotheke "Schlossgarten"

(23. 10. 2011)

Gemeinsam mit der Apotheke "Schlossgarten" führten die Kinder der Klasse 3 ein Projekt zum Thema "Gesundheit" durch. Dabei ermöglichte die Leiterin der Apotheke Karen Glaser zusammen mit ihren Mitarbeitern den Schülern auch einen Blick hinter die Kulisse der Apotheke.

Dieses Projekt fand im Rahmen unseres Kooperationsvertrages mit der Apotheke "Schlossgarten" statt.

Der Leiterin und ihren Mitarbeitern vielen Dank!!!

 

Bilder unter "Schnappschüsse"

Foto zur Meldung: Projekt mit der Apotheke "Schlossgarten"
Foto: Projekt mit der Apotheke "Schlossgarten"

Trödelmarkt an unserer Schule

(17. 10. 2011)

Information zum Trödelmarkt  

 

 

Sehr geehrte Eltern,

 

am 23.10. findet in der Zeit von 10.00-14.00 Uhr in unserer Schule ein Trödelmarkt der Eltern statt.26 Elternhäuser haben sich bisher angemeldet.

In der Zeit des „Trödelns“ wird im Schülercafe‘ Kaffee und Kuchen angeboten. Dazu bräuchte ich noch Unterstützung. Bitte setzen Sie sich bei Interesse mit mir unter 2804 in Verbindung.

Wir laden Sie an diesem Tag recht herzlich in die Schule ein, vielleicht können Sie das ein oder andere Schnäppchen erwerben.

Nachträgliche Anmeldungen sind noch möglich!

 

 

Mit freundlichen  Grüßen K. Tokar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Sieger beim deutschen Vorlesepreis!!!!!

(10. 10. 2011)

Wir haben es geschafft!

Wir haben den deutschen Vorlesepreis gewonnen!

 

Bilder und Bericht folgen noch. Erst einmal könnt ihr euch auf dem unten stehenden Link informieren.

 


[Hier kommt ihr direkt auf die Seite des Vorlesepreises und könnt alles nachlesen.]

Foto zur Meldung: Sieger beim deutschen Vorlesepreis!!!!!
Foto: Sieger beim deutschen Vorlesepreis!!!!!

Alle Tiere sind schon da

(10. 10. 2011)

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 hielten im Deutschunterricht Vorträge zu den Tieren des Waldes in unserer Heimat.

Dieses Wissen wurde im Rahmen unserer Umwelttage genutzt und in einem Projekt angewandt.

Kreativ, witzig und sehr liebevoll vereinen sich Eule, Wolf und Fuchs, Hase und Eichhörnchen und eine große Wildschweinrotte als Knetfiguren in einem nachempfundenen Waldstück.

Da es allen so viel Spaß machte, entstanden ganz spontan weitere Objekte, wie "Die Pinguineisbahn".

 

Die Bilder könnt ihr in der Rubrik "Schnappschüsse" bestaunen oder ganz groß betrachten, wenn ihr die Datei herunterladet.

[Download]

Foto zur Meldung: Alle Tiere sind schon da
Foto: Alle Tiere sind schon da

Gelungenes Herbstfest

(30. 09. 2011)

Wieder haben wir ein wunderschönes Herbstfest hinter uns. Wir bedanken uns bei den Organisatoren, der Klasse 6 mit Frau Schimmat und den Helfern der Schule "Am Kastaniensteg"!!!

 

Unter der Rubrik "Schnappschüsse" findet ihr Fotos. Im Gästebuch könnt ihr eure Meinung sagen.

 

Oder schreibt einfach an

Foto zur Meldung: Gelungenes Herbstfest
Foto: Gelungenes Herbstfest

Umwelttage im Herbst 2011

(29. 09. 2011)

Auch in diesem Jahr drehte sich während unserer Umwelttage fast alles um den Schulgarten. Außerdem wurde in vielen Projekten zum Thema "Natur" gearbeitet.

 

Unter der Rubrik "Schnappschüsse" findet ihr Fotos. Sagt eure Meinung im Gästebuch oder schreibt einfach an

 

Foto zur Meldung: Umwelttage im Herbst 2011
Foto: Umwelttage im Herbst 2011

Kürbisfest 2011

(23. 09. 2011)

Auch in diesem Jahr haben wir wieder mit viel Spaß und Erfolg am Kürbisfest teilgenommen.

Wir danken dem Veranstalter und natürlich den vielen "Kürbiskünstlern".

 

Unter der Rubrik "Schnappschüsse" findet ihr einige Bilder.

Foto zur Meldung: Kürbisfest 2011
Foto: Kürbisfest 2011

Neue Veranstaltungen

(06. 09. 2011)

Bitte mal in die Rubrik "Veranstaltungen" schauen.

 


Foto zur Meldung: Neue Veranstaltungen
Foto: Neue Veranstaltungen

Rudern gegen Krebs

(05. 09. 2011)

2 Teams unserer Schule haben am Samstag an der Regatta "Rudern gegen Krebs" teilgenommen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, an die betreuenden Eltern und natürlich an die Teamleiterin Frau Krahl!

 

Erste Bilder der Maz findet ihr unter dem Link unten.

 

Solltet ihr selbst noch schöne Bilder haben, schickt sie an:

 

[Download]

[Bericht der Maz]

Foto zur Meldung: Rudern gegen Krebs
Foto: Rudern gegen Krebs

Rudern gegen Krebs

(31. 08. 2011)

An diesem Samstag werden auch Boote unserer Schule an der Aktion "Rudern gegen Krebs" teilnehmen.

Wer möchte, kann anfeuern kommen!!!

Die Schüler und die Teamleiterin Frau Krahl würden sich freuen.

[Homepage "Rudern gegen Krebs"]

Einschulung 2011

(23. 08. 2011)

Wir begrüßen herzlich unsere Einschüler! In der Rubrik "Schnappschüsse" nun einige Impressionen von der Einschulung.

Sollten Sie Bilder von der Einschulung besitzen, die Sie hier veröffentlichen möchten, dann bitte an:

senden.

Foto zur Meldung: Einschulung 2011
Foto: Einschulung 2011

Neues Menü

(21. 08. 2011)

Unter dem Menüpunkt "Schulorganisation" sind jetzt unser Schulprogramm, der Arbeitsplan für das aktuelle Schuljahr sowie unsere Hausordnung zu finden.

 

In der Rubrik "Download" werden wir für Sie nützliche Formulare zum Download anbieten.

Foto zur Meldung: Neues Menü
Foto: Neues Menü

Herzlich willkommen!

(15. 08. 2011)

Wir wünschen allen Schülern und Eltern einen guten Start ins neue Schuljahr und freuen uns besonders, unsere Einschüler begrüßen zu dürfen.


In Kürze folgen Bilder von der Einschulung sowie wichtige Termine für dieses Schuljahr. (Die sind nun schon unter "Veranstaltungen" oder "Arbeitsplan" einzusehen.)

Foto zur Meldung: Herzlich willkommen!
Foto: Herzlich willkommen!

Alles Müll oder was?

(26. 06. 2011)

In den Klassen 3 und 4 stand am Donnerstag und am Freitag nur "Müll" auf dem Stundenplan.

Die Ergebnisse findet ihr in der Rubrik "Schnappschüsse".

Foto zur Meldung: Alles Müll oder was?
Foto: Alles Müll oder was?

Sportfest im Volksparkstadion

(19. 06. 2011)

Am 17. Juni habt ihr im Volksparkstadion um die Plätze im leichtathletischen Dreikampf gekämpft.

 

Der Beste unserer Schule ist in diesem Jahr ANTON HUNDT !!!.

 

Einen herzlichen Glückwunsch Anton!

[Download]

Foto zur Meldung: Sportfest im Volksparkstadion
Foto: Sportfest im Volksparkstadion

Fahrradmeisterschaften

(19. 06. 2011)

Das Team unserer Schule erreichte am Samstag bei den Neuruppiner Fahrradmeisterschaften einen hervorragenden 2.Platz.

In der Einzelwertung gewann Lina Peter in ihrer Altersklasse und Maximilian König wurde Dritter!!!


Einen herzlichen Glückwunsch!!!


Einen besonderen Dank auch an die Organisatorin und Betreuerin unserer Schule Frau Kaufmann!!!

 

[Download]

Foto zur Meldung: Fahrradmeisterschaften
Foto: Fahrradmeisterschaften

Schulfest

(20. 05. 2011)

Am 25.Mai fand unser traditionelles Schulfest statt,das wir wieder gemeinsam mit dem Hort "Kleeblatt" und vielen fleißigen Eltern und Schülern durchgeführt haben. Bei toller Musik und prima Verpflegung war wohl wieder für jeden etwas dabei.

Wir haben uns über die vielen Besucher gefreut und bedanken uns bei den fleißigen Helfern.

Einige Impressionen gibt es in Kürze.

Foto zur Meldung: Schulfest
Foto: Schulfest

Sportfest

(20. 05. 2011)

Am 17.Juni führen wir unser Sportfest im Volksparkstadion durch. Hierbei zählen wir wieder auf die tatkräftige Unterstützung der Eltern! Wir benötigen für die Zeit von 8.00 - 12.00 Helfer, die als Kampfrichter an den Staionen tätig werden.

Interessierte können sich bein Herrn Breetz (beim Schulfest) oder beim Klassenleiter melden.

Foto zur Meldung: Sportfest
Foto: Sportfest

Erfolg bei "Fair bringt mehr"

(11. 05. 2011)

Vor ein paar Tagen  konnten wir mit Stolz die Ehrung für unseren zweiten Platz beim Wettbewerb "Fair bringt mehr" entgegen nehmen. Unser Beitrag überzeugte die Jury in der Kategorie "Kreativ".

Für alle war es ein unvergessliches Erlebnis. Die Moderation von "Klara Himmel" , die die Veranstaltung im Nikolei - Saal in Potsdam leitete war ebenso erfrischend wie der Auftritt von "Loona".

Das Buffett fanden übrigens auch alle toll!

Mehr Informationen und vor allem Bilder gibt es später hier. Ansonsten sendet BB-Radio ein Interview und Ruppin-TV bewegte Bilder.

Mehr zum Wettbewerb und auch "ProfiBilder" findet man hier:

(Jetzt auch Fotos in der Rubrik "Schnappschüsse.")

 

[Der Wettbewerb "Fair bringt mehr"]

Foto zur Meldung: Erfolg bei "Fair bringt mehr"
Foto: Erfolg bei "Fair bringt mehr"

Vorabinformation - Schwimmwettkämpfe

(03. 05. 2011)

In den nächsten Wochen stehen einige Schwimmwettkämpfe ins Haus:

 

  • 7.Juni 16.00 Uhr im Sportcenter "Jugend trainiert für Olympia" AK 6 - 10
  • 14.Juni 14.00 Uhr im Sportcenter "Staffelmeisterschaften für die Klassen 3 und 4"
  • 14.Juni 16.00 Uhr im Sportcenter "Jugend trainiert für Olympia" AK 11-16

 

Für alle interessierten Schüler gibt es genaue Informationen über die Sportlehrer!!!

Foto zur Meldung: Vorabinformation - Schwimmwettkämpfe
Foto: Vorabinformation - Schwimmwettkämpfe

Zweiter beim Drachenbootrennen

(01. 05. 2011)

Herzlichen Glückwunsch an unser Drachenbootteam für den zweiten Platz!!!


Herzlichen Dank an alle, die geholfen haben und vor allem der Teamleiterin Frau Krahl!

 


(Solltet ihr Bilder geschossen haben, bitte an mailen!)

[Download]

Foto zur Meldung: Zweiter beim Drachenbootrennen
Foto: Zweiter beim Drachenbootrennen

Umwelttage

(24. 04. 2011)

Am 18. und 19. April haben wir bei wunderschönem Wetter unseren Schulgarten auf die kommende Gartensaison vorbereitet.

Einige Bilder findet ihr unter der Rubrik "Schnappschüsse". Weitere Bilder folgen nach den Ferien.

Foto zur Meldung: Umwelttage
Foto: Umwelttage

Erfolgreicher Schwimmwettkampf

(21. 03. 2011)

Am letzten Dienstag haben einige von euch sehr erfolgreich an den Sprintmeisterschaften im Schwimmen teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Erfolgreicher Schwimmwettkampf
Foto: Erfolgreicher Schwimmwettkampf

Frühjahrscross

(20. 03. 2011)

Am Sonntag war unsere Schule mit ganz vielen Startern beim Frühjahrscross in Alt Ruppin vertreten.

Allen Teilnehmern, und besonders den stolzen Medaillengewinnern, einen herzlichen Glückwunsch!


Die Ergebnisliste folgt an dieser Stelle in den nächsten Tagen.


Einige Bilder könnt ihr jetzt schon unter der Rubrik "Schnappschüsse" ansehen.

 

Die Ergebnisliste findet ihr im Anhang!


(Solltet ihr eure Bilder auch hier veröffentlichen wollen, schickt sie an !)

[Download]

Foto zur Meldung: Frühjahrscross
Foto: Frühjahrscross

book buddy

(09. 03. 2011)

Auch in diesem Jahr führen wir wieder erfolgreich mit der Kita "Eichhörnchen" das Projekt "book buddy" durch.

Dabei lesen unsere Drittklässler den Kindern des Kindergartens vor und reden über das Gelesene. Jeder hat seinen persönlichen "Bücherkumpel - book buddy".

 

Einige Bilder findet ihr unter der Rubrik "Schnappschüsse".

Foto zur Meldung: book buddy
Foto: book buddy

Fußballturnier

(09. 03. 2011)

In diesem Jahr planen wir an unserer Schule ein Fußballturnier für Schüler der Klassen 3 bis 6.

Solltet ihr Interesse haben mitzumachen, lest die Aushänge in der Schule oder fragt Julian aus der Klasse 6!

Eure Seite

(02. 03. 2011)

Hallo, liebe Schüler!

Bis jetzt habt ihr noch nicht die Möglichkeit genutzt, in der Rubrik "Eure Seite" eure Erlebnisse mitzuteilen!!

Auf, auf!

[Hier ist das Foto entstanden.]

Foto zur Meldung: Eure Seite
Foto: Eure Seite

Schulrekord im Hochsprung

(19. 01. 2011)

Ab diesem Schuljahr wird in unserer Bestenliste auch der Schulrekord im Hochsprung geführt.

Dabei spielt es keine Rolle, ob du Mädchen oder Junge bist.

Wer am höchsten springt, hat den Rekord! Die einzige Bedingung ist: Die Höhe muss bei einem Wettkampf erreicht werden.

Der erste Rekordhalter ist Philip Hemmer. Er sprang bei den Schulmeisterschaften in diesem Jahr 118 cm hoch.

Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Schulrekord im Hochsprung
Foto: Schulrekord im Hochsprung

Geänderter Unterrichtsbeginn

(25. 10. 2010)

Wir wollen auch hier noch einmal darauf hinweisen, dass die erste Stunde ab sofort um 7.55 Uhr beginnt. Die Schüler haben dadurch eine längere Frühstückspause.

Foto zur Meldung: Geänderter Unterrichtsbeginn
Foto: Geänderter Unterrichtsbeginn

Gewinnspiel

(16. 10. 2010)

Hallo, liebe Schüler!

Euch hat unser Zirkusprojekt gefallen? Ihr würdet gern einmal die gesamte Vorstellung sehen?

Da kann euch geholfen werden!

 

Wir verlosen eine DVD mit der kompletten Vorstellung!


Was müsst ihr tun?

 

Bringt am 4.November einen Zettel mit! Gebt ihn in der großen Hofpause bei Herrn Breetz ab! (Der steht auf dem Schulhof.)

Ja, das wäre natürlich zu einfach!

Auf dem Zettel stehen euer Name und die Namen aller Gruppen, die bei unserem Zirkusprojekt aufgetreten sind!

 

Wer die richtige Lösung abgegeben hat, nimmt an der Verlosung teil.

(Jeder darf nur einen Zettel abgeben! Es wird ein Gewinner gezogen.)

Foto zur Meldung: Gewinnspiel
Foto: Gewinnspiel

Zirkusprojekt

(06. 10. 2010)

In der Woche vom 27. September bis zum 2. Oktober waren wir ganz "Zirkus".

Informationen findet ihr unter www.projektzirkus.de und Bilder in unserer Bildergalerie. (Die Bilder werden in Kürze vervollständigt.)

Bald könnt ihr auch über die Schule die DVD von der Freitagsvorstellung erwerben. Die Schule informiert euch.

[Unser Projektpartner]

Foto zur Meldung: Zirkusprojekt
Foto: Zirkusprojekt


Veranstaltungen

18.06.​2024

14:00 Uhr bis Uhr

Staffelwettkampf im Schwimmen

Heute findet der Staffelwettbewerb im Schwimmen statt. Die Einladungen kommen über die ... [mehr]
 

20.06.​2024

Book Buddy

Heute wird wieder vorgelesen! [mehr]
 

25.06.​2024

16:00 Uhr bis Uhr

Sprintmeisterschaften im Schwimmen

Am 25.Juni führt der MSV im Sportcenter einen Schwimmwettkampf durch.Es erfolgte keine Anmeldung ... [mehr]
 

11.07.​2024

Book Buddy

Heute wird wieder vorgelesen! [mehr]
 
 

Fotoalben


13. 06. 2021:
15. 02. 2021:
13. 08. 2020:
08. 08. 2020:
24. 02. 2020:
20. 01. 2020:
17. 01. 2020:
21. 12. 2019:
10. 11. 2019:
03. 08. 2019:
11. 06. 2019:
07. 06. 2019:
06. 06. 2019:
06. 06. 2019:
09. 04. 2019:
17. 03. 2019:
11. 11. 2018:
05. 10. 2018:
29. 08. 2018:
18. 08. 2018:
22. 06. 2018:
08. 06. 2018:
01. 06. 2018:
31. 05. 2018:
05. 05. 2018:
24. 04. 2018:
20. 04. 2018:
18. 03. 2018:
11. 03. 2018:
14. 02. 2018:
01. 02. 2018:
17. 12. 2017:
17. 12. 2017:
17. 12. 2017:
10. 12. 2017:
06. 12. 2017:
12. 11. 2017:
19. 10. 2017:
15. 09. 2017:
02. 09. 2017:
16. 07. 2017:
13. 07. 2017:
13. 07. 2017:
01. 06. 2017:
07. 05. 2017:
06. 05. 2017:
25. 04. 2017:
19. 03. 2017:
15. 03. 2017:
12. 03. 2017:
02. 03. 2017:
28. 02. 2017:
12. 12. 2016:
09. 12. 2016:
25. 11. 2016:
17. 11. 2016:
13. 11. 2016:
13. 10. 2016:
10. 10. 2016:
03. 09. 2016:
03. 09. 2016:
21. 07. 2016:
21. 07. 2016:
21. 07. 2016:
08. 07. 2016:
07. 07. 2016:
30. 06. 2016:
05. 06. 2016:
05. 06. 2016:
09. 05. 2016:
30. 04. 2016:
18. 03. 2016:
16. 03. 2016:
11. 02. 2016:
08. 02. 2016:
03. 12. 2015:
08. 11. 2015:
16. 10. 2015:
08. 10. 2015:
01. 10. 2015:
08. 09. 2015:
05. 09. 2015:
04. 09. 2015:
29. 08. 2015:
15. 07. 2015:
25. 06. 2015:
19. 06. 2015:
17. 06. 2015:
12. 06. 2015:
02. 05. 2015:
24. 04. 2015:
04. 03. 2015:
30. 01. 2015:
29. 01. 2015:
06. 12. 2014:
06. 12. 2014:
21. 11. 2014:
09. 11. 2014:
10. 10. 2014:
23. 09. 2014:
18. 09. 2014:
18. 09. 2014:
08. 09. 2014:
06. 09. 2014:
04. 09. 2014:
23. 08. 2014:
13. 06. 2014:
26. 05. 2014:
22. 05. 2014:
03. 05. 2014:
30. 03. 2014:
23. 03. 2014:
07. 03. 2014:
20. 12. 2013:
20. 12. 2013:
05. 12. 2013:
10. 11. 2013:
06. 11. 2013:
28. 10. 2013:
20. 10. 2013:
25. 09. 2013:
13. 09. 2013:
12. 09. 2013:
07. 09. 2013:
06. 09. 2013:
01. 09. 2013:
31. 08. 2013:
08. 08. 2013:
14. 06. 2013:
24. 05. 2013:
17. 04. 2013:
14. 04. 2013:
15. 03. 2013:
13. 03. 2013:
12. 02. 2013:
07. 12. 2012:
16. 11. 2012:
15. 11. 2012:
11. 11. 2012:
14. 09. 2012:
13. 09. 2012:
10. 09. 2012:
01. 09. 2012:
06. 06. 2012:
05. 06. 2012:
01. 06. 2012:
01. 06. 2012:
25. 05. 2012:
23. 05. 2012:
03. 04. 2012:
27. 03. 2012:
18. 03. 2012:
14. 03. 2012:
07. 03. 2012:
06. 03. 2012:
04. 03. 2012:
16. 02. 2012:
26. 01. 2012:
06. 12. 2011:
06. 12. 2011:
27. 11. 2011:
17. 11. 2011:
23. 10. 2011:
23. 10. 2011:
30. 09. 2011:
29. 09. 2011:
23. 09. 2011:
23. 08. 2011:
24. 06. 2011:
21. 06. 2011:
25. 05. 2011:
18. 05. 2011:
18. 04. 2011:
20. 03. 2011:
09. 03. 2011:
25. 01. 2011:
16. 04. 2009:
16. 04. 2009:
02. 08. 2004:

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

18. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

20. 06. 2024

 

Fotoalben